Donnerstag, 14. März 2013

Kurz nach der Veröffentlichung von OS X 10.8.3 sind Probleme bei der Anmeldung an diversen iCloud-Diensten aufgetreten. Im MacTechNews.de-Forum wie auch in den Apple Support Communities finden sich diverse Benutzer, die sich bei manchen oder allen iCloud-Diensten nicht mehr anmelden können, weder über die Webschnittstelle noch aus OS X heraus. Betroffen sind unter anderem iCloud Mail, Fotostream, iMessage wie auch AIM mit iCloud-Accouts (auch ehemalige MobileMe-Accounts mit @mac.com-Adresse). Auch das Erstellen von neuen iCloud-Accounts funktioniert derzeitig nicht zuverlässig.

Apple hat bereits auf der Support-Seite den Fehler bekanntgegeben. Es ist zu erwarten, dass das Problem bald behoben sein wird.
0
0
14

Jedes Jahr ein neues OS-X-Update - ist das sinnvoll?

  • Ja, auf jeden Fall. OS X profitiert enorm davon und entwickelt sich sehr schnell weiter11,3%
  • Tendenziell ja, Apple kann etwas schneller neue Funktionen bieten13,7%
  • Unentschlossen - es hat Vor- und Nachteile16,2%
  • Tendenziell nein, der Zeitplan ist zu starr14,1%
  • Nein, der Jahrestakt ist Mist und die Qualität leidet enorm darunter44,6%
856 Stimmen13.05.15 - 31.05.15
0