Forum>Software>Löschen auf externem Volumen mit [cmd] [<-] und dann?

Löschen auf externem Volumen mit [cmd] [<-] und dann?

beanchen10.08.1808:35
Wie kann ich die folgende Nachfrage per Tastatur bestätigen?
0

Kommentare

Peter Eckel10.08.1809:07
beanchen
Wie kann ich die folgende Nachfrage per Tastatur bestätigen?
Command-D
0
beanchen10.08.1809:55
Leider nicht.
Es geht um die Nachfrage, ob man die Datei sofort löschen möchte.
0
Jaguar1
Jaguar110.08.1809:57
Tastatursteuerung (oder so ähnlich) in den Systemeinstellungen Tastatur aktivieren und dann Enter?
„Die Menschen sind nicht immer was sie scheinen, aber selten etwas besseres.“
0
Peter Eckel10.08.1810:03
beanchen
Leider nicht.
Es geht um die Nachfrage, ob man die Datei sofort löschen möchte.
Ja, genau. Und genau den kann ich mit Command-D bestätigen.

Wobei mir gerade einfällt: Benutzt Du macOS X mit deutscher Oberfläche? Vermutlich. Dann ist es "Command-L". Meist funktioniert die Tastaturbestätigung mit "Command"+Anfangsbuchstabe der Option.
+2
beanchen10.08.1810:04
Enter geht ja, ist nur mit „Abbrechen“ vorbelegt.
+1
beanchen10.08.1810:06
Peter Eckel
Wobei mir gerade einfällt: Benutzt Du macOS X mit deutscher Oberfläche? Vermutlich. Dann ist es "Command-L". Meist funktioniert die Tastaturbestätigung mit "Command"+Anfangsbuchstabe der Option.
Ja, danke, das war es!
L hatte ich schon probiert. Ich meine früher ging das ohne Command.
+3
Jaguar1
Jaguar110.08.1811:33
beanchen
Enter geht ja, ist nur mit „Abbrechen“ vorbelegt.

Tab + Enter
„Die Menschen sind nicht immer was sie scheinen, aber selten etwas besseres.“
+3
tranquillity
tranquillity10.08.1811:52
Space
0
beanchen10.08.1812:44
Jaguar1
Tab + Enter
Mit Tab bekommt der Löschen-Button zwar einen Rand und scheint ausgewählt, mit anschließendem Enter passiert aber genau gar nichts.
tranquillity
Space
Auch nicht.
-1
tranquillity
tranquillity10.08.1812:57
Normalerweise kann man den ausgewählten Button mit Space aktivieren. Also Tab und dann Space (Kann es aktuell nicht testen)
+2
beanchen10.08.1813:57
Ah, okay, Tab und dann Space geht. Allerdings ist und L schneller. Man kann schließlich gedrückt halten.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen