Dienstag, 10. September 2013

Apple hat wie erwartet das neuen iPhone 5S vorgestellt (Store: , Telekom: ). Neben nun Spacegrau und Silber genannten Modellen ist auch auch ein goldenes Modell erhältlich. Das iPhone 5S ist Apple zufolge das erste Smartphone mit einem 64-Bit-Prozessor, dem Apple A7. Der Prozessor ist mit mehr als einer Milliarde Transistoren ausgestattet und soll in bestimmten Bereichen durch moderne Erweiterung spürbar schneller sein. Der integrierte Grafikchip soll gegenüber dem A6-Grafikchip des iPhone 5 die doppelte Leistung erzielen und unterstützt OpenGL ES 3.0 mit neuen Effekten.

Zudem verfügt das neue iPhone über einen M7-Chip, der die Sensoren enthält, Bewegungsdaten erfasst und eine neue Generation von Fitness-Apps ermöglicht, ohne den A7-Prozessor zu belasten. Die Schnittstelle für Apps nennt Apple CoreMotion API. Eine der ersten unterstützten Apps wird Nike+ Move sein. Die Akku-Laufzeit soll dadurch etwas besser als beim iPhone 5 sein. 10 Stunden UMTS-Telefonat, WiFi-Browsing oder Video-Wiedergabe, 40 Stunden Musik sowie 250 Stunden Bereitschaftsmodus.

   

Auch eine verbesserte Kamera ist im iPhone 5S verbaut. Sie verfügt über einen 15 Prozent größeren Sensor, eine größere Blende von nun f/2,2 und eine fünfteilige Kameralinse. Statt die Megapixel zu erhöhen, wirbt Apple mit den größer gewordenen Pixeln, die lichtempfindlicher sind und bei widrigen Lichtverhältnissen noch naturgetreue Fotos erlauben. Der Autofokus soll laut Apple nun auf DSLR-Niveau liegen. Das nun vorhandene Dual-LED-Licht kann die Farbe variieren, um eine optimale Ausleuchtung zu erzielen.
Darüber hinaus beherrscht die Kamera automatische Bildstabilisierung, nimmt dabei eine Bilderserie auf und wählt am Ende das schärfste Bild. In zwei Sekunden können 20 Fotos aufgenommen werden. Neu ist auch die Slow-Motion-Funktion bei der 120 Bilder pro Sekunde in 720p-HD-Qualität als Video aufgenommen werden können. Panorama-Fotos erscheinen dank der neuen Kamera mit bis zu 28 Megapixel noch naturgetreuer.

Zu guter Letzt wird das iPhone 5S auch über einen Fingerabdruck-Sensor namens Touch ID verfügen. Dieser ist im Home-Button integriert, bietet eine Auflösung von 500 ppi und ist laut Apple nur 170 Mikrometer dick (0,17 Millimeter). Geschützt wird der Sensor durch Saphir-Glas. Mit dem Sensor können iTunes-Käufe autorisiert werden, wobei die Fingerdaten verschlüsselt im A7-Prozessor abgelegt werden. Eine Synchronisation mit Apple-Servern ist laut Apple nicht möglich.

Das iPhone 5S wird in drei Varianten mit 16 GB, 32 GB und 64 GB Kapazität ab dem 20. September erhältlich sein. Der Preis liegt ohne Vertrag bei 699 Euro (16 GB), 799 Euro (32 GB) und 899 Euro (64 GB). Als Zubehör hat Apple neue Lederschutzhüllen für das iPhone 5S in fünf verschiedene Farben im Angebot, zusätzlich gibt es auch eine Product-RED-Hülle. Der Preis liegt je Farbe bei 39 Euro.
0
0
216

Kommentare

Mia
Mia10.09.13 20:19
Wow, ich hab ja bei den Preisen für das 5C und das 5S voll ins schwarze getroffen!
MacDev10.09.13 20:23
Das iPhone 5S ist teurer geworden. Kostet jetzt 699 statt 679
schiggy1310.09.13 20:24
Ja war doch klar! Das es auf 699€ hochgeht...

