Forum>Software>Download von OS 10.10

Download von OS 10.10

urmel200020.07.1810:10
Ich möchte auf einem alten iMac von 2007 das System 10.10 installieren. Früher konnte ich die Systeme über den App Store herunterladen, was jetzt aber nicht mehr möglich ist. Weiß jemand, wie ich an das System herankomme??? Eine Kopie auf Stick habe ich von diesem System leider nicht mehr. Vielen Dank!!!
0

Kommentare

TIA
TIA20.07.1810:30
Google ist dein Freund

http://allmacworld.com/mac-os-x-yosemite-10-10-3-free-downlo ad/
-10
rmayergfx
rmayergfx20.07.1811:45
urmel2000
Ich möchte auf einem alten iMac von 2007 das System 10.10 installieren. Früher konnte ich die Systeme über den App Store herunterladen, was jetzt aber nicht mehr möglich ist. Weiß jemand, wie ich an das System herankomme??? Eine Kopie auf Stick habe ich von diesem System leider nicht mehr. Vielen Dank!!!


Wie probierst du es denn ? Solltest du jemals mit deinem eigenen Account 10.10. geladen haben , so ist der nach wie vor unter deinen Einkäufen im App Store vorhanden und du kannst diesen jederzeit erneut laden.
Download von irgendwelchen Drittseiten ohne eine MD5 Checksum von einem gültigen original Image von Apple würde ich tunlichst unterlassen, oder möchtest du dir gleich mit der Installation unerwünschte Software mit auf den Rechner installieren ?

Warum nicht El Capitan 10.11 installieren ?
„Der Computer soll die Arbeit des Menschen erleichtern, nicht umgekehrt !“
+5
coffee
coffee20.07.1814:01
TIA
Google ist dein Freund
Nö.
Erstens funktioniert dein Link nicht.
Zweitens ist die Quelle nicht Apple - also Absolutes No-Go.
„Simplicity is the ultimate Sophistication (Steve Jobs)“
+5
spheric20.07.1818:16
rmayergfx
Warum nicht El Capitan 10.11 installieren ?
In der Tat.

Der Grund, warum El Capitan noch über den Link verfügbar ist und Yosemite nicht, liegt darin, dass es einige Baureihen gibt (wie eben den 2007 iMac), die genau bis El Capitan unterstützen.

Bitte, bitte kein OS über irgendwelche illustren Quellen laden.
„Früher war auch schon früher alles besser!“
+5
urmel200020.07.1822:47
Vielen Dank für eure Antworten. Installiert ist zur Zeit 10.8, welches einwandfrei und schnell läuft. Allerdings laufen viele Programme darunter nicht mehr, z. B. aktuelle Browser. Auf einem zweiten (gleichen) Rechner habe ich 10.11 installiert. Hier laufen fast alle Programme, allerdings ist das Arbeiten fast nicht mehr möglich, weil es auf dem Rechner einfach zu langsam läuft. Die Rechner sind mit normalen HDDs und 4GB-Ram ausgestattet. Und das Herunterladen des Images ist über den AppStore nicht mehr möglich. Ich bekomme dort alle meine Käufe (auch die kostenlosen) angezeigt, die Betriebssysteme fehlen allerdings. Auch das 10.11 kann ich dort nicht mehr finden, habe es aber zum Glück noch auf einem Installationsstick.
0
macdevil
macdevil20.07.1822:51
urmel2000
Vielen Dank für eure Antworten. Installiert ist zur Zeit 10.8, welches einwandfrei und schnell läuft. Allerdings laufen viele Programme darunter nicht mehr, z. B. aktuelle Browser. Auf einem zweiten (gleichen) Rechner habe ich 10.11 installiert. Hier laufen fast alle Programme, allerdings ist das Arbeiten fast nicht mehr möglich, weil es auf dem Rechner einfach zu langsam läuft. Die Rechner sind mit normalen HDDs und 4GB-Ram ausgestattet. Und das Herunterladen des Images ist über den AppStore nicht mehr möglich. Ich bekomme dort alle meine Käufe (auch die kostenlosen) angezeigt, die Betriebssysteme fehlen allerdings. Auch das 10.11 kann ich dort nicht mehr finden, habe es aber zum Glück noch auf einem Installationsstick.

Gottseidank hast du 12 Stunden später doch noch einen Installationsstick.
„Wie poste ich richtig: Ich schreibe einfach überall irgendwas hin. Egal wie unnötig mein Post ist.“
-1
spheric20.07.1823:13
urmel2000
Vielen Dank für eure Antworten. Installiert ist zur Zeit 10.8, welches einwandfrei und schnell läuft. Allerdings laufen viele Programme darunter nicht mehr, z. B. aktuelle Browser. Auf einem zweiten (gleichen) Rechner habe ich 10.11 installiert. Hier laufen fast alle Programme, allerdings ist das Arbeiten fast nicht mehr möglich, weil es auf dem Rechner einfach zu langsam läuft. Die Rechner sind mit normalen HDDs und 4GB-Ram ausgestattet. Und das Herunterladen des Images ist über den AppStore nicht mehr möglich. Ich bekomme dort alle meine Käufe (auch die kostenlosen) angezeigt, die Betriebssysteme fehlen allerdings. Auch das 10.11 kann ich dort nicht mehr finden, habe es aber zum Glück noch auf einem Installationsstick.
Also, der Downloadlink auf der Apple-Supportseite, die rmayergfx oben verlinkt hat, funktioniert auf meinem Mac super.
„Früher war auch schon früher alles besser!“
0
xcomma20.07.1823:48
@urmel2000,

