Freitag, 12. Juli 2013

Die militantesten Würmer aller Zeiten erfreuen sich seit fast zwei Jahrzehnten vieler Fans und wurde nach Öffnung der iOS-Plattform für Drittanbieter natürlich auch für Mobilgeräte angeboten. Die Entwickler von "Team 17", so der Name des Studios, haben jetzt Worms 3 angekündigt, das noch in diesem Jahr erscheinen soll. Die Besonderheit ist, dass Worms exklusiv für iOS auf den Markt kommt und nicht mehr für herkömmliche Computer entwickelt wird.

Worms 3 soll verbesserte Grafik, neuer Würmer und neue Waffen mitbringen. Dadurch, dass sich das Team komplett auf eine Mobilplattform konzentriert, werden Qualität und Steuerung profitieren. Was zuvor eine Portierung von PC-Versionen war, kann komplett auf Touch-Steuerung angepasst werden. Team 17 plant die Markteinführung für das dritte Quartal des laufenden Jahres, also bis spätestens Ende September. Als unterstützte Geräte nennt Team 17 iPhone, iPod touch und iPad.
0
0
4

Jedes Jahr ein neues OS-X-Update - ist das sinnvoll?

  • Ja, auf jeden Fall. OS X profitiert enorm davon und entwickelt sich sehr schnell weiter11,3%
  • Tendenziell ja, Apple kann etwas schneller neue Funktionen bieten14,0%
  • Unentschlossen - es hat Vor- und Nachteile16,5%
  • Tendenziell nein, der Zeitplan ist zu starr14,1%
  • Nein, der Jahrestakt ist Mist und die Qualität leidet enorm darunter44,2%
824 Stimmen13.05.15 - 24.05.15
12145