Forum>Software>Suche Syncronisations Tool (offline Dateien)!

Suche Syncronisations Tool (offline Dateien)!

discostu44
discostu4421.06.0904:39
Moin Moin,

Bin schon seit ewiger Zeit auf der Suche nach einem syncronisations Tool, dass so ähnlich funktioniert wie unter windoof die offline Dateien.

Also, mein Wunsch ist. Wenn ich im firmennetzwerk arbeite, sollen der datenzugriff auf den Server vom MacBook stadfinden und das toll soll im Hintergrund automatisch Nr Kopie auf dem MacBook machen. Sobald man das MacBook aber vom Netzwerk trennt, hat man die offline Daten zur verfügung und kann weiter arbeiten.

Wenn man sich dann wieder am Netzwerk dran hängt, sollen die Daten auf dem Server oder netzlaufwerk syncronisiert werden und umgekehrt.

Währe über Tipps und Hilfe dankbar.

!Wichtig ist dass das Programm nach der Einrichtung alles automatisch macht.!
Der service macht den Unterschied.
0

Kommentare

CHL21.06.0909:52
Alles automatisch und zuverlässig: - evtl. eine brauchbare Variante für Dich.
0
sweidenh21.06.0909:55
Schau dir mal SugarSync an, das benutzen wir in unserem kleinen Büro um die Dateien zwischen den Macs, PCs, Servern und iPhones akkurat zu halten.

Ref-Link:
„http://macmeister.wordpress.com - MacOS if able, Linux if pressured, Windows if forced.“
0
discostu44
discostu4421.06.0912:28
thx sweidenh,

werd mir gleich mal die trial version laden und testen. das video ist sehr vielversprechend.

wenn aber noch jemand was anderes hat, gerne her damit. schau es mir auch sehr gerne an.........
Der service macht den Unterschied.
0
sweidenh21.06.0912:37
discostu44
thx sweidenh,

werd mir gleich mal die trial version laden und testen. das video ist sehr vielversprechend.

wenn aber noch jemand was anderes hat, gerne her damit. schau es mir auch sehr gerne an.........

Ich habe den Ref-Link nicht gesetzt um 500MB extra (du übrigens auch) abzustauben, sondern weil ich den Dienst wirklich guten Gewissens empfehlen kann!

Hoffe du bist damit auch zufrieden!
„http://macmeister.wordpress.com - MacOS if able, Linux if pressured, Windows if forced.“
0
sweidenh21.06.0912:44
Lade dir auch die App für den Mac/iPhone runter (falls vorhanden)
„http://macmeister.wordpress.com - MacOS if able, Linux if pressured, Windows if forced.“
0
discostu44
discostu4421.06.0914:54
hab ich thx. ist echt gut, nur weng teuer..... die 2gb variante ist mir bissle zu teuer und monatlich oder jährlich geld dafür auszugeben find ich weng dooooooof. mir währe was kostenloses oder was mit niedrigen einmal kosten lieber.....

aber für den anfang ist es genau was ich wollte.
Der service macht den Unterschied.
0
grossejessy21.06.0915:52
Wie sieht es mit evernote aus?
Ist das was für deinen Zweck?
0
Hot Mac
Hot Mac21.06.0916:20
ChronoSync @@
0
discostu44
discostu4421.06.0917:17
sorry aber beide sind nicht wirklich was.....

@ sweidenh.... wollte mal die kostenlose 2gb version testen. muss man da alles übers netz laden. das will ich ja net?
Der service macht den Unterschied.
0
discostu44
discostu4422.06.0917:28
Ola, Hmmmm, gibts sowas net für den Mac? Das glaub ich net.....
Der service macht den Unterschied.
0
discostu44
discostu4424.06.0916:52
Sersn, @sweidenh.....

also ich hab mir mal das "SugarSync" nun genauer mal reingezogen und die kostenlose 2GB Version mal getestet.

Vom Prinzip ist das net schlecht nur mir gefallen paar dinge garnicht....

1. Preisgestaltung und Leistung.... (bei der 2GB Version ist die Geschwindigkeit so gedroßelt, das er für 1,5GB über 2 Tage braucht und mir meine Datenbak beschädigt hat.
2. Möchte ich das Lokal in meinem Netzwerk haben, da bei größeren Daten dass übers i-net zu lahmarschig ist und dann Datenbanken komplett synronisiert werden müssen.....
3. Möchte ich meine Daten nicht wirklich auf irgend einen WEB server legen, sondern wirklich nur Lokal nutzen.

Wie schon gesagt das Prinzip ist supi, nur ich hätte gern was Lokaleres und Günstigeres. Oder einmaliges.
Der service macht den Unterschied.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen