Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Apple TV>TV wird nicht mehr mit eingeschaltet

TV wird nicht mehr mit eingeschaltet

thomasx13.06.2117:09
Hallo zusammen,

mein Sony KD-55XD9305 schaltet sind neuerdings nicht mehr mit ein, wenn ich mein Apple TV einschalte. Früher hatte er das getan. Erst stoppte diese Funktion nach einem Softwareupdate beim AppleTV, zusammen mit der Lautstärkeregelung. Bisher hatte die Fernbedienung des AppleTV nur die Sonos SoundBar bedient, nicht den Fernseher. Seit dem Update wird auch die interne Lautstärke des TVs hoch und runter gedreht, was ich aber nicht möchte. Wenn ich den AppleTV ausschalte, geht der Fernseher zumindest noch mit aus, aber an leider nicht. Ich muss dann immer wie ein Tier zum Fernseher gehen und ihn von Hand einschalten.

Als ich vor Kurzem den AppleTV durch den neuesten ersetzte, hoffte ich, dass das vielleicht wieder gehen würde, aber leider blieb dieses komische Verhalten, was vorher jahrelang gut ging.

Es ist mir auch nicht gelungen, die Einstellungen am TV oder AppleTV so zu ändern, dass diese Funktion wieder so ist, wie sie war. Ich finde die Einstellungen auch leider nicht klar genug beschriftet, weder hier noch da.

Ich hoffe, dass jemand hier mal so ein ähnliches Problem hatte, und mir Hinweise geben kann, was ich noch versuchen könnte.

Vermutlich habt ihr auch Fragen, dann fragt gern.
Thomasx
0

Kommentare

john
john13.06.2117:39
das hilft dir zwar nicht, aber durchs querlesen im
hifi-forum hab ich noch im hinterkopf dass es bei sony tvs „gerne“ mal vorkommt, dass cec (also der krempel, der fuer den auto-ein/aus-schalt-kram verantwortlich ist) kaputt-geupdatet wurde.

mit anderen worten: evtl wirst du damit leben muessen bzw auf ein weiteres update hoffen muessen.

evtl (und ohne gewaehr) hilft es ja, wenn du alles abstoepselt und cec mal ausmachst, wieder anmachst und wieder anstoepselst. bei vollmond.
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.