Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Galerie>Wallpaper>Fly me to the moon IV

"Fly me to the moon IV" von IceHouse

0
0
Dieses Bild ist eine Antwort auf das Galeriebild mit dem Titel Fly me too the moon III

Ausgangsbeitrag

IceHouse
IceHouse19.12.1411:35
Die noch nicht ganz untergegangene Sonne auf der fast gegenüber liegenden Seite erzeugte ein interessantes Farbenspiel in Pastell auf dem vorhandenen Wolkenmantel.

Aus dem Wohnzimmerfenster, frei Hand (dank dem VR der III Generation) mit der dicken Berta draufgehalten und für "Schöööööön..." befunden.
„Ich fotografiere, um herauszufinden, wie etwas aussieht, wenn es fotografiert wurde. - Gary Winogrand“

Kommentare

valcoholic
valcoholic19.12.14 12:55
Verrückte Farben.
marco m.
marco m.19.12.14 15:00
Großartig! Macht sich gut als Hintergrund.
Chevy Chase: Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die!
torfdin19.12.14 17:22
Das könnt' ich mir in guter Qualität groß ausgedruckt auch richtig gut vorstellen
immer locker bleiben - sag' ich, immer locker bleiben [Fanta 4]
marco m.
marco m.19.12.14 17:45
Gibt doch so eine Seite, wo man seine Bilder zum Verkauf anbieten kann, da wäre das gut aufgehoben.
Chevy Chase: Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die!
photoproject
photoproject19.12.14 18:42
Ich schließe mich grundsätzlich meinen Vorrednern an, aaaaaber...
Frage an IceHouse: warum hast Du den goldenen Schnitt ausser Acht gelassen und den Mond zentral positioniert?
Für meinen Geschmack könntest Du das Pastell noch etwas kräftiger herausarbeiten. Ansonsten wie immer TOP!
Danke fürs Zeigen!

PS: Wer Sensorflecken findet, darf sie behalten.
pcp19.12.14 20:04
toll!
auch von mir herzlichen Dank fürs Sehen, Schießen und Teilen =)
0.o
IceHouse
IceHouse20.12.14 13:12
@All

Danke für die Blumen und die Wortmeldungen. Schön, dass es euch genauso gefällt wie mir.
photoproject
[...] Frage an IceHouse: warum hast Du den goldenen Schnitt ausser Acht gelassen und den Mond zentral positioniert? Für meinen Geschmack könntest Du das Pastell noch etwas kräftiger herausarbeiten.[...]

In der Tat habe ich kurz über eine andere Bildaufteilung nachgedacht. Ein Beschnitt an den unteren dunkleren Wolken kam für mich nicht in Frage, der Beschnitt obenherum gefiel mir im Ergebnis nicht. Um das Motiv noch zentraler zu gestalten versuchte ich einen 5x4 Beschnitt - da fehlte mir aber eindeutig der breitere Horizont.

Gerade weil dieses pastellige Farbenspiel so interessant aussah, wollte ich so wenig wie möglich davon "wegschneiden". Ebenso ist das Bild sehr moderat bearbeitet. Es sollte so zart und pastellartig bleiben, wie ich es in Erinnerung hatte, als ich es abbildete. Sobald man nämlich zu viel mit den Reglern spielt, geschehen sehr unansehnliche Dinge (Tonwertabrisse) mit dem Halo um den Mond.

Letztendlich habe ich mich bei diesem Motiv für eine annähernde spiegelsymmetrische Vertikale entschieden. -
Ich fotografiere, um herauszufinden, wie etwas aussieht, wenn es fotografiert wurde. - Gary Winogrand
mike and the mechanics
mike and the mechanics07.03.15 10:39
Das Foto gefällt mir ausgesprochen gut.
Das Wasser ist nass, der Himmel ist blau und Frauen haben ihre Geheimnisse ;-)

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um ein Galerie-Bild kommentieren zu können.