Forum>Boot Camp>Ext. Thunderbolt 2 Grafikkarte zum Spielen unter Bootcamp

Ext. Thunderbolt 2 Grafikkarte zum Spielen unter Bootcamp

DaKrolli08.02.1912:34
Hi Leute,

mittlerweile besitze ich einen iMac 27" Late 2013 (ohne Retina), gebraucht günstig gekauft, Top in Schuss.

3,4GHz QuadCore i5
32GB DDR 1600 RAM
500GB SSD
Nvidia 775M 2GB

Da ich den auch unter Bootcamp nutze um ein paar Steam-Games zu zocken (z.B. Dota2) würde ich gerne eine ext. Grafikkarte mit Thunderbolt 2 anschließen. Muss mittlerweile die Details ganz runterschrauben damit es nicht ruckelt. Prozessor und RAM sind ja wohl völlig ausreichend.

Meine Frage nun:

Welche ext. Grafikkarte würdet ihr dafür verwenden?
Die Bedingung ist aber das diese natürlich unter Bootcamp läuft.
Und relativ aktuell sollte sie sein, gerne sowas im Bereich GTX 1060 / 1070.

Wäre froh über einige hilfreiche Antworten
0

Kommentare

DaKrolli09.02.1916:52
niemand?
0
Joe12
Joe1209.02.1917:55
hat der late 2013 nicht nur tb 1?

Ob man mit einer externen Grafikkarte den internen Bildschirm ansteuern kann ist meine ich fraglich vor allem Weill apple nur mac os x mit tb 3 unterstützt.
0
silversurfer2209.02.1920:26
ja, der 2013ner hat nur TB1
erst mit dem 2014er Retina gab es TB2
0
Redeemer
Redeemer10.02.1908:12
Dass DOTA auf der 775m nicht läuft, wundert mich etwas… ist ja eigentlich nicht unbedingt das alleraufwändigste Spiel… ich habe das selbe Modell, allerdings mit der GTX 780m und spiele auch unter Windows & MacOS damit. Spiele wie Wolfenstein: The New Order, Guild Wars 2 & Mass Effect Andromeda waren auf mittleren-hohen Einstellungen nie ein Problem…

Hast Du eh die Grafiktreiber direkt von Nvidia installiert? Die Grafiktreiber aus dem Bootcamp-Paket sind inzwischen uralt…
Ansonsten könnte das Problem auch an den 2GB Grafik-RAM liegen… mein Modell mit der 780er hat 4GB…

Soweit ich mich erinnere sind Thunderbolt 1-2 leider noch etwas zu schwach für externe Grafikbeschleuniger.
„Moep...“
0
AppleUser2013
AppleUser201310.02.1909:04
tb2 (gibt viele die am nmp 2013 auch eine ext.graka benutzen) geht grade, aber tb1 ist definitiv zu langsam für eine ext. graka.leider
0
DaKrolli10.02.1911:09
Redeemer
Dass DOTA auf der 775m nicht läuft, wundert mich etwas… ist ja eigentlich nicht unbedingt das alleraufwändigste Spiel… ich habe das selbe Modell, allerdings mit der GTX 780m und spiele auch unter Windows & MacOS damit. Spiele wie Wolfenstein: The New Order, Guild Wars 2 & Mass Effect Andromeda waren auf mittleren-hohen Einstellungen nie ein Problem…

Hast Du eh die Grafiktreiber direkt von Nvidia installiert? Die Grafiktreiber aus dem Bootcamp-Paket sind inzwischen uralt…
Ansonsten könnte das Problem auch an den 2GB Grafik-RAM liegen… mein Modell mit der 780er hat 4GB…

Soweit ich mich erinnere sind Thunderbolt 1-2 leider noch etwas zu schwach für externe Grafikbeschleuniger.

ja ist in der letzten Zeit echt madig geworden, liegt wohl wirklich an den 2GB ...

Ja Grafiktreiber sind aktuell.

Ja schade, dann muss wohl was neues her

Aber danke allen für die Hilfe, war echt der Meinung der hat schon Thunderbolt 2
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen