Forum>Software>Catalina kein Stereo Home Pod on the Fly

Catalina kein Stereo Home Pod on the Fly

speceuth
speceuth24.09.1900:13
Kann das wirklich sein. Catalina unterstützt kein Stereo Set des HomePod vom Betriebssystem aus.
Nur die Musik App kann das.

Leute, 700 Tacken für zwei HomePod und dann sowas.
Ich will nicht all meine Musik mit iTunes oder Neudeutsch "Music" hören. es gibt auch noch Spotify, Amazon und Co.

Wie denkt Ihr darüber?

Grüße
„Mit Licht gemacht“
0

Kommentare

younix24.09.1907:35
Ich habe das HomePod Set auf dem Schreibtisch. Und seit 1 Jahr ist es mir absolut unverständlich, dass ich für die Ausgabe des Sounds, z.B. youtube Video, also was ganz Alltägliches, nur einen Lautsprecher ansteuern kann. Nur iTunes nutzt beide HomePods. Aber dann kann ich in einem anderen Raum z.B. keine zwei AirPort Express an Aktivlautsprechern ansteuern.
Wenn die HomePods nicht als zuverlässige HomeKit Zentrale ihren Dienst absolvieren würden, hätte ich sie längst wieder verkauft. Ich hatte gehofft mit dem kommenden macOS würde das behoben. Falls nicht, dann absolut enttäuschend.
0
becreart
becreart24.09.1907:52
Eventuell mit Loopback möglich?

0
tikki
tikki24.09.1909:19
Geht mir genauso. Echt enttäuschend
0
Iwo24.09.1909:20
a) Wenn dem so ist, finde ich das doof.
b) Rogue Amoeba kam mir auch in den Sinn, allerdings eher Airfoil. Damit könnte ein Workaround möglich sein.
https://www.macwelt.de/a/airfoil-5-7-loest-die-audio-app-vie le-homepod-probleme,3438568 und https://9to5mac.com/2018/02/12/how-to-create-stereo-homepod- pair/
Bei einer 700 Euro Investition bekommt man da natürlich in Grübeln.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.