Forum>Software>iTunes 12.7.4 und 10.13.4 Coverproblem

iTunes 12.7.4 und 10.13.4 Coverproblem

Boxer20.05.1820:51
Nutze das neueste iTunes und stelle fest das iTunes die Cover unter zuletzt hinzugefügt nicht mehr automatisch lädt erst unter Anforderung Albumcover langsam dann Alle. Kann man das ändern hinzu vorab laden der Cover komplett??


Danke für Hilfe im voraus

System iMac
10.13.4
iTunes 12.7.4
Compressor 4.4.1
0

Kommentare

Deichkind21.05.1810:11
Das Phänomen ist mir neuerdings ebenfalls aufgefallen. Weil ich zur Zeit aber nur selten in die Musiksammlung schaue, bin ich mir nicht sicher, ob es schon seit dem Update auf die Kombination MacOs 10.13.4 mit iTunes 12.7.4 Ende März auftritt oder erst seit dem Security-Update für MacOS 10.13.4.

Ich beobachte es in den Ansichten "Zuletzt hinzugefügt" und "Alben". In meinem Fall werden nur wenige Cover nicht dargestellt. Statt des Bildes gibt es dann eine rein weiße Fläche. Das Cover erscheint jedoch wie üblich neben der Auflistung der Titel, wenn ich das Album aufklappe. Nach dem Schließen wird es in der Regel trotzdem nicht dargestellt. Manchmal hilft vorübergehendes Verschieben des dargestellten Ausschnitts der Albenauflistung. Und Schließen und Öffnen des Fensters „iTunes“ wirkt ebenfalls. Eine nachhaltige Lösung kenne ich nicht.
Die Herkunft der Cover spielt keine Rolle. Kaufalben, auf der Registerkarte "Cover" der Albuminformationen hinzugefügte Cover und durch den Befehl „Albumcover laden“ des Kontextmenüs bezogene Cover sind betroffen.
0
Frisco
Frisco21.05.1811:17
itunes hat in der derzeitigen Version allgemein ein Problem mit den Coverbildern. TV-Sendungen und Filme sind auch betroffen. Einige Cover bleiben weiss, wenn man kurz die Ansicht wechselt, werden sie wieder angezeigt.

Der Fehler tritt beim erneuten Starten der Bibliothek immer wieder auf. Einige Cover bleiben einfach weiss, es sind auch immer verschiedene.
0
Lemuria21.05.1812:16
Das ist kein Problem, sondern ein Feature da Apple gerade die Serie Ghosts Covers dreht.
-2
joschbah
joschbah21.05.1813:29
Ich kann mich nicht erinnern, dass die Darstellung von Covern in iTunes jemals wirklich zuverlässig funktioniert hat, irgendwelche Probleme gab es leider immer.
-1
firevsh2o
firevsh2o21.05.1818:47
Ich habe das Problem auch. Es wird nur eine weiße Fläche dargestellt wenn es sich um ein Album mit selbst abgespeichertem Cover handelt. Davon habe ich eine ganze Menge. Ist schon lästig das Ganze!
0
Boxer21.05.1818:48
Danke für die Antworten.
0
penumbra22.05.1816:44
bei iTunes Problemen hilft es ungemein, einen Bug bei Apple einzureichen:
Die haben schon 2 Bugs behoben, die ich dort beschrieben hatte.
„enjoy life in full trains“
0
Deichkind30.05.1809:08
Keine Besserung mit iTunes 12.7.5.
Es sind nur Cover aus einem begrenzten Repertoire an Alben von dem Phänomen betroffen, allerdings nicht ein jedesmal dieselbe Kollektion. Ich frage mich, was diesen Alben gemeinsam ist.

Schließen und Öffnen des Fensters mit Hilfe des Menüpunkts "Fenster > iTunes" behebt den Fehler für die aktuelle Sitzung.
0
Boxer31.05.1817:27
Danke für die zahlreichen Antworten.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen