Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>MacTechNews>Cookie Einstellung

Cookie Einstellung

haudejen22.01.2017:25
Guten Abend zusammen,
ich bin nicht sicher, ob ich die grafisch dargestellten Cookie Einstellungen bei MTN richtig verstehe...



Bedeutet das, dass die entsprechenden Cookies aktiviert sind, oder dass sie nicht aktiviert sind.
Vielen Dank!
David
+1

Kommentare

marco m.
marco m.22.01.2019:31
So sind sie aktiviert.
„Chevy Chase: Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die!“
0
macuser96
macuser9625.03.2006:05
Leute, diese Cookie-Bestätigungen sind extrem nervig! Warum reicht es nicht, das einmal zu bestätigen? Warum kommt das gefühlterweise im Wochen-Rhythmus? Habt ihr das so eingestellt? Wozu?
+3
rene204
rene20425.03.2008:08
macuser96
Leute, diese Cookie-Bestätigungen sind extrem nervig! Warum reicht es nicht, das einmal zu bestätigen? Warum kommt das gefühlterweise im Wochen-Rhythmus? Habt ihr das so eingestellt? Wozu?
Weil Safari das so verlangt und Cookies / Einstellungen im Wochentakt löscht.
(Leider)
„Gelassenheit und Gesundheit.. ist das wichtigste...“
0
rene204
rene20425.03.2008:49
Aus der aktuellen News...
"... Schattenseiten
So gut Apples Absichten auch sind gibt es natürlich auch Schattenseiten: Die Einschränkung, dass Cookies der besuchten Seite nur noch für sieben Tage Gültigkeit haben, schränkt die Funktionalität dieser stark ein. Früher war es möglich, Nutzerpräferenzen als Cookies zu sichern – ganz ohne Login auf der Seite. Dies ist nun nicht mehr möglich, da die Präferenzen nun nach sieben Tagen gelöscht werden...."
„Gelassenheit und Gesundheit.. ist das wichtigste...“
0
matt.ludwig25.03.2008:49
Mendel hat dazu auch mal was geschrieben:

rene204
macuser96
Leute, diese Cookie-Bestätigungen sind extrem nervig! Warum reicht es nicht, das einmal zu bestätigen? Warum kommt das gefühlterweise im Wochen-Rhythmus? Habt ihr das so eingestellt? Wozu?
Weil Safari das so verlangt und Cookies / Einstellungen im Wochentakt löscht.
(Leider)
0
macuser96
macuser9625.03.2009:16
Ok, Danke. Damit ist für mich Safari endgültig Geschichte.
+1
motiongroup17.05.2018:22
Zu dem Thema hätte ich doch noch ne Frage unabhängiger Safari- Eigenheit... Ist es nicht per EU Vorgaben nicht so geregelt, dass die Cookie Einstellungen die bei dem ersten Aufruf der Seite verpflichtend OFF geschaltet werden müssten bis auf die zur Funktion notwendigen?

Mir fällt es gerade durch die Beobachtung bei Verwendung von Safari auf, dass die meisten Anbieter WIEDER recht schludrig damit umgehen..
War es Anfangs noch so, dass sich viele daran gehalten haben, wir dies aktuell bewusst ignoriert und den Usern wieder der komplette Schamott untergeschoben..
„wer nen roten Daumen über hat.. darüber plaudern ist nicht so euer Ding gell“
0
beanchen17.05.2018:28
Irgendwas wird aber auch über das Verfallsdatum des Cookies hinaus gespeichert: ich muss zwar wieder bestätigen aber meine Auswahl ist erhalten geblieben.
„Nicht alles, was heute neu ist, wird morgen früher besser gewesen sein werden. Manches wir einfach nur vergessen.“
0
motiongroup17.05.2018:47
Aber nur dann wenn der nicht in Safari manuell entfernt wurde... eventuell liegt es auch daran, dass hier bspw. Die verschiedenen Apple Devices nicht über die Cloud gesynct. werden.. unabhängig davon ist es doch so geregelt, das nur die Notwendigsten Funktionscookies gesetzt werden dürfen und diese nur auf Nachfrage per OptIN gesetzt werden dürften

https://traffective.com/cmp/

Mir ist schon klar, dass das Milliarden an Werbeeinnahmen kostet, aber dazu wurde die DSGVO eingeführt weil sie eben sie ein Schindluder damit getrieben hatten..

Gutes Beispiel ist in der Apfeltalk Zweig aus Magazin und Forum wo es für das Magazin passt aber im Forum den Supergau darstellt.
„wer nen roten Daumen über hat.. darüber plaudern ist nicht so euer Ding gell“
-1

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.