Donnerstag, 27. Juni 2013

Nachdem gestern die ersten Nutzer am offenen Beta-Test der Digg Reader Web-App teilnehmen konnten, ist nun eine aktualisierte Digg-App samt integrierten Digg Reader für iPad, iPhone und iPod touch erschienen (Store: ). Damit kann auch auf iOS-Geräten die Synchronisierung des Digg Reader genutzt werden, um den Status aller RSS-Abonnements einheitlich auf allen Geräten verwalten zu können. Wie schon in der Web-App können auch in der iOS-App die Abonnements des Google Readers importiert werden. Einzelne RSS-News können über Digg, E-Mail, Facebook und Twitter geteilt oder alternativ in Digg, Instapaper und Pocket gespeichert werden. Ebenfalls wird die umfassende VoiceOver-Unterstützung hervorgehoben, mit der alle App-Elemente auch vorgelesen werden. Digg benötigt mindestens iOS 6.0 und ist als kostenloser Download 9 MB groß.
0
0
0

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden.

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

Welche Displaygröße wünschen Sie sich für Ihr kommendes iPhone?

  • 5,5" oder größer14,6%
  • 4,7" oder etwas größer31,7%
  • Mehr als 4", weniger als 4,7"19,6%
  • 4" wie bei iPhone 5/5s29,1%
  • 3,5" wie bei den ersten iPhones4,2%
  • Weniger als 3,5", also ein Mini-iPhone0,8%
766 Stimmen25.01.16 - 05.02.16
1724
OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen