Forum>Software>Apple MAIL spinnt beim Abruf von POP3-Postfächern von Kabelmail - wer hatte sowas auch schon?

Apple MAIL spinnt beim Abruf von POP3-Postfächern von Kabelmail - wer hatte sowas auch schon?

Juan24.06.0922:43
Hallo,
ich möchte eine Frage/Hilferuf stellen an allen alten Hasen in Sachen Apples 'MAIL'.

Ich habe mehrere E-Mail-Postfächer, die ich bisher mit meinem kleinen Mac (OS X 10.4.11) problemlos abrufen konnte und auch auf meinen Rechner bekam.
Seit der notwendigen Umstellung auf einen anderen E-Mail-Provider (von infocity.de auf kabelmail.de) kommen E-Mails erst mit einigen Tagen Verzögerung auf meinem MAC an.
(In einem Postfach allerdings ganz normal).
Woran könnte das liegen? Hat jemand da mal ähnliche Erfahrungen gemacht?

Meine ergänzenden Hinweise dazu:
- Bei meinem E-Mail Provider selbst sind die Mails tagesaktuell in den Postfächern ... (kann ich über Webmail sehen).


Ich danke für das Lesen dieser Zeilen und bin auch für jeden guten Ratschlag dankbar, ehrlich mal!
Freundlicher Gruß von der Ostsee!
0

Kommentare

Hühnchen
Hühnchen25.06.0908:30
wirklich helfen kann ich nicht. Ich habe ab und an das gleiche bei web.de (IMAP). Ob die dann nach Tagen kommen würden weiß ich nicht. Aber von alleine kommen sie gelegentlich nicht. Da hilft dann ein Neustart von Mail, dann besinnt er sich, oder ein sychronisieren des Postfaches.
Ein wirkliches System habe ich dahinter aber auch noch nicht entdecken können. Habe aber festgestellt, dass das vor allem bei einm bestimmten Internetzugang (über HSDPA) eher auftritt
0
Juan26.06.0917:00
Hallo Hühnchen,
danke für Deine Zeilen.
Neustart hat nix gebracht - daher meine Frage:
Wie geht das "Synchronisieren des Postfaches" ?
Habe ich glaube ich noch nie gemacht ...??
Gruß!
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen