Freitag, 18. Mai 2007

Wie MacDailyNews mit Verweis auf das National Design Museum berichtet, ist Jonathan Ive als einer der Gewinner der 2007 National Design Awards bekannt gegeben worden. Die National Design Awards werden in verschiedenen Kategorien vergeben, darunter Architektur, Kommunikation, Mode, Landschaft und Produktdesign. Am 18. Oktober sollen alle Designer in einer Gala im National Design Museum ausgezeichnet werden. Die Nominierungen wurde durch ein Komitee aus über 800 Designern, Journalisten, Designer und bekannten Persönlichkeiten aus allen US-Staaten durchgeführt. Eine Jury hat dann aus den Nominierungen in den jeweiligen Kategorien den Gewinner ausgewählt.
0
0
12

Haben Sie sich das neue 12''-MacBook bestellt?

  • Ja, in der silbernen Variante1,3%
  • Ja, in der spacegrauen Variante2,7%
  • Ja, in der goldenen Variante0,9%
  • Nein, die Lieferzeit ist mir zu lang0,9%
  • Nein, ein Anschluss ist mir zu wenig26,1%
  • Nein, ist mir zu teuer15,0%
  • Nein, sonstiger Grund53,1%
914 Stimmen13.04.15 - 27.04.15
11870