Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>iPhone>LED Blitz bei hinweisen - funktioniert nicht

LED Blitz bei hinweisen - funktioniert nicht

Erschi15.10.1122:54
LED Blitz bei hinweisen ist aktiviert. iPhone im standby Modus. Bei einem neuen Hinweis Blitz das LED nicht auf. Woran kann es liegen?
0

Kommentare

bono01
bono0115.10.1123:09
Bei mir keine Probleme. Funktioniert einwandfrei unter meinem iPhone 4.
Hast du einen Jailbreak drauf, oder aus einem Back-Up wiederhergestellt was von einem
jailbroken iPhone stammt? Geht denn die LED wenn du ein Foto machst?
„"Ich glaube nicht an den Teufel oder an sein Buch. Aber die Wahrheit ist nicht dieselbe ohne seine Lügen." (God Part II, Song von U2)“
0
Eric
Eric16.10.1101:18
Hat mein iP4 auch öfter, leider nicht reproduzierbar; manchmal gehts, manchmal nicht...

Kein jb, alles "original"...
0
Erschi16.10.1101:28
Alles original! iPhone 4. Nie jailbreak. LED Blitz geht bei Fotos und Video! iPhone neu gestartet. Ich habe keine Idee mehr!
0
schaudi
schaudi16.10.1105:48
also bei mir leuchtet das ding nicht wenn ich einen Hinweis bekomme, sondern in dem moment wenn jemand anruft.
„Hier persönlichen Slogan eingeben.“
0
marcus
marcus16.10.1110:02
Ich würde mir ohnehin wünschen, die LED würde nicht nur einmal, sondern in regelmäßigen Abständen blinken. Selbst der "lautlose" Vibrationsalarm ist häufig störend brummend zu vernehmen.

Uralte Ericsson-Handys (seinerzeit noch ohne Sony) verfügten über die unaufdringliche Benachrichtigungsfunktion per Leuchtdiode - finde ich super!
0
jth-fotografie17.10.1115:42
LÖSUNG

Hey Leute...

Ich hatte das selbe Problem. Folgender Schritt hat mir geholfen.

Geht auf EINSTELLUNG---ALLGEMEIN---ZURÜCKSETZEN---ALLE EINSTELLUNGEN

Dann schaltet sich das Gerät ab und der Apfel mit dem Ladebalken erscheint.
Jetzt kommt ihr ins Konfigurationsmenü. Dort stellt ihr alles wieder ein (WLAN, Ortungsdienst,..).
Jetzt geht ihr wieder auf Einstellung-Allgemein-Bedidnungshilfe und schaltet die LED leuchte für Hinweise ein.

Tataaaa nun geht die leuchte

DER FEHLER

Ich weiß nicht ob es daran liegt aber mir ist etwas aufgefallen woran das liegen kann.
Da ich vorher die Beta 8 vonn der IOS 5 drauf hatte, konnte ich nicht einfach über iTunes die neue fertige iOS 5 Updaten da mir iTunes gesagt hat, das ich die Aktuellste Version drauf habe. Also musste ich die iOS 5 Release extra laden und über die Wiederherstellungsfunktion auf mein iPhone schmeißen. Das hat auch alles super geklappt. Mir ist aber schon von beginn an aufgefallen sas die Einstellung am Anfang nicht so umfangreich war... Die Lizensbestimmung hat zum Beispiel komplett gefehlt. Die habe ich ja jetzt nach der Zurückgestezen Einstellung Akzeptiert.
Wie gesagt, es ist nur eine Vermutung...

LG JTH-Fotografie
0
jth-fotografie17.10.1116:48
Ich nehms zurück... Es ging nur beim ersten mal jetzt geht es wieder nicht!
0
MacMotz17.10.1117:42
jth-fotografie
Ich nehms zurück... Es ging nur beim ersten mal jetzt geht es wieder nicht!

Es reicht auch in den Bedienungshilfen LED-Blitz bei Hinweisen aus- und dann wieder einschalten. Geht dann wieder eine Weile und dann wieder nicht. Ich kann es nicht reproduzieren und weiß nicht woran es liegt.

Gruß Macmotz
0
jth-fotografie18.10.1112:41
Stimmt, das hilft... für eine weile zumindest...

