Galerie>Sonstiges>Postboten…

"Postboten…" von macs®us

Durchschnittliche Bewertung: 4,3 Sterne
  • 5 Sterne: 19 Bewertungen
  • 4 Sterne: 6 Bewertungen
  • 3 Sterne: 1 Bewertung
  • 2 Sterne: 0 Bewertungen
  • 1 Stern: 3 Bewertungen
0
0

Exif-Daten

Kamera:Canon EOS 5D Mark IV
Objektiv:EF24-105mm f/4L IS USM
Blitz:Blitz nicht ausgelöst, Modus 'Erzwungener Blitz'
ISO:200
Brennweite:105 mm
Belichtungszeit:1/100 s
Blendenöffnung:f/7,1

Ausgangsbeitrag

macs®us
macs®us08.07.1813:08
…sind es nicht, sie hausen aber in einem nicht mehr gebrauchten Briefkasten.
Der Flugbetrieb ist zur Zeit minimal, sie schauen nur ab und zu raus.

Das ganze mit einem 24-105er Objektiv mit 12mm Zwischenring fotografiert.
So reduziert sich der Abstand Objektiv - Hautflügler auf ca. 20 cm.

Kritik willkommen

„Ein Fotograf sollte wie ein kleines Kind sein, das die Welt jeden Tag von neuem entdeckt.“

Kommentare

macs®us
macs®us08.07.18 14:48
Danke für den Ein-Stern.
Jetzt fehlt nur noch die Antwort - Warum?
Ehrgeiz ist eine schlechte Entschuldigung dafür, nicht genug Verstand zu haben, um faul zu sein.
Ein Fotograf sollte wie ein kleines Kind sein, das die Welt jeden Tag von neuem entdeckt.
marco m.
marco m.08.07.18 16:00
Dann nimm doch die Bewertungen einfach raus. Hier sind halt Einige aus dem Kindergarten unterwegs, daß machen die bei den Beiträgen auch so.
Chevy Chase: Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die!
Dom Juan
Dom Juan08.07.18 16:59
Einige mit Phobien hier vielleicht?
Mais lorsqu'on en est maître une fois, il n'y a plus rien à dire ni rien à souhaiter.
emulator08.07.18 23:34
Super Bilder! Schon erstaunlich, wie scharf dieses Zoom-Objektiv abbildet. Hätte dies eher dem 100L Makro zugeordnet!
@Macintosh09.07.18 16:17
Also die Schärfe im Bild ist schon echt Klasse. Dafür gibt's dann auch berechtigte fünf Sterne.
"Your time is limited. So don't waste it living someone else's life" - Steve Jobs
Pymax
Pymax09.07.18 20:42
macs®us
Danke für den Ein-Stern.
Jetzt fehlt nur noch die Antwort - Warum?
Ehrgeiz ist eine schlechte Entschuldigung dafür, nicht genug Verstand zu haben, um faul zu sein.
Der mag kein Honig!
Dom Juan
Dom Juan09.07.18 22:09
Wespen. Honig.
Mais lorsqu'on en est maître une fois, il n'y a plus rien à dire ni rien à souhaiter.
Neccarius
Neccarius10.07.18 19:31
Dom Juan
Wespen. Honig.
Wie meinen?
Dom Juan
Dom Juan10.07.18 19:38
Die Ausnahme die die Regel bestätig 😈
Mais lorsqu'on en est maître une fois, il n'y a plus rien à dire ni rien à souhaiter.
Pymax
Pymax11.07.18 19:17
Dom Juan
Wespen. Honig.
Manchmal denkt der Mensch zu wenig!
Die Kritik ist berechtigt.
Neccarius hat mich zwar retten wollen aber, die Honigwespen, produzieren leider keinen Honig aber nutzen den Nektar.
Hot Mac
Hot Mac12.07.18 15:11
Super Bild!

Ich hätte jetzt spontan auf Hornissen getippt, aber die schauen, glaube ich, grimmiger aus der Wäsche, oder?
Neccarius
Neccarius12.07.18 17:07
"In Mitteleuropa kommen elf Arten der Echten Wespen vor, unter anderem die Deutsche Wespe, die Gemeine Wespe sowie die Hornisse." 🐝
Hot Mac
Hot Mac12.07.18 17:41
Die „Deutsche Wespe“ erkenne ich sofort.
Sie ist viel stolzer als die anderen Wespen.
Dom Juan
Dom Juan12.07.18 18:03

Na- jedem sein eigenes "Nope", wo anders schlägt man sich mit sowas hier rum. Auf halbem Weg zwischen Tausendfüßler und Skorpion. Haut man zu kräftig auf die Mitte, greifen einen beide Enden an. Das putziger Tierchen ist ein Sclaopendra.
Mais lorsqu'on en est maître une fois, il n'y a plus rien à dire ni rien à souhaiter.

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um ein Galerie-Bild kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen