Forum>Software>Software für Audioaufnahme

Software für Audioaufnahme

Benjamin-Do30.05.2020:54
Hallo Zusammen,
ich möchte gerne qualitativ gute Audiodateien aufnehmen für zB Podcast, Telefonanlagen, Hörbücher usw

Hat jmd eine Softwareempfehlung für mich?
0

Kommentare

bernddasbrot
bernddasbrot31.05.2001:59
Was ist mit Garageband? Hat doch alles - oder Audacity, wenn dud as lieber magst.
+2
asdakloek
asdakloek31.05.2002:18
Audacity
+1
RamUwe
RamUwe31.05.2006:59
Garageband, Audacity oder, wenn‘s was kosten darf/soll, Logic Pro.

Adobe Audition oder Hindenburg Journalist könnte man auch noch nennen.

Alitu und Auphonic sind online Tools, hab ich aber nicht getestet.
+1
Noname081531.05.2007:05
Wenn Du gute Aufnahmen machen willst empfehle ich Wavelab 10 Pro. Weitere Programme sind Logic Pro X, Twisted Wave, iZotope RX7 (Advanced)

Bild zeigt deas Aufnahmefenster von Wavelab 10 Pro.



Wavelab Pro bietet noch Eineige Zusatzfunktionen für Podcast Produktion, CD Erstellung, Audiomontagen. Auch CD'S können importiert und gleich in Audiomontagen gewandelt werden. Analoge Quellen können, bei entsprechenden Hardwarevoraussetzungen mit bis zu 384 kHz und 64 Bit aufgenommen werden. Nachteil ist die Verwendung eines Dongles.
0
Matus31.05.2011:57
Die Qualität der Aufnahmen liegt wohl eher in zweiter oder dritter Linie an der Software.
Der Signalweg von Mikrofon, Kabel, Interface,... dürfte für die Qualität entscheidender sein.
+9
RamUwe
RamUwe31.05.2012:35
Matus

So ist es. Ich verwende als Interface ein RME Fireface UC.
0
Lailaps
Lailaps31.05.2013:33
Benjamin-Do
. . . qualitativ gute Audiodateien aufnehmen für zB Podcast, Telefonanlagen, Hörbücher usw

Also es muss nicht „State of the Art“ sein für Podcast, Hörbücher und Telefonanlagen.
Mikrophon und Interface zum Mac machen es aus. Die Software, ob Apple mitgeliefert oder freie/gekaufte sehe ich nur an zweiter Stelle.
„„Wat mutt, dat mutt - oder die spinnen die Römer““
0
ssb
ssb31.05.2016:01
Wenn du wirklich gute Aufnahmen haben möchtest, dann denke eventuell an einen Zoom H1 oder H2 Field-Rekorder, je nach Anwendungszweck. Ich habe mir einen H6 gekauft, da es bei mir eher um Musik geht und ich so noch 4 zusätzliche Spuren habe.
Klanglich sind die Zoom absolut Top und die SE-Software (Cubase SE, WaveLab SE) von Steinberg gibt es als Download kostenlos dazu. Wenn es professioneller werden soll, dann würde ich aber eher Logic empfehlen als die Steinberg-Software von SE auf Pro zu aktualisieren.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.