Forum>Software>kann freier Speicher von Time Machine-Laufwerk genutzt werden?

kann freier Speicher von Time Machine-Laufwerk genutzt werden?

marm30.10.2020:00
Hallo zusammen,
ich habe eine 500 GB-SSD (Samsung T5) auf der noch 50 GB frei sind. Auf dieser SSD wird laufend das Time Machine-Backup gesichert. Kann ich den freien Speicher nutzen, um dort eine 40 GB-Datei (Windows Virtual Machine) zu sichern? Oder gerät Time Machine durcheinander, weil es eigentlich 500 GB erwartet?

Ich frage dies deshalb, weil ich meine in Erinnerung zu haben, dass es auf dem NAS Probleme bereitet, wenn nicht der definierte Speicher zur Verfügung stellt. Immerhin muss Time Machine nun bald alte Sicherungsdateien löschen, wenn nur 10 GB freier Speicher verbleibt.
0

Kommentare

almdudi
almdudi30.10.2020:02
Da einzige Problem ist, daß diese VM-Datei dann halt nicht gesichert ist.
0
marm30.10.2020:11
Heißt also es geht? Prima, danke!
Windows nutze ich so selten, dass ich auch manuell ein Backup auf dem NAS anlegen kann. Ich möchte Windows nur auf einem schnellen Laufwerk haben und da ist die T5 ja schon ganz gut.
0
Roobert
Roobert30.10.2023:58
Ich habe eine 5 TB Disk für TM-Backups von 2 x iMac und 1 MacBook im Netzwerk, funkt tadellos.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.