Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Hardware>Monitor an Mini 2018. DVI oder Displayport am HDMI?

Monitor an Mini 2018. DVI oder Displayport am HDMI?

macbacchi25.04.2210:32
guten morgen. ich muss meine vorhandenen mac mini 2012 durch mini 2018 ersetzen, meine verwaltungssoftware möchte demnächst gern was neueres als catalina. bisher habe ich mac mini 2012 quadcore 2,6, deren leistung für den job mehr als ausreichend ist.

daran angeschlossen hab ich NEC multisync 231wp per minidisplayport auf display port kabel. der monitor kann 1920 x 1080.

der mini 2018 hat einen hdmi anschluss, der monitor DVI und DisplayPort. welcher anschluss ist sinnvoller? kabel gibts für beides bei amazon etc.

ist das egal oder ist einer der anschlüsse zu bevorzugen? höhere auflösung benötige ich nicht, auch nicht in der zukunft. kann mir jemand einen tip geben? danke im voraus.
0

Kommentare

macbacchi25.04.2210:46
und natürlich ginge auch usb-c auf display port. ich hab aber eben keine ahnung ob eine der anschlussvarianten zu bevorzugen ist. die kabel kosten alle nicht die welt. display port stecker mit verriegelung wär am monitor ne gute idee. oder verschraubung des DVI.
0
Julio
Julio25.04.2211:19
HDMI kann ab Version 1.4b 1080p in 120hz und Displayport ab Version 1.2 1080p in 240 hz darstellen.

Hängt von deinem Display ab, wenn dieser eine höhere Wiederholrate als 120 hz hat, wurde ich Displayport nehmen, sonst ist es egal.
0
macbacchi25.04.2211:24
merci vielmals. das display kann so gut wie nix, muss es aber auch nicht. da wird nur eine verwaltungssoftware dargestellt und vielleicht mal mails abgefragt etc
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.