Aber mein Fazit: langweiligste Keynote seit Jahren
Der Amateur sorgt sich um die richtige Ausrüstung, der Profi sorgt sich ums Geld und der Meister sorgt sich ums Licht.
doalwa10.09.13 20:26
Das große Gähnen geht weiter...
Mia
Mia10.09.13 20:27
Nein war es nicht, manch einer war sich so sicher daß das 5C 350,-€ kosten wird!
schiggy1310.09.13 20:28
stimmt, die Leute habe ich aber immer ganz gern überlesen.
Der Amateur sorgt sich um die richtige Ausrüstung, der Profi sorgt sich ums Geld und der Meister sorgt sich ums Licht.
teorema67
teorema6710.09.13 20:28
Wo ist das iP5S mit 128GB? Ach das gibt es gar nicht? Dann hab ich viel Geld gespart
Nicht von der MTN-App gesendet.
Mia
Mia10.09.13 20:30
Das 5S kann jetzt auch LTE im Vodafone Netz! Das ist cool!
teorema67
teorema6710.09.13 20:32
teorema67
... Musik ist in Apples DNA ...
Leider nur Musik schlechter technischer Qualität
Nicht von der MTN-App gesendet.
teorema67
teorema6710.09.13 20:33
Mia
Das 5S kann jetzt auch LTE im Vodafone Netz! Das ist cool!
... und sehr teuer, zumindest noch in den nächsten 2 Jahren.
Nicht von der MTN-App gesendet.
Mia
Mia10.09.13 20:35
Die Vorstellung war zwar mau, aber ich finde aber das 5S trotzdem sehr gelungen! Finde auch gut daß das schwarze wieder einen Alu Rahmen hat!
Castiel
Castiel10.09.13 20:36
Besteht das 5s jetzt aus diesem Liquid Metal ?
Mia
Mia10.09.13 20:37
teorema67
Mia
Das 5S kann jetzt auch LTE im Vodafone Netz! Das ist cool!
... und sehr teuer, zumindest noch in den nächsten 2 Jahren.

Haja, Hauptsache es geht jetzt. Das es teuer ist steht außer Frage!
Mia
Mia10.09.13 20:37
Castiel
Besteht das 5s jetzt aus diesem Liquid Metal ?

Nein.
sockenpuppe_23410.09.13 20:37
War das alles?
*gähn*
Joerg271
Joerg27110.09.13 20:38
Ich finde das neue iPhone 5S klasse, aber werden wegen meinem Vertag erst das iPhone 6 wieder ein iPhone holen.

Gruß Jörg
Castiel
Castiel10.09.13 20:38
Mia
Castiel
Besteht das 5s jetzt aus diesem Liquid Metal ?

Nein.

Also wieder Hülle drum
MacGay
MacGay10.09.13 20:39
Tja, wieder kein LQMT (dann hoffentlich die iWatch) oder 2014
(Deswegen wird auch gleich die neue Schutzhülle angeboten... Kratzunempfindlich soll es nicht sein!)
Finde alles nichts besonderes...

Was mich freut: alle haben immer Samsung & co auf das Material rumgehackt und jetzt ist das 5C auch nicht besser...

Aber sehr schwache KEYNOTE !
dzj10.09.13 20:39
Ziemlich lahm. Bei dem Preis kann Apple seine iPhones behalten. Maßlos überzogen. Das 5C ist ein teurer Witz. Vielleicht mir Ausnahme des weißen Gerätes sieht es auf den Fotos potthässlich aus.

Mit Abstand die schlechteste Vorstellung seit Steve Jobs Rückkehr zu Apple
AppAppApple
AppAppApple10.09.13 20:40
Schwach, sehr schwach!

Das 5C ist völlig überteuert, das 5S eigentlich auch. Wenn man mal ganz objektiv iPhone 5C und iPod touch 5G vergleicht, dann ist es schon sehr, sehr frech, wie Apple den Kunden bei den iPhones das Geld aus der Tasche zieht. Aber eigentlich ist das alles nichts Neues. Nur dass viele - wie ich - gehofft hatten, dass Apple etwas mit den Preisen runtergeht. Komisch, beim iPod touch verzichtet Apple auf Riesenmargen. Ich werde mir ein Android holen, wenn mein Handy den Geist aufgibt, und die Apple iOS Plattform verlassen, wenn mein iPod touch es nicht mehr tut (und es irgendwann keinen mehr gibt, wie ich befürchte). Das Spiel mit Apples Riesenmargen werde ich nicht mitspielen.
Boedefeld
Boedefeld10.09.13 20:41
Total überzogener Preis.
Kamera und Touch ID sind zwar nett, rechtfertigt aber keinesfalls den Preis oder einen Umstieg vom iPhone 5 aufs iPhone 5S.

