Forum>Apple TV>Apple TV lässt sich durch eingeblendete Eigenwerbung nicht mehr Steuern.

Apple TV lässt sich durch eingeblendete Eigenwerbung nicht mehr Steuern.

Tirabo19.06.2118:53
Hallo,

seit Heute gibts folgendes Problem:

jedesmal wenn ich die Apple TV starte (Version A 1469) kommt auf dem Fernseher ein Bild mit dem Werbe-Hinweis:

"Apple TV+ ist da..." (oder so ähnlich usw.)

Wenn ich jetzt auf den Button "Fortfahren" drücke, passiert gar nichts mehr. Das Bild geht auch nicht mehr weg.

Jedesmal wenn ich jetzt Apple TV vom Strom nehme und wieder verbinde, kommt als erstes wieder dieser Hinweis/Werbung von Apple und ich kann dann nichts mehr steuern.

Praktisch gesehen ist das Gerät dadurch außer Kontrolle und quasi gar nicht mehr steuerbar.

Ich komme also nicht mehr an ein Bild ran. Wenn ich zB via Airplay streamen möchte, kann ich zwar wie immer Apple TV auswählen, danach wird auch gestreamt und ich höre den Ton, nur diese dämliche Apple-Werbung geht einfach nicht mehr weg und zerstört jegliche Kommunikation mit der Fernbedienung.

Gibt es eine Möglichkeit, das Apple TV "gewaltsam" zurückzusetzen, also ohne Zugang in das Menü via Fernbedienung ?

PS: Ich habe versucht das, Apple TV via USB mit dem Mac (M1) zu verbinden. Aber das TV blinkt wie verrückt und ich weiß gar nicht wo und wie ich das jetzt auf dem Mac finden soll!
0

Kommentare

JojoX19.06.2122:02
Folgendes hast Du probiert?
Zweimal den Button mit dem Bildschirm drauf (oben rechts) drücken. In der kommenden Übersicht die Werbung dann nach oben rausschieben um sie zu schließen.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.