Apple gibt morgen die Zahlen für das abgelaufene Quartal bekannt | News | MacTechNews.de

Themenseite:
Alle Meldungen zum Update auf iOS 7.1

Montag, 22. Juli 2013

Apple gibt morgen die Zahlen für das abgelaufene Quartal bekannt

Bild zur News "Apple gibt morgen die Zahlen für das abgelaufene Quartal bekannt"
Am morgigen Abend gibt Apple die Zahlen für das abgelaufene Quartal bekannt. Das zweite Quartal des Jahres entspricht dabei Apples drittem Geschäftsquartal, da Apples Finanzjahr bereits am 1. Oktober beginnt. Prognosen zufolge wird Apple ungefähr das Ergebnis des Vorjahres erreichen, mit Wachstumsraten rechnen die meisten Marktbeobachter aber nicht. Da es im ersten Halbjahr nahezu keine Neuerungen von Apple gab, kann ein solches Abschneiden als gute Nachricht angesehen werden. Im Mac-Bereich sprach eine kürzlich erschienene Studie davon, Apple müsse einen deutlichen Rückgang verkraften. Keinen Grund zur Sorge gibt es beim iPad: Auch wenn Apple aller Wahrscheinlichkeit nicht die großen Wachstumsraten des Vorjahres erreicht, so ist dennoch mit einem sehr guten Ergebnis zu rechnen. Die Pressekonferenz beginnt morgen um 23 Uhr, ungefähr eine halbe Stunde vorher werden die Zahlen erfahrungsgemäß bekannt.
0
0
0
9
Apple-Treff Hamburg (0)
03.05.14 18:00 Uhr
Mac-Treff München (0)
14.05.14 19:00 Uhr
Xojo-Treff Hamburg (0)
21.05.14 19:00 Uhr
Der IPv6-Kongress, Frankfurt (0)
22.05.14 - 23.05.14, ganztägig
KALYPSO DevDays in Frankfurt/Main (0)
26.05.14 - 27.05.14, ganztägig
AppleTalk Nürnberg (0)
04.06.14 19:00 Uhr
Mac-Treff München (0)
11.06.14 19:00 Uhr

Welches Office-Paket nutzen Sie regelmäßig?

  • Apple iWork47,6%
  • Microsoft Office (Abonnement)3,4%
  • Microsoft Office (Lizenz)30,5%
  • LibreOffice8,0%
  • Google Docs0,7%
  • etwas anderes4,6%
  • keines5,1%
842 Stimmen17.04.14 - 24.04.14
3947