Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Galerie>Artwork>Heimweg

"Heimweg" von Dirkfried

Durchschnittliche Bewertung: 3,6 Sterne
  • 5 Sterne: 7 Bewertungen
  • 4 Sterne: 1 Bewertung
  • 3 Sterne: 2 Bewertungen
  • 2 Sterne: 1 Bewertung
  • 1 Stern: 3 Bewertungen
0
0

Ausgangsbeitrag

Dirkfried
Dirkfried15.12.1619:41
Rückweg vom Kindergarten.
„www.500px.com/dirkfrerichmann/galleries“

Kommentare

Waldi
Waldi15.12.16 21:02
Ohne Kind und Kindergarten wäre es ein passables Bild.
vanna laus amoris, pax drux bisgoris
Pymax
Pymax15.12.16 21:05
Gruselig! Mach nicht solche Bilder und poste sie! Waldi hat Recht!
looser
looser15.12.16 21:24
Also Ihr Lieben, kriegt Euch ein und interpretiert in einer künstlerischen Umsetzung nicht gleich das Schlimmste.
Mir gefällst
© looser@macbay.de
Dirkfried
Dirkfried15.12.16 21:26
Hey, das ist meine Tochter, die fröhlich mit ihrem Bruder und mir nach Hause gegangen ist. Sie tappste fröhlich voraus. War halt super nebelig.
Ich mag das Bild trotzdem.
www.500px.com/dirkfrerichmann/galleries
JoMac
JoMac15.12.16 21:40
Dirkfried

Ich mag ja Deine Bilder.
Puh, das ist aber iwie echt heftig
Wie aus einem fiesen Film
wp2312
wp231215.12.16 22:08
Ich versteh zwar beim zweiten Nachdenken die Gedanken der anderen, aber mir gefiel das Foto sofort. Die Kleine hellt das Bild enorm auf, wie sie vorausstapft. Hatte Dich als Fotografen im Kopf natürlich direkt hinter ihr gesehen. Alleine wärs etwas trauriger, aber hey...! Ich BIN früher bei so nem Scheissenebel auch alleine heimgestapft. Und ich war trotzdem auch fröhlich. Macht nicht aus allem nen Horrorfilm. Und schaut weniger davon.

Was ich mich eher frage, wie Du diese Lichtstimmung aufs Bild kriegst, aber hauptsache, Du kriegst es hin.
... fahren und fahren lassen!
Pymax
Pymax15.12.16 22:44
Dirkfried
Hey, das ist meine Tochter, die fröhlich mit ihrem Bruder und mir nach Hause gegangen ist. Sie tappste fröhlich voraus. War halt super nebelig.
Ich mag das Bild trotzdem.
Trotzdem gruselig!
Inspector_Canardo16.12.16 01:17
Gruseliger sind hier, meiner Meinung nach, einige Kommentare. Mir gefällt das Foto zwar nicht so gut, da es mir zu künstlich wirkt, aber auf die Idee einen solchen (teilweise) Unsinn dort reinzuinterpretieren käme ich dabei nicht. 😇
pogo3
pogo316.12.16 09:19
Und natürlich ist es gruselig. Klein, niedlich, unbedarft und verloren wirkt die Kleine unter den großen geheimnisvollen Bäumen. Das Licht und die Farbgebung von Mitternacht, der Nebel wie sie bald verschlingen. Einer ist schon hinterher, morgen wird es nimmermehr.
Wann hört es endlich auf zu dauern.
Dirkfried
Dirkfried16.12.16 09:22
Krass - schein echt stark zu polarisieren, dieses Bild.
www.500px.com/dirkfrerichmann/galleries
Dirkfried
Dirkfried16.12.16 09:24
Aber schaut euch mal an, wie fröhlich die Kurze herumspringt...
Wenn schon gedeutet werden muss, kann man es auch so sehen: Sie bringt Helligkeit in das Dunkle, vertreibt die Schatten.
www.500px.com/dirkfrerichmann/galleries
Deckard
Deckard16.12.16 09:31
Sehr stark. BTW Habe ich kein Gewinnerbild von Dir bei dem Naturfotografiefestival in Lünen gefunden. Das muss 2017 besser werden
...but then again, who does?
pogo3
pogo316.12.16 09:34
So wie du das beschreibst hast du das gesehen, wir aber wissen nichts davon. Aber nur mal ein Gedankenspiel. Wäre die Tongebung ins Orangefarbene gestellt würden wir gar nie darauf kommen. Natürlich bedienst du das Genre des Horrorfilms. Das ist aber auch die große Magie der Fotografie - alles ist Fake. Wir können Dinge zeigen die sich so nicht ereignet haben. Fantasie. Ich denke mir das immer wenn ich hier poste. Wüssten die Leute was wirklich war, die würden nie zu ihren Aussagen kommen. Wo das Wissen nicht ist, ist Raum für Interpretation.

So oder so finde ich das Bild 5 Sterne, eben weil du die Interpretation aufmachst.
Wann hört es endlich auf zu dauern.
WollesMac
WollesMac16.12.16 09:43
Das Bild ist, mal wieder, für mich einfach super klasse.
Auch ohne Kind würde dieses Bild gegensätzliche Assoziationen hervorrufen, wie hier ja auch diskutiert. Kein Wunder also, das das Kind diese gegensätzlichen Eindrücke quasi multipliziert...
pogo3
pogo316.12.16 10:46
Ach, und das könnte auch meine Kleine sein.
Wann hört es endlich auf zu dauern.
Dirkfried
Dirkfried16.12.16 22:37
Danke an alle für die rege Diskussion!
Deckard: vielen Dank. Würde gerne mal an so etwas teilnehmen. Wenn ich davon gewusst hätte...
pogo3, wp2312 und WollesMac: Danke sehr!
www.500px.com/dirkfrerichmann/galleries
wp2312
wp231219.12.16 00:08
Und wie gesagt: Schaut weniger Horrorfilme!
... fahren und fahren lassen!

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um ein Galerie-Bild kommentieren zu können.