Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Forum>Software>HP Scannersoftware schießt Tastatur und Maus ab... ?

HP Scannersoftware schießt Tastatur und Maus ab... ?

s.mart
s.mart09.12.0817:38
Hallo Mac-User!

Ich habe heute hier im Büro einen neuen Scanner bekommen... einen HP Scanjet G3010. Soweit so gut... Treibersoftware habe ich installiert und habe mich dann mal an die ersten Scanns gemacht! Nun scheint der Scanner allerdings etwas gegen die Apple Maus bzw. Tastatur zu haben... mal setzt das eine mal das andere oder auch beides aus... habe die Tastatur auch schon aus dem USB Hub genommen und direkt an den Mac Pro angeschlossen... bringt nur leider nichts!

Kennt jemand das Problem? Hat jemand eine Lösung, damit ich nicht immer hinter den Mac Pro krichen muss um die Tastatur rauszuziehen, wenn ich was gescannt habe?

Bin für jede hilfe dankbar!

s.mart
„Um zu erreichen, was ihr nicht seit, müsst ihr den Weg nehmen, auf dem ihr euch nicht befindet...“
0

Kommentare

BigMac
BigMac09.12.0818:10
hier nun "jede hilfe":
hast du dich bei der installation und inbetriebnahme genau an die anleitung gehalten?

bei einem all-in-one epson isses mir mal passiert (peripherie wollte nicht mehr so recht), dass der betrieb nur dann reibungslos funktioniert hat, wenn man den drucker erst nach der installation der treiber an den mac anschließt, bei anderen wiederum muss man dies vorher machen.

wen dem wirklich so ist: treiber nochmal löschen und installations- bzw. inbetriebnahme-procedere nochmal strikt nach handbuch.
„In der Ruhe liegt die Kraft!“
0
s.mart
s.mart09.12.0819:43
Kann das wirklich daran liegen? *sick*

Na, ich habe mal versucht, die Software wieder runterzubekommen... leider ohne Erfolg! (Habe auch ein HP Drucker an meinem Mac Pro... den könnte ich deinstalieren!)
Gibt es da einen Tipp, wie ich die Scannersoftware wieder runterbekomme?

Ich mache aber jetzt erst mal Feierabend!

Bis morgen!

s.mart
„Um zu erreichen, was ihr nicht seit, müsst ihr den Weg nehmen, auf dem ihr euch nicht befindet...“
0
s.mart
s.mart11.12.0810:55
So, alles runtergeschmissen (soweit ich es finden konnte...) und neu installiert - ohne den Scanner angeschlossen zu haben.

Aber das Problem tritt weiter auf! Ich werfe den Scanner an, und irgendwann schmiert die Tastatur und / oder Maus ab!
Der Fehler tritt auch immer in anderen Phasen auf... ist also nicht wirklich reproduzierbar! Mal stirbt die Tastatur, wenn der Scanner angemacht wird, mal wenn er scannt und dann auch mal wenn er fertig ist. *sick*

Hast sonst keiner einen HP Scanner und änliche Probleme?

s.mart
„Um zu erreichen, was ihr nicht seit, müsst ihr den Weg nehmen, auf dem ihr euch nicht befindet...“
0
DonQ
DonQ11.12.0811:00
hp war immer nervig mit seinen treibern und den updates, mitunter bringen alle hersteller so billig geräte raus, die so überhaupt nicht unterstützt werden, hast du eigentlich geschaut, ob du überhaupt einen treiber brauchst ? osx hatte viele geräte von haus aus unterstützt, wenn du jetzt einen strangen treiber drüberziehst, kein wunder das es probleme gibt…
„an apple a day, keeps the rats away…“
0
DonQ
DonQ11.12.0811:04
so sieht es auch aus:

kein treiber notwendig, imho.

treiber entfernen ist der erste link, ansonsten andere links anschauen
„an apple a day, keeps the rats away…“
0
DonQ
DonQ11.12.0811:05
scanner anschliessen, einschalten, auswählen, fertig.
„an apple a day, keeps the rats away…“
0
s.mart
s.mart11.12.0812:52
@ DQ

Vielen Dank für Deine hilfe!
Das Programm zum Deinstalliern habe ich auch schon ausprobiert! (Bin auf der gleichen HP Support Seite gelandet...)
Nur leider kann ich die Software für den Scanner da nicht auswählen! (siehe Bild!)

Und die frisst sich - soweit ich das sehen kann auch noch ziemlich tief ins System... *sick*

:'( :'( :'(


Sch*** HP...
„Um zu erreichen, was ihr nicht seit, müsst ihr den Weg nehmen, auf dem ihr euch nicht befindet...“
0
DonQ
DonQ11.12.0813:01
holzhammer ? archiv and install+updates !?!
„an apple a day, keeps the rats away…“
0
s.mart
s.mart19.12.0822:32
nochmal ein Nachtrag...

habe alles - wirklich ALLES von HP runtergworfen - auch den Drucker und dann nochmal neu instaliert...

jetzt klappt es!

Danke für die Tipps!

s.mart
„Um zu erreichen, was ihr nicht seit, müsst ihr den Weg nehmen, auf dem ihr euch nicht befindet...“
0
r.breiner
r.breiner19.12.0822:39
Habe selber einen All-in-One von HP.... eigentlich ein klasse Gerät, aber die Software!!!!
Bei der ersten Installation hat allein ein Vorscan 20 Minuten gedauert, die Graphik ist heißgelaufen wie nur was... Seit der zweiten Installation klappts leidlich (mußte auch ALLES runterhauen)
Warum HP es nicht fertig bringt, ein Gerät zu bauen, das sich über Digitale Bilder ansteuern läßt, werde ich nie verstehen.... Im Moment kann ich insgesamt drei HP-Programme benutzen, um ein Bild zu scannen (ohne Text)

Meine zwei Pfennig...
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.