Forum>iPhone>Aktueller Jailbreak für XS = nur Chimera?

Aktueller Jailbreak für XS = nur Chimera?

moschberger09.07.1921:31
Moin,

ist für iOS 12.1 + Iphone XS nur der Chimera Jailbreak verfügbar?
- Hat jemand mit diesem bereits auf einem X oder XS Erfahrung?
- Wie ist dort die App Auswahl bzgl. Kompatibilität?

Danke und Gruß aus dem Norden
0

Kommentare

hrk23
hrk2309.07.1922:34
schau mal bei 3u .
+2
moschberger10.07.1906:44
hrk23
schau mal bei 3u .

? Was hat das Tool mit meinen Fragen zu tun? Verstehe ich jetzt ehrlich gesagt nicht ganz...
-2
promac
promac10.07.1907:57
Es geht nur der "Chimera JB" ....
https://www.idownloadblog.com/