Mal schauen ob die das noch in den griff bekommen
0
cracktech24.10.1112:57
hey leute!

hatte dasselbe problem und eben gelöst ...
es ist echt blöd eigentlich. ihr müsst in kamera gehen und dann blitz auf "automatisch" oder "ein" schalten. dann gehts wieder! ich hoffe apple bereinigt das beim nächsten update.

peace
0
MINImalist170909.11.1114:24
Hey! Ich habe selbiges Problem, dass der LED Blitz bei Hinweisen geht und nach einer weile einfach nicht mehr. Das Ganze passierte jetzt auch schon öfter! Bei mir funktioniert es wieder nach dem ich den Hinweis Blitz aus und wieder eingeschaltet habe.

Allerdings finde ich das ein wenig schade, dass es bei einem mind. 600€ teuren Telefon solche Schwächen gibt und die Funktion immer wieder ausfällt.
0
Mundwerkzeug09.11.1114:49
Lösung:

In die Kamera App gehen und Blitz auf Auto oder ON.
Wenn ihr dort auf Off habt funktioniert der LED Blitz bei Hinweisen nicht!

Viele Grüße
0
MacMotz09.11.1115:48
Wenn das iPhone gesperrt oder im Ruhezustand ist blitzt die LED auch bei Anrufen.
0
MINImalist170909.11.1116:08
@ Mundwerkzeug: Aber wenn ich bei den Bildern HDR eingestellt habe, ist der Blitz automatisch OFF! Das eine hat doch nichts mit dem anderen zu tun?!

An sich funktioniert es ja mit den Einstellungen, nur nach einiger Zeit halt nicht mehr!
0
o.wunder
o.wunder10.11.1108:39
Was will man mit einer LED Anzeige die nur einmal aufblitzt?

Was dem iPhone eindeutig fehlt, ist eine extra LED die ständig eingeschaltet bleibt, oder blinkt, und die konfigurierbar ist, also nur auf dafür vorgesehene Hinweise einschaltet.

Da hat Apple komplett an der praktischen Anwendung vorbei gedacht, obwohl das andere Smartphones schon seit 10 Jahren können. Vielleicht sollte man bei Apple doch mal Feature Listen einführen?
0
MINImalist170910.11.1112:27
o.wunder
Was will man mit einer LED Anzeige die nur einmal aufblitzt?

die blitzt ja öfter auf pro Hinweis und wenn man eingestellt hat, dass man beispielsweise 3x pro SMS benachrichtigt wird geschieht das eben auch jedesmal mit. Von der warte her ganz okay aber wie du schon sagst konfigurierbar wäre auch noch gut!

0
Dirk B.
Dirk B.10.11.1112:59
... der LED-Blitz ist allerdings gleißend hell und blitzt auch einige Male. Wenn das iPhone z.B. verkehrt herum auf dem Tisch liegt, hat der ganze Saal etwas davon, ... Liegt es "richtig" herum, ist der Blitz (zumindest am weißen) sehr dezent seitlich zu sehen; dafür das Display schon sehr hell. Ich hab's z.B. fast immer in der Hosen- oder Sakkotasche, da ich es nicht mag, iPhone, Handy & Co. demonstrativ auf den Tisch zu legen - und da reicht mir der Vibrationsalarm. Aber es gibt sicher Gelegenheiten, an denen es passt.
0
aggi
aggi10.11.1121:24
bei mir funkt das jetzt mit iOS 5.0.1!
ist aber ganz schön hell.
0
Amfortas11.11.1111:11
Ja, bei mir läuft alles so wie's soll seit iOS 5.0.1 - und bei mir ist die Batterielaufzeit deutlich besser (dem ersten Anschein nach zumindest).
„Eine gute Grundlage ist das Fundament für eine solide Basis.“
0
MINImalist170911.11.1111:51
Respekt für den Postingzeitpunkt Amfortas
0
Blodwyn11.11.1113:09
Bei mir funktioniert die LED Anzeige. Allerdings auch bei Ereignissen wo es nun echt keinen Sinn macht: zum Einschlafen gemütlich Hörbuch hören und mit Timer/iPod beenden nach 30mins abschalten. Als der Timer abgelaufen war blitzte es plötzlich taghell im ganzen Schlafzimmer, an Schlaf war dann erstmal nicht mehr zu denken
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.