El Capitan
Hast du den Link aus rmayergfx Post mal ausprobiert? Der führt zu einer Apple Seite, und dort geht's weiter via Link zum App Store und zeigt mir zumindest den Download von El Capitan an. Hat in diesem speziellen Fall auch nichts mit früheren Einkäufen zu tun.

Performance
Bei 4GB + HDD fällt einem erstmal Upgrade auf mehr RAM + SSD ein.
Aber selbst wenn dein iMac aufrüstbar wäre (sorry, keine Ahnung wie das bei deinem Modell ist), darf man nicht vergessen: er ist von 2007.
Kurz: ich finde das lohnt nicht mehr und hoffe, dass du deine Daten noch auf neueren Platten gesichert hast, denn einer 11-jährigen HDD, sofern es noch die vom Auslieferungszustand ist, würde ich eigentlich gar nichts mehr anvertrauen, zumindest nicht ohne "doppelten Boden"
Denke am besten über eine Neuanschaffung oder einen "günstigen" Gebrauchten eines neueren Modells nach.

App Store "Käufe" Sektion
Das Herunterladen von Mac OS Versionen über deine "Käufe" Seite geht nur, wenn du dazumal, als die entsprechende OS X Version aktuell war, auch geupgraded hattest.
Wenn nicht, dann bietet Apple dir das nicht an, da alte Versionen aus dem Verkehr gezogen werden.
Ausser es gibt noch Modell Generationen, die bis maximal eine (dann heutzutage veraltete) Version von OS X offiziell unterstützen können. In diesem Falle z.B. dient der Link von rmayergfx, auf dem der "direkte App Store Download Link zu El Capitan" vorhanden ist.
Nach El Capitan kann man nicht direkt im App Store suchen (interessanterweise).
+2
Semmelrocc21.07.1800:03
Auch einem 2007er iMac macht eine neue SSD noch Beine! Und bei dem Modell ist noch nix verklebt, weshalb man relativ gut an die Innereien zum Austausch drankommt.
+1
iJuG21.07.1808:04
Download-Link für El Capitan:



Download-Link für Yosemite:



Und ja: ist von Apple 😂
0
Mac-Spezi
Mac-Spezi21.07.1811:26
Falls Interesse besteht, ich habe hier noch ein 4GB RAM-Modul passend für den iMac Mid 2007 rumliegen. Hatte dieses RAM-Modul auch in meinem 2007er iMac genutzt, sodass insgesamt 6GB RAM installiert waren. Funktioniert einwandfrei. 8GB RAM gehen beim 2007er iMac leider nicht. Als SSD kann ich die Samsung EVO SSDs empfehlen. Dazu noch einen Einbaurahmen von Kingston, der hat die Abmaße einer herkömlichen 3,5 Zoll HDD. Auch diesen hab ich hier noch rumliegen.
+1
Oligabler
Oligabler21.07.1815:51
rmayergfx
urmel2000
Ich möchte auf einem alten iMac von 2007 das System 10.10 installieren. Früher konnte ich die Systeme über den App Store herunterladen, was jetzt aber nicht mehr möglich ist. Weiß jemand, wie ich an das System herankomme??? Eine Kopie auf Stick habe ich von diesem System leider nicht mehr. Vielen Dank!!!


Wie probierst du es denn ? Solltest du jemals mit deinem eigenen Account 10.10. geladen haben , so ist der nach wie vor unter deinen Einkäufen im App Store vorhanden und du kannst diesen jederzeit erneut laden.
Download von irgendwelchen Drittseiten ohne eine MD5 Checksum von einem gültigen original Image von Apple würde ich tunlichst unterlassen, oder möchtest du dir gleich mit der Installation unerwünschte Software mit auf den Rechner installieren ?

Warum nicht El Capitan 10.11 installieren ?

Wie kann ich MD5 kontrollieren?
Ich brauch auch dringen für einen Bekannten El Capitan und in meinem Store ist der nicht mehr zufinden. Auch nicht unter Käufe. Das liegt daran das ich schon Mojave mit dem neuen Store habe und es geht definitiv nicht kehr, das man eine alte Version laden kann.
0
Embrace21.07.1816:00
Oligabler
Wie kann ich MD5 kontrollieren?

