Forum>iPhone>Geisterdateien von Numbers in iCloud auf iPhone und iPad

Geisterdateien von Numbers in iCloud auf iPhone und iPad

thomas b.
thomas b.06.02.1923:34
Hallo zusammen,

Seit einiger Zeit tauchen bei Numbers auf dem iPhone und dem iPad drei längst gelöschte Dateien immer wieder auf. Öffnen lassen sie sich nicht, dann kommt eine Meldung "Datei existiert nicht". Ich kann sie wohl löschen, dann finde ich sie in "Zuletzt gelöscht" wieder. Dort kann ich sie vermeintlich endgültig löschen, doch nach ein paar Tagen tauchen sie wieder neu im Numbers Ordner auf und das Spiel fängt wieder von neuem an.

Auf dem Mac mit Safari in iDrive auf iCloud.com tauchen diese Geisterdateien allerdings nie auf, weder in Numbers noch in "Vor kurzem gelöscht" und im Finder auch nicht.

Wie werde ich diese Trümmer los?
0

Kommentare

asdakloek
asdakloek07.02.1904:30
Ähnliches Phänomen hatten wir mit Ordnern in der Notizenapp, die sich umbenennen, aber nicht löschen ließen. Haben alle Notizen exportiert, sodass nur noch die nicht löschbaren Geisterordner existierten. Dann den Apple-Support alle Notizen plattmachen lassen, dann importiert. Vielleicht hilft diese Erfahrung!
+1

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen