Forum>Software>Audio Ein-/Ausgabegeräte ausblenden

Audio Ein-/Ausgabegeräte ausblenden

Cornel
Cornel08.03.2118:49
Hallo Zusammen

Gibt es eine Möglichkeit, bei den Systemeinstellungen Audio-Geräte beim Ausgabe und Eingabe Dialog auszublenden? Leider habe ich in den Einstellungen und auch unter dem Audio-Midi-Setup nichts gefunden.

Der Hintergrund ist folgender: Ich möchte z.B. die Lautsprecher meiner Bildschirme oder das Mikrofon der Webcam nicht zur Verfügung haben. Ich habe bereits ein Startscript geschrieben, welches je nach aktivierten Geräten beim Start entsprechend die Eingabe- und Ausgabe-Geräte auswählt und auch die Balance regelt, da diese ja oft nicht stimmt nach einem Neustart.
+1

Kommentare

Bozol
Bozol08.03.2119:13
Ich habe hier ein Startscript dass ich mir aus dem WWW zurecht gebogen habe. Es wählt für die Systemsounds die internen LS meines LG aus, und für den Rest bleibt Boom3D zuständig. Einziger Schönheitsfehler: es macht für einen Sekundenbruchteil das Prefs-Fenster auf. Aber das stört mich mittlerweile nicht mehr.

Vielleicht kannst Du Dir damit was zurecht klöppeln? Und wenn Jemand einen Verbesserungsvorschlag hat: immer her damit!

tell application "System Preferences" to reveal anchor "Effects" of pane id "com.apple.preference.sound"
-- tell application "System Preferences" to reveal anchor "Output" of pane id "com.apple.preference.sound"
tell application "System Events" to tell tab group 1 of window 1 of process "System Preferences"
    --    select (row 1 of table 1 of scroll area 1 where value of text field 1 is "BoomAudio")
    click pop up button 1
    click menu item "LG UltraFine Display Audio" of menu 1 of pop up button 1
end tell

quit application "System Preferences"
0
Cornel
Cornel08.03.2119:22
Danke Bozol. Ein solches Skript habe ich bereits. Dabei frage ich noch ab, ob z.B. ein Kopfhörer angeschlossen ist oder nicht. Dies habe ich im Eingangspost bereits geschrieben. Hilft aber bestimmt anderen weiter.

Ich würde einfach gerne die Liste an - für mich - unnützen Audiogeräte einschränken. Schön wäre es, wenn es im Audio-Midi-Setup diese Funktion gäbe. Neue Geräte erstellen funktioniert ja auch.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.