  • Terminal öffnen
  • Folgendes eingeben: md5 PFAD_ZUR_DATEI
  • Mit Eingabetaste bestätigen

Du kannst auch einfach md5 gefolgt von einem Leerzeichen im Terminal eingeben und dann die Datei per Drag and Drop ins Terminalfenster ziehen, um den Pfad zur Datei zu erhalten.
+1
Oligabler
Oligabler21.07.1817:08
Embrace

Cool und wo kann ich die Nummern Vergleichen?
Stehen die bei Apple auf der Seite?
Ich habe nämlich eine Version geladen, nicht von Apples Seite. Ich habe da echt ein scheiss Gefühl aber die brauche dringen El Capitan
0
Oligabler
Oligabler21.07.1817:11
Embrace

Da steht jetzt bei mit: is a Directory
0
spheric21.07.1817:16
Oligabler
rmayergfx
urmel2000
Ich möchte auf einem alten iMac von 2007 das System 10.10 installieren. Früher konnte ich die Systeme über den App Store herunterladen, was jetzt aber nicht mehr möglich ist. Weiß jemand, wie ich an das System herankomme??? Eine Kopie auf Stick habe ich von diesem System leider nicht mehr. Vielen Dank!!!


Wie probierst du es denn ? Solltest du jemals mit deinem eigenen Account 10.10. geladen haben , so ist der nach wie vor unter deinen Einkäufen im App Store vorhanden und du kannst diesen jederzeit erneut laden.
Download von irgendwelchen Drittseiten ohne eine MD5 Checksum von einem gültigen original Image von Apple würde ich tunlichst unterlassen, oder möchtest du dir gleich mit der Installation unerwünschte Software mit auf den Rechner installieren ?

Warum nicht El Capitan 10.11 installieren ?

Wie kann ich MD5 kontrollieren?
Ich brauch auch dringen für einen Bekannten El Capitan und in meinem Store ist der nicht mehr zufinden. Auch nicht unter Käufe. Das liegt daran das ich schon Mojave mit dem neuen Store habe und es geht definitiv nicht kehr, das man eine alte Version laden kann.
Der Link in rmayergfx' Post funktioniert nicht mehr in Mojave?

Auf den Link (das kleine rote Ding mit den zwei Kettengliedern drin) klicken, und unter "El Capitan aus dem App Store laden" Punkt 1.

Hier in High Sierra geht er wunderbar.
„Früher war auch schon früher alles besser!“
0
Oligabler
Oligabler21.07.1817:22


Ich habe es hinbekommen und konnte den SH-1 überprüfen und ist alles identisch, und bei dem Zertifikat zeigt er auch ein grünen harken an, das das Zert. von apple ist.
0
rmayergfx
rmayergfx21.07.1818:40
Was hast du hinbekommen ? Den Download von El Capitan über o.g. Link offiziell von Apple mit Mojave Beta (1,2,3,x) ?
Dir ist anscheinend nicht bewusst, das die Checksum eines Zertifikates innerhalb der Installer App nicht wirklich zu bedeuten hat, das das Image aus einer anderen Quelle infiziert sein kann. Eine App oder ein Installer der zertifiziert ist, kann ich jederzeit in ein Image kopieren, das infiziert ist und damit Unfug treiben. Es gilt immer die SHA1 oder MD5 Checksum des kompletten Paketes zu verifzieren, damit sichergestellt ist, das das Image 1:1 ohne jegliche Änderung weitergegeben wurde. Hier die installer checksum von diversen original Apple downloads:
Die Checksum SHA-1 oder MD5 eines Zertifikates hat nichts mit der Prüfsumme einer Datei oder Images gemeinsam !

Für die Terminalfaulen gitbt es im AppStore unter dem Begriff Hash einige Apps dazu.
„Der Computer soll die Arbeit des Menschen erleichtern, nicht umgekehrt !“
+1
rene204
rene20421.07.1819:15
spheric
Auf den Link (das kleine rote Ding mit den zwei Kettengliedern drin) klicken, und unter "El Capitan aus dem App Store laden" Punkt 1.
Hier in High Sierra geht er wunderbar.
Unter Mojave im Appstore geht (gehen ) die Links nicht mehr.
Ein Download kann (zur Zeit jedenfalls) nicht gemacht werden.
0
rmayergfx
rmayergfx21.07.1820:00
Ganz ehrlich....Mojave ist BETA und das gehört nicht auf ein Produktivsystem oder den einzigen Rechner den man besitzt. Es sei denn man hat Dualboot eingerichtet und kann jederzeit mit dem alten System booten und sich dementsprechend dir benötigten Dateien legal von Apple aus dem AppStore holen.
„Der Computer soll die Arbeit des Menschen erleichtern, nicht umgekehrt !“
+5
rene204
rene20422.07.1804:50
Ja, da stimme ich Dir zu.
0
Oligabler
Oligabler22.07.1809:57
rmayergfx
Ganz ehrlich....Mojave ist BETA und das gehört nicht auf ein Produktivsystem oder den einzigen Rechner den man besitzt. Es sei denn man hat Dualboot eingerichtet und kann jederzeit mit dem alten System booten und sich dementsprechend dir benötigten Dateien legal von Apple aus dem AppStore holen.

Da gebe ich dir recht. Auf meinem Privaten MacBook habe ich Mojave, auf meine beruflichen Mac natürlich nicht. Nur habe ich da erst in 7 Tagen wieder Zugriff drauf da ich nicht im Büro bin, Urlaubszeit 😂.
-1

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen