Forum>Software>Leopard Benutzer, Admin, Installation von Programmen - Anleitungen, HowTo's gesucht

Leopard Benutzer, Admin, Installation von Programmen - Anleitungen, HowTo's gesucht

daniellll
daniellll28.06.0913:01
hallo zusammen,

irgendwo habe ich gelesen, dass man 2 accounts haben sollte, eines als standarduser, welches man immer nutzt und ein weiteres als admin account, wo programme, einstellungen etc. erledigt werden.

gern würde ich mir eine solche anleitung mal durchlesen, damit ich das prinzip "leopard" verstehe. kann mir ev. jemand von euch einige links geben?

dank im voraus.

lg daniel
0

Kommentare

libertedevienne
libertedevienne28.06.0913:11
Also ich persönlich logge mich immer als Admin ein. Unter Windows ist es sicher von Vorteil, zwei Accounts zu haben - also Standard und Admin. Aber unter Leopard musst du sowieso immer das Admin-Passwort eingeben, wenn du Software z.B. installieren möchtest oder etwas in den Systemeinstellungen ändern willst.

Um das "Prinzip Leopard" verstehen zu wollen könnte ich dir nur von Galileo Press, das "Praxisbuch über Leopard 10.5" von Kai Surendorf empfehlen. Das Buch erklärt einem detailliert, wie Leopard aufgebaut ist.
0
MartinR
MartinR28.06.0913:18
libertedevienne
Aber unter Leopard musst du sowieso immer das Admin-Passwort eingeben, wenn du Software z.B. installieren möchtest oder etwas in den Systemeinstellungen ändern willst.
...und genau das ist der Sinn, wenn man sich als normaler User einloggt (aber im Normalfall trotzdem den admin-Benutzer mit Passwort kennt). Wenn man nämlich dann Sachen macht, die potentiell gefählich sind - in /System rumpfuschen, Sachen ausführen, die ansonsten unbemerkt Dinge installieren etc. -, dann wird man vorher gefragt.
Die Überlegung ist, dass man als durchschnittlicher Benutzer so gut wie nie Sachen zu machen hat, die admin-Rechte brauchen - die eine oder andere Installation mal ausgeschlossen.
Ich hoffe mal, das hat Sinn ergeben. Links hab ich leider nicht
„Most PC users deserve Windows.“
0
sierkb28.06.0920:11
Apple Support: Mac OS X Security Configuration Guides

Kapitel 5, Securing Accounts, Seite 62 ff.
Securing Non-Administrator Accounts, Seite 64 ff.,
Securing Administrator Accounts, Seite 67 ff.
Securing the System Administrator Account, Seite 68 ff.
0
sver
sver28.06.0922:39
habe auch 2 accs. fühle mich damit einfacher ein ticken sicherer... weil ich dann wirklich 2 mal überlege ob ich jetzt so nen scheiss mit dem admin acc installiere... aber jeder sollte selber wissen wie weit er der systemsicherheit beitragen möchte. wer bedacht rangeht, dann kannst du auch unter dem admin account sicher arbeiten. ist ja nicht so wie bei xp, wo wenn der admin eingeloggt ist eigentlich so ziemlich jeder schmodder installiert werden kann...
„Der Mensch hat zwei Beine und zwei Überzeugungen: eine, wenn's ihm gut geht und eine, wenn's ihm schlecht geht. Die letzte heißt Religion. (Kurt Tucholsky)“
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen