Forum>Software>MobileMe: Mails die versendet werden, verschwinden im Nirvana

MobileMe: Mails die versendet werden, verschwinden im Nirvana

webermoritz
webermoritz25.05.0915:51
Hallo,

ich habe einen MobileMe Account und zwar schon seit längerem. Seit das ganze noch mac.com hieß...
Bisher hatte ich noch nie große Probleme.

MobileMe wird genutzt mit:
Macbook: Mac OS 10.5.7 und Mail.app
Mac mini: Mac OS 10.5.7 und Mail.app
iPhone 3G

Nun tritt aber leider immer häufiger ein sehr merkwürdiges Phänomen auf.
Ich versende Emails per Mail.app vom Macbook bzw MacMini aus - sobald ich auf "senden" klicke verschwinden diese Mails einfach im Nirvana. Sie sind dann nirgends mehr auffindbar. Sie werden weder versendet, noch sind sie in den Ordner Postausgang, Gesendet oder im Papierkorb...

Die einzigste Hilfe die bisher wirksam war: Email neu schreiben und nochmal versenden.

Beim MobileMe Support habe ich bereits mein Glück versucht.
Ich habe meinen Mail-Account aus Mail.app gelöscht und wieder neu hinzugefügt nach einem Neustart des Rechners.
Die Servereinstellungen sind laut MobileMe-Chat-Support auch richtig.
In den Logs konnten keine Fehlermeldungen gefunden werden...

Gibt es hier noch jemanden der das selbe Problem hat? Oder hat jemand sogar DIE Lösung?!

Vielen Dank + Grüße,

Moritz



0

Kommentare

Garp200025.05.0916:07
MobileMe ist öfters mal kaputt. So auch die letzten Tage.

Empfehle Google Mail, kann mehr, kostet nix, und vermutlich auch noch sicherer als die Nummer die Apple da abzieht.
„Star of CCTV“
0
webermoritz
webermoritz25.05.0919:06
Da ich für den Mist Geld zahle würde ich es gerne vorziehen eine Möglichkeit zu finden, dass alles reibungslos klappt.

Also jemand eine Idee?
0
maybeapreacher
maybeapreacher25.05.0919:45
keine Probleme hier. Nicht am Anfang, nicht jetzt.

Wie ist es unter einem anderen Benutzer-Account?
„The day Microsoft makes something that doesn't suck is probably the day they start making vacuum cleaners. - Jan Ernst Plugge“
0
cmaus@mac.com25.05.0921:04
Also, ich habe das Problem, dass alle Mails, die ich vom iPhone aus sende, im Gesendet-Ordner landen (überall sichtbar - sowohl auf dem iPhone, in Mail, als auch auf der MobileMe-Seite)
Dennoch kommt bei den Empfängern nix an!

Gut, ich nutze auch die iPhone 3.0 Beta 5, aber liegt es nur dadran?
0
webermoritz
webermoritz25.05.0921:40
maybeapreacher
Wie ist es unter einem anderen Benutzer-Account?

Gute Idee. Werd ich ausprobieren. Notfalls ist dann das Ergebnis dass ich mein OS komplett neu aufspielen müsste...
0
webermoritz
webermoritz22.06.0913:54
Bringt auch nichts.

Soeben ist mir wieder eine Email abhanden gekommen. Langsam bekomm ich echt eine scheiss WUUUUUUUT deswegen!!!
0
webermoritz
webermoritz22.06.0914:01
Bin ich denn wirklich der Einzigste mit diesem Problem?!
0
Fipz
Fipz22.06.0914:39
Bei mir funktioniert auch alles tadellos, kann Dir leider nicht weiterhelfen, sorry.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen