Forum>Hardware>HomeKit Steckdose (Stromzähler)

HomeKit Steckdose (Stromzähler)

Windwusel
Windwusel09.10.1910:56
Hi Hi,

würde mir gerne für meine Waschmaschine einen Stromzähler besorgen. Die wirklich guten mit WLAN von Parce gibt es wohl nicht mehr
Nun überlege ich die Eve Energy aufgrund der guten App und Support zu kaufen, die aber nur Bluetooth nutzen. Alternativ Fibaro Plug, deren App und Support aber wohl schlechter sind. Dafür hätten diese WLAN!

Kann jemand einen davon empfehlen oder was ganz anderes?
„Meine  Hardware: MacBook Pro mit Touch Bar (15-inch, 2018), iPhone X, AirPods und Apple TV 4“
0

Kommentare

nopeecee
nopeecee09.10.1911:19
Hm also ich würde trotz BlueTooth Eve Energy empfehlen, die Software ist einfach am besten und die Hardware schön klein. Beachte ab 2500 Watt wird nicht mehr geschaltet, denke aber eine Waschmaschine liegt darunter.
„Auch in Foren kann man höflich miteinander umgehen“
0
trw
trw09.10.1911:27
Moin Windwusel.

Habe mehrere Eve Energy. Kann mich nicht beschweren! Funktionieren alle bisher problemlos.
(zudem ist es ja wohl auch eine "deutsch/amerikanische" Firma)

Und deren App ist wirklich gut (soll angeblich auch komplett OHNE Eve-Geräte und "nur" mit anderen funktionieren; bei mir werden darin neben zig Eve-Geräten auch welche von Osram und Lifx erkant, die ich über die App auch steuern/einstellen kann)!

Auch der Eve-Support ist wohl schnell und hilfreich (war bei mir zumindest 1x so).

Wenn Bluetooth nicht reicht, evtl nachträglich notgedrungen einen (neu erschienenen) Eve Externder zulegen!?
+1
Liebling
Liebling09.10.1911:39
Ich habe auch Eve Energy, am Trockner geht die nicht - der zieht zuviel Power, aber die Waschmaschine geht.
0
sonorman
sonorman09.10.1911:48
Gibt's jetzt auch von Philips Hue. Guck mal hier
0
Liebling
Liebling09.10.1911:59
Interessant, die Philips is ja fast die Hälfte günstiger....
0
breaker
breaker09.10.1912:42
Die Eve kann ich auch empfehlen, einziger Nachteil, das sie nicht ganz so schnell reagieren, wie die von hue. Die Parce mit WLAN hatte ich auch mal im Einsatz, haben zwar ein ticken schneller reagiert als die Eves, hatten ab und ab aber nervige Aussetzer, sodass man sie ab und zu aus der Steckdose ziehen musste.
sonorman
Gibt's jetzt auch von Philips Hue. Guck mal hier
Die zählen allerdings bisher noch keinen Strom, zumindest hab ich in der hue App nichts gefunden.
+1
Windwusel
Windwusel09.10.1912:57
Liebling
Ich habe auch Eve Energy, am Trockner geht die nicht - der zieht zuviel Power, aber die Waschmaschine geht.

Ich sollte vielleicht erwähnen, dass es sich bei meinem Gerät tatsächlich, um einen Waschtrockner handelt. Zieht der eventuell zu viel?
„Meine  Hardware: MacBook Pro mit Touch Bar (15-inch, 2018), iPhone X, AirPods und Apple TV 4“
+1
breaker
breaker09.10.1912:58
Das hängt doch von deinem Modell ab, irgendwo im technischen Datenblatt wird das schon stehen
0
Windwusel
Windwusel09.10.1913:00
Was dürfte das Gerät denn ziehen damit alles läuft?
Ich habe diese Waschkombination .
„Meine  Hardware: MacBook Pro mit Touch Bar (15-inch, 2018), iPhone X, AirPods und Apple TV 4“
0
Boss
Boss09.10.1913:14
AVM Steckdosen gehen bis 3000 Watt.
0
Fatty&Little
Fatty&Little09.10.1919:39
Warum will man den Stromverbrauch seiner Waschmaschine und Trockner dauerhaft messen?
0
M@rtin09.10.1919:46
Um was geht es denn dir? Willst du den Stromverbrauch sinnvoll messen, oder willst du aus der Ferne bzw. automatisch schalten. Wenn letzteres das Ziel ist, dann Eve. Davon habe ich 5 Stk im Einsatz. Geht es dir um genaue Strommessung, dann besser sowas:
0
Windwusel
Windwusel09.10.1922:18
Ich habe die Eve heute mal testweise angeschlossen. Probleme mit der Reichweite gibt es wohl nicht und der Stromverbrauch/Kosten wird in der Eve App angezeigt. Passt soweit für mich. Ich bedanke mich für die Empfehlungen!
M@rtin
Geht es dir um genaue Strommessung, dann besser sowas:
Wäre mir zu teuer und ich will es digital auf dem iPhone haben
„Meine  Hardware: MacBook Pro mit Touch Bar (15-inch, 2018), iPhone X, AirPods und Apple TV 4“
+1

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.