Forum>Software>2-Faktor-Authentifizierung - Fragen

2-Faktor-Authentifizierung - Fragen

MLOS16.10.1817:32
Hi,
nun möchte ich auch mal die 2FA aktivieren. Diesbezüglich habe ich ein paar Fragen:
- Was passiert, wenn ich kein Apple-Gerät mehr habe und mir ein neues kaufe und mich einloggen möchte - woher bekomme ich den Code? Ich habe mal gehört, dass das dann über eine vertrauenswürdige Telefonnummer geht. Aber ich habe keinen eigenen Festnetzanschluss und deshalb funktioniert das bei mir ja irgendwie nicht.
- Gibt es die Zweistufige Authentifizierung noch? Oder wurde das endlich abgeschafft?
LG MLOS
„"Es ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten" - Welche Fehler wurden denn erwartet?“
0

Kommentare

mistamilla
mistamilla16.10.1817:42
Die zweistufige Authentifizierung gibt es nur noch bei uralten Accounts, lässt sich aber nachträglich nicht mehr aktivieren.
2FA kann via ein normales SMS aktiviert werden, einfach beim ersten Dialog klicken auf "Code nicht erhalten", dann wird er via SMS versendet. Funktioniert tadellos.

Edit: Wenn du nur ein einziges Apple-Gerät hast, dann macht das eine Gerät die 2FA mit sich selber.
„ITZA GOOTZIE“
0
MLOS16.10.1817:49
mistamilla
Edit: Wenn du nur ein einziges Apple-Gerät hast, dann macht das eine Gerät die 2FA mit sich selber.

Auch bei einem iPad, wenn kein iPhone oder anderes Handy vorhanden ist?
„"Es ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten" - Welche Fehler wurden denn erwartet?“
0
drebaboe16.10.1817:51
Die Frage war aber: Was ist, wenn du vorübergehend KEIN Apple Gerät hast.
Apple sagt hierzu: "Wir empfehlen Ihnen zudem, eine zusätzliche Telefonnummer zu verifizieren, z. B. Ihren Festnetzanschluss oder die Telefonnummer eines Familienmitglieds oder guten Freundes. Auf diese Nummer können Sie dann zurückgreifen, wenn Sie vorübergehend keinen Zugriff auf Ihre primäre Nummer oder eigenen Geräte haben."
Kompletter Text siehe hier:
Das ist umständlich, aber die von dir beschriebene Situation stellt ja wohl auch eine seltene Ausnahme dar.
0
MLOS16.10.1818:02
Ich habe das jetzt einfach mal aktiviert. Endlich kann ich "Nachrichten in iCloud" nutzen. Nur das automatische Ausfüllen finde ich noch nicht...
„"Es ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten" - Welche Fehler wurden denn erwartet?“
0
MLOS16.10.1818:05
drebaboe

Ich habe jetzt einfach mal meine Handy-Nr. hinterlegt. Dann werde ich eben die Festnetznummer meiner Mutter hinterlegen. Ich muss das einfach über die Website machen, oder geht das auch in der Einstellungen-App auf dem iPad oder iPhone?
„"Es ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten" - Welche Fehler wurden denn erwartet?“
0
drebaboe17.10.1811:54
Zunächst einmal kann man natürlich die Adresse appleid.apple.com auch in Safari des iPhone oder iPad eingeben.
Es ist aber auch möglich über die Einstellungen vorzugehen:
Beim aktuellen System: an oberster Stelle "Dein Name"/Passwort & Sicherheit/Vertrauenswürdige Nummern Bearbeiten
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen