Forum>Software>Treiber von Nvidia für den Mac?

Treiber von Nvidia für den Mac?

Tayfun
Tayfun29.06.0921:04
Hier schaut mal

0

Kommentare

Tayfun
Tayfun29.06.0921:09
Habs Grad installiert und anscheinend ist es für alle Nvidia Karten

0
Stranger29.06.0921:10
Hinweise zur Installation:

entfernen sie vor der installation neuer treiber unbedingt alle bereits installierten nvidia-grafiktreiber über die windows-systemsteuerung.
wählen sie dazu start > systemsteuerung > software
suchen sie den eintrag für die nvidia-grafiktreiber (ggf. "nvidia windows display drivers" oder "nvidia display drivers")
wählen sie anschließend "entfernen".

haha, auch nicht schlecht...
0
Formanor
Formanor29.06.0921:11
Da hast du dich versehen, die sind für die Quadro FX 4800
0
Tayfun
Tayfun29.06.0921:13
ja aber ich hab ne 8800GT und es geht hier noch ein Bild mit Pacifist

0
Tayfun
Tayfun29.06.0923:05
Hier noch ein Bild von dem Neuen Treiber

Links die neue Extension und Rechts vom 10.5.7 Update

Denke mal das ihr alle diesen Treiber installieren könnt egal welche Nvidia Karte verbaut ist auch wenn auf der Webseite steht das nur die Quadro 4800 FX unterstützt wird
0
MartinR
MartinR29.06.0923:56
Und, was bringt's? Schon Tests gemacht? Schneller? Langsamer? Funktioniert alles noch?
So ähnlich sehen die Infos aus, die ich gern hätte, bevor ich mir Sachen drauftu, die eigentlich sagen, dass sie nicht richtig funktionieren sollten
Denn "weil ich kann" ist da so 'ne Sache, das hat schon so manche XP-Neuinstallation nach sich gezogen
„Most PC users deserve Windows.“
0
Passat69
Passat6930.06.0911:49
Geht nicht auf Mac Pro 1,1 mit Nvidia 8800
0
Tayfun
Tayfun30.06.0912:15
@passat
Was kommt den bei dir für ne meldung und wie ist deine Systemkonfiguration.

Also bei mir läuft z.b expose flüssiger davor hatte ich wenn ich alle Fenster aktivierte zwischendurch ruckler bei der animation. Ansonsten habe ich jetzt noch nicht viel zeit zum testen gehabt.
0
Tayfun
Tayfun30.06.0912:29
Hab grade gelesen das die Quadro auch nur mit der Zweiten und Dritten Generation von MacPro´s läuft hmm das ist schade ansonsten kann man die Treiber ja auch Manuell mit Pacifist installieren weil wie du weiter oben sehen kannst sind die Treiber im Paket für alle Grafikkarten. Sind sogar PowerPC Treiber zu sehen.

0
ExMacRabbitPro
ExMacRabbitPro30.06.0912:34
Tayfun
Hab grade gelesen das die Quadro auch nur mit der Zweiten und Dritten Generation von MacPro´s läuft hmm das ist schade ansonsten kann man die Treiber ja auch Manuell mit Pacifist installieren weil wie du weiter oben sehen kannst sind die Treiber im Paket für alle Grafikkarten. Sind sogar PowerPC Treiber zu sehen.

Warum sollte man dass tun?? Treiberinstallation mit der Kneifzange?
Sind wir hier bei Windows?
Meinst Du nicht, wenn sogar NVidia UND OS X sagt, dass die Treiber ohne FX4800 nicht benötigt werden, dass dann die Installation dieser nicht vielleicht doch unsinnig (evtl. sogar schadhaft?) ist?
0
Tayfun
Tayfun30.06.0912:51
@ExMacRabbitPro

Ich hab ja auch geschrieben man kann aber man muss nicht das bleibt ja jedem wohl selbst überlassen ob er es braucht oder nicht. Bei mir läuft es besser als mit den 10.5.7 mitgelieferten Treibern aber mann auch auf 10.5.8 warten denke mal das die selben Treiber vielleicht dort enthalten sein werden.

0
Tayfun
Tayfun30.06.0915:37
Und hier noch ein Link zum zu dem Identischen Treiber von EVGA (GTX285) für den Mac.


[url]ftp://ftp.evga.com/Driver/MAC285_2F16.dmg[/url]


0
Tayfun
Tayfun30.06.0915:49
So hab gelesen das die Treiber auf MacPro 3,1 und 4,1 beschränkt sind aber hier ist ein Link zu dem Treiber der sich auf allen Mac´s installieren lässt.




Wer es möchte und Probleme hat soll es versuchen ansonsten wartet bis zum nächsten OS oder besser Snow Leopard
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen