Forum>Fotografie>Bilder nach sRGB konvertieren mit Bordmitteln (Terminal)

Bilder nach sRGB konvertieren mit Bordmitteln (Terminal)

Hans Hoos
Hans Hoos13.11.2017:58
Hallo zusammen,

im Rahmen dieses Threads wollte ich noch erwähnen, dass eine Farbraumkonvertierung am Mac auch mit Bordmitteln möglich ist. Die Programm-Bibliothek nennt sich „sips“.

Der Befehlt setzt sich wie folgt zusammen:

sips -m [Profil] [Datei]

Das Profil befindet sich in /System/Library/ColorSync/Profiles/sRGB Profile.icc

Das Profil und die Datei lassen sich per Drag'n'Drop einfach ins Terminal-Fenster ziehen.

Mehr zu sips: https://www.unix.com/man-page/osx/1/sips/
0

Kommentare

Weia
Weia13.11.2018:03
Hans Hoos
im Rahmen dieses Threads wollte ich noch erwähnen, dass eine Farbraumkonvertierung am Mac auch mit Bordmitteln möglich ist.
Aber selbstverständlich ist das möglich mit Bordmitteln, ColorSync ist schließlich in macOS integriert.

Und es ist auch überhaupt nicht nötig, dafür aufs Terminal auszuweichen. Das ColorSync-Dienstprogramm kann alles, was das Farbmanagement-Herz begehrt.

Dieses Juwel wird oft übersehen, ist aber Pflicht für jeden, der mit farbgenauer Bildbearbeitung oder Farbmanagement zu tun hat.
„Not every story must end with a battle (Ophelia, in der umwerfend guten feministischen Adaption des Hamlet-Stoffes in dem Film „Ophelia“)“
+2
Hans Hoos
Hans Hoos13.11.2018:16
Ich bin raus!
-4
Weia
Weia13.11.2018:20
„Not every story must end with a battle (Ophelia, in der umwerfend guten feministischen Adaption des Hamlet-Stoffes in dem Film „Ophelia“)“
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.