Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>iPad>„Standard-Startbildschirm“ einrichten

„Standard-Startbildschirm“ einrichten

Blodwyn01.04.2208:18
Hallo zusammen

Vom Apple Store und Kaufhäusern etc. kenne ich es, dass die iOS Geräte nach Bedienung durch den Kunden irgendwann wieder in einen Standard Homescreen springen. Ist so etwas auch für den Privatgebrauch möglich?
Hintergrund wären meine zwei iPads, die eigentlich für die Homekit- und Musiksteuerung gedacht sind. Wenn jemand auf diesen z.B. im Internet surft wäre es praktisch, wenn sich z.B. nach fünf Minuten automatisch wieder Home und Sonos im Splitscreen öffnen würden.
Gibt es dafür Möglichkeiten?

Danke für Eure Antworten…
0

Kommentare

Blodwyn03.04.2218:47
Niemand ne Idee?
0
becreart
becreart03.04.2219:11
nicht probiert, aber sicher mit einem shortcut
realisierbar.
+1
Blodwyn04.04.2221:09
becreart

Das wäre jetzt noch interessant wie genau
-1
marm
marm04.04.2221:37
Richte in Kurzbefehle eine persönliche Automation ein. Safari muss allerdings aktiv beendet werden.

0
schaudi
schaudi04.04.2222:41
https://support.apple.com/de-de/HT202612

Geführter Zugriff ist das Stichwort. Das iPad reagiert direkt ohne Codeeingabe und zeigt die Eingestelle App an.
Mit Kurzbefehlen/Automationen, kann man es auch so einrichten, dass das iPad an geht bei Bewegungserkennung oder wenn für zum entsprechenden Raum angeht.

Aber ob das auch mit Splitscreen funktioniert!? KP.
Es gäbe aber Apps, deren Oberfläche man sich nach belieben mit bestimmten Funktionen belegen kann. Viz Designer zB.
„Hier persönlichen Slogan eingeben.“
0
Blodwyn04.04.2222:47
marm
Richte in Kurzbefehle eine persönliche Automation ein. Safari muss allerdings aktiv beendet werden.


Ok, das mit Safari war nur ein Beispiel. Eigentlich wäre der Plan, dass nach z.B. fünf Minuten, in denen das iPad nicht benutzt wird, automatisch die Standard-App wieder startet. Also egal, welche Apps vorher genutzt wurden.
Oder ich müsste (falls das geht) für jede App auf dem Gerät die o.g. Automation einrichten.
0
Blodwyn04.04.2222:54
schaudi

Der geführte Zugriff würde die Bedienung ja auf eine App einschränken, oder?
Die Idee wäre aber eigentlich, dass eine Bedienung des iPads (also auch anderer Apps) möglich wäre, nur nach z.B. fünf Minuten Inaktivität die Standard-App wieder startet.
Oder gibt es da im geführten Zugriff eine entsprechende Option?
0
marm
marm04.04.2223:22
Blodwyn
Also egal, welche Apps vorher genutzt wurden.
Oder ich müsste (falls das geht) für jede App auf dem Gerät die o.g. Automation einrichten.
Du kannst für die eine Automation mehrere Apps auswählen. Und vor dem App-Aufruf kannst du eine 5 Minuten-Pause (Aktion „warten“) definieren.
0
Blodwyn05.04.2221:04
marm

Das klingt gut. Werd ich mal testen. Danke
0
marm
marm05.04.2222:45
Blodwyn
Das klingt gut. Werd ich mal testen. Danke
Das klappt eigentlich ganz zuverlässig. Aber wie gesagt, muss aktiv Safari beendet werden (nach oben wischen). iPad ausschalten genügt nicht.
Du könntest aber noch zusätzlich eine Automation einrichten, die auf das öffnen von Safari reagiert und nach einer halben Stunde die Sonos-App aufruft. Da die Aktion "warten" aber nur max. 119 Sekunden abzählt, bräuchtest du für eine halbe Stunde 15x den Befehl "warten".
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.