5C ist auch sicher nicht schlecht - bei dem Preis aber ein totaler Reinfall.

Schade, Apple. Schwächste Keynote seit langem...
Fox 69
Fox 6910.09.13 20:42
Ein iPhone 5S 32GB in Silber bringt mir nächsten Freitag der freundliche DHL Fahrer.
djapple2
djapple210.09.13 20:42
enttäuschend und lahm. Das iP5s ist zwar ein technischer Leckerbissen, aber die Preise im Bezug auf den Speicher finde ich etwas daneben.
Mal sehen ob ich mein iP4 behalte oder umsteige.
Wer gegen ein Minimum Aluminium immun ist, besitzt Aluminiumminimumimmunität!
erko10.09.13 20:43
Ist ja auch cool, dass die NSA jetzt von Millionen Menschen die Fingerabdrücke auslesen kann.
roca12310.09.13 20:43
Mia
Nein war es nicht, manch einer war sich so sicher daß das 5C 350,-€ kosten wird!


ja ich
Aber ich frag mich echt wer das ohne Vertag kauft. Das 5 aus Alu, mit fast der selben Technik gibt es originalverpackt für 440.
R-bert10.09.13 20:43
Gab es irgendwo einen Stream oder wie kommt der Eindruck "schwache Keynote" zustande?
quiddemanie10.09.13 20:44
MacGay
Was mich freut: alle haben immer Samsung & co auf das Material rumgehackt und jetzt ist das 5C auch nicht besser...

Nein nein, es ist ja "sehr hartes polycarbonat"...Deswegen ist das ja besser als Samsungs und man kann 599 für die 16GB Version verlangen...tihihi.

Und so kriegt man den asiatischen Markt. Mit einem 16GB Phone für 599€ bzw. 550Dollarios...Währendessen Meizu eine 5Zoll PolyC Klitsche mit allem Schick und 128 Gb für pardon, 3999 RMB nicht 400 präsentiert.

Ich lach mich kaputt - wo leben die denn, in welcher Welt.
otof10.09.13 20:45
erko
Ist ja auch cool, dass die NSA jetzt von Millionen Menschen die Fingerabdrücke auslesen kann.
stimmt ja nicht, geht doch direkt zum prozessor...
1x Apple immer Apple
Castiel
Castiel10.09.13 20:46
Fox 69
Ein iPhone 5S 32GB in Silber bringt mir nächsten Freitag der freundliche DHL Fahrer.

Ich glaube leider nicht.
Da steht das nur das 5c am Freitag vorbestellbar ist. Das 5s nur am 20
Hannes Gnad
Hannes Gnad10.09.13 20:46
djapple2
Das iP5s ist zwar ein technischer Leckerbissen, aber die Preise im Bezug auf den Speicher finde ich etwas daneben. Mal sehen ob ich mein iP4 behalte oder umsteige.
Sollte bei der Vertragsverlängerung nur wenige Euro kosten, oder?
Weitere News-Kommentare anzeigen

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

Mein erstes Apple Produkt war ein...

  • Desktop-Mac (PPC oder Intel)29,4%
  • Apple-Notebook (PPC oder Intel)18,6%
  • Klassischer Macintosh (68k)24,1%
  • Apple-Notebook/Portable (68k)2,7%
  • iPod14,4%
  • iPhone4,3%
  • iPad0,2%
  • Apple Watch0,0%
  • Andere Apple-Peripherie (Drucker, Webcam, Maus, Tastatur etc.)0,2%
  • Apple I/II, Lisa5,1%
  • Sonstiges1,1%
1221 Stimmen17.08.15 - 01.09.15
1724