Freitag, 28. Dezember 2012

Bild zur News "Neue MacBooks im Juni 2013?"Laut einem Bericht von DigiTimes.com holt Apple derzeitig Angebote von verschiedenen Zulieferern für neue MacBooks ein. Die neuen Modelle sollen dem Bericht nach im Juni 2013 erscheinen. Apple hat zuletzt die MacBook Air- und MacBook Pro-Reihe im Juni 2012 erneuert zusammen mit Einführung des MacBook Pro 15" Retina. Es ist davon auszugehen, dass Apple das Design der MacBook-Reihe nicht verändern wird, dafür soll aber eine neue Prozessorengeneration eingesetzt werden.

Genau in diesen Zeitraum würde auch die Entwicklerkonferenz World Wide Developer Conference (WWDC) fallen, welche Apple immer im Sommer abhält und häufig auch dazu nutzt, neue Produkte anzukündigen.

In dem Bericht wird auch davon gesprochen, dass Apple das derzeitige MacBook Air kurz vor Einführung der neuen Modelle günstiger anbieten könnte. Dies wäre allerdings für Apple unüblich, über die Produktlaufzeit blieben bisher die Preise im Normalfall konstant.
0
0
103

Ihre ersten Erfahrungen mit OS X Yosemite?

  • Hervorragend, ein perfektes und zuverlässiges Update28,8%
  • Ein gutes und weitgehend zuverlässiges Update, bin zufrieden40,4%
  • Tendenziell zufrieden13,5%
  • Bin mir noch unschlüssig8,3%
  • Tendenziell unzufrieden4,4%
  • Ein schlechtes und weitgehend unzuverlässiges Update, bin unzufrieden1,4%
  • Bin entsetzt, Yosemite ist totaler Murks3,3%
799 Stimmen20.10.14 - 23.10.14
0