Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Apple TV>Bildeistellung ATV4K für HD-Fernseher

Bildeistellung ATV4K für HD-Fernseher

IronMike
IronMike23.01.1822:30
Hallo Ihr Lieben,
ich bin eigentlich ein stiller mitleser des Forums und echt dankbar für die Hilfe die ich von hier erhalte.

Ab heute habe ich mich registriert, um auch mal ne frage zu stellen.
Ich habe mich hier umgeschaut aber ich glaube ich finde für das „Problem“ was ich habe leider nichts.

Obwohl ich noch ein HD-Fernseher habe, habe ich mich entschlossen doch das ATV4K zu holen.
Allerdings bin ich mit meiner Bildeistellung nicht zufrieden.
Wenn 1080p SDR 60Hz eingestellt ist, läuft alles gut und die Farben sind auch intensiv.
Bei 1080p HDR 50Hz(oder)60Hz läuft ebenfalls alles gut aber die Farben sind blass. Hier ist allerdings das Bild viel klarer, nur das mit den Farben geht mir auf die Nerven.

Alles andere ist auf Werkseinstellungen geblieben
(Kann sein das dies das Problem ist?)

Gibt es jemanden der auch dieses Problem hatte oder sich damit auskennt?

Freundliche Grüße und Danke für eure Zeit
0

Kommentare

CooperCologne23.01.1822:36
Zunächst mal, dein TV wird kein HDR können, daher macht HDR als Einstellung überhaupt keinen Sinn. Ich würde in den Einstellungen unter Format auf 1080p60 gehen und dann weiter unten bei An Inhalt anpassen Bildrate auf Ja setzen.

Das das Bild klarer ist, kann ich mir kaum vorstellen, da Auflösung, etc gleich bleiben. Da solltest du eventuell mal die Einstellungen in Sachen Farbe am TV überprüfen, ob das nicht zu früh in dunklen Bereichen ins Schwarz absäuft. Das A und O sind vernünftig eingestellter Kontrast und Helligkeit, von einer Kalibrierung der Farben will ich hier jetzt gar nicht anfangen. Google mal nach Burosch Testbildern (unter anderem für Helligkeit und Kontrast), damit kann man auch Pi mal Daumen zumindest die Basics einstellen.
+3
IronMike
IronMike23.01.1822:48
Vielen Dank für deine Hilfe!!
In der Tat ist es besser geworden.
0
CooperCologne23.01.1822:56
P.S. Ich würde an deiner Stelle auch sämtliche "Bildverbesserer" ausstellen, die machen meistens alles nur schlimmer. Ich kenne deine Marke jetzt nicht, aber Dinge wie Zwischenbildberechnung (meistens irgendwelche fantasievolle Namen wie Tru Motion, Motion Plus, etc) verfälschen oft und sorgen für einen künstlich wirkendes Bild (sogenannter Soap Effect). Falls Du irgendwo einen Farbraum auswählen kannst, solltest du zumindest für den Eingang des ATV auf "Kino" oder "Warm" stellen.
0
steve.it23.01.1823:22
IronMike
Obwohl ich noch ein HD-Fernseher habe, habe ich mich entschlossen doch das ATV4K zu holen.
Allerdings bin ich mit meiner Bildeistellung nicht zufrieden.
Das war die richtige Entscheidung, weil nur das 4K die Framrate automatisch anpassen kann. Du solltest dieses Feature nutzen.

"Gehen Sie zur Aktivierung dieser Funktion zu "Einstellungen" > "Video und Audio" > "Inhalt anpassen", und wählen Sie eine der folgenden Optionen:

...

Bildrate anpassen: Aktivieren Sie diese Option, damit Apple TV 4K die Bildwiederholrate an die ursprüngliche Bildrate des Inhalts anpasst. Dies betrifft Inhalte, die bei verschiedenen Bildraten abgemischt wurden, beispielsweise filmbasierte Inhalte mit 24 fps oder andere internationale Inhalte.*"
https://support.apple.com/de-de/HT208288

* Apple TV 4K passt die Bildrate von Inhalten an, die mit 60, 50, 30, 25 und 24 fps kodiert sind. Bildraten passen die Bildwiederholrate je nach Region an, zum Beispiel 29,97 fps für NTSC. Inhalte mit 25 fps und 30 fps nutzen ggf. eine Verdopplung der Bildrate bei 50 Hz und 60 Hz. Dadurch erfolgt eine Anpassung an das ursprüngliche Erscheinungsbild, während gleichzeitig eine flüssige Benutzeroberfläche beibehalten wird.
0
ulti
ulti24.01.1800:43
Ich würde mit dem "blassen Bild" mal einen Test machen:
Einen 4K HDR-Film abspielen -nicht die Vorschau- !
Bei mir sieht AppleTV-Home blass aus, die FilmVorschau ist immer HD, also normal gut und 4K HDR kommt bei meinem LG 2016 mit tollen Farben an.
-2
CooperCologne24.01.1801:38
Er hat aber keinen HDR tauglichen TV, da wird ihm sowieso nur der normale HD Stream geliefert.
+3
IronMike
IronMike30.01.1820:04
Hallo Ihr Lieben,
vielen Dank für eure Unterstützung.
Ich habe „Inhalte anpassen“ gewählt, und alles ist optimal!!
Bin sehr zufrieden!!
Danke😊
0
breaker
breaker30.01.1820:07
steve.it
IronMike
Obwohl ich noch ein HD-Fernseher habe, habe ich mich entschlossen doch das ATV4K zu holen.
Allerdings bin ich mit meiner Bildeistellung nicht zufrieden.
Das war die richtige Entscheidung, weil nur das 4K die Framrate automatisch anpassen kann. Du solltest dieses Feature nutzen.
Kleine Ergänzung dazu:
Mit der neusten tvOS Beta gibt es die automatische Framerate-Anpassung auch fürs "alte" AppleTV 4.
0
CooperCologne31.01.1809:14
ulti
Bei mir sieht AppleTV-Home blass aus, die FilmVorschau ist immer HD, also normal gut und 4K HDR kommt bei meinem LG 2016 mit tollen Farben an.
Man sollte auch als Standard-Einstellung z.B. 4K SDR 60Hz nehmen, dann sieht die Benutzeroberfläche normal aus, bei HDR und Dolby Vision Content wird dann entsprechend umgeschaltet. Klappt bei mir ganz hervorragend am LG OLED.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.