Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Hardware>HomePod mini schließt Konfiguration scheinbar nicht ab

HomePod mini schließt Konfiguration scheinbar nicht ab

pm02.11.2119:23
Ich versuche bereits seit 17 Uhr meinen neuen HomePod mini vergeblich zu konfigurieren. Die Konfiguration wird nie abgeschlossen. Das Fenster bleibt die ganze Zeit da (also dieses, welches kommt wenn das iPhone ein HomePod erkannt hat), und es steht dann zum Schluss die ganze Zeit nur noch "Konfigurieren...". Mehr passiert dann nicht mehr. Auch nach 40 Minuten nicht. Irgendwann blinkt der HomePod mini dann nicht mehr, aber das Fenster mit dem "Konfigurieren..." ist weiterhin da. Schon mehrmals abgebrochen und neu gestartet. Bin auch mal in einen anderen Raum gegangen. Ohne Erfolg. Das kann doch nie so lange dauern...? Das waren jetzt schon mehr als 40 Minuten wie gesagt.
-1

Kommentare

M@rtin02.11.2120:21
Wie ist dein WLAN am Router konfiguriert? Der HomePod kann nur 802.11n. Wenn du dein WLAN so konfiguriert hast, in dem nur ac oder ax zulässt, sperrst du den HomePod aus.
+2
pm02.11.2121:40
Habe das mal geändert. Leider hat das auch nichts gebracht. 😞 Aber trotzdem danke für deinen Hinweis!
0
M@rtin02.11.2123:14
MAC-Filter auf dem Router aktiv?

Aus meiner Sicht ist der Fehler auf deiner Router-Konfiguration zurückzuführen!
0
pm03.11.2111:46
Ja, irgendwas scheint da nicht zu stimmen. Der MAC Filter ist nicht aktiv.

Ich sehe den HomePod auch bei der Fritz Box. Er ist auch bereits bei iCloud angemeldet, taucht aber nicht in HomeKit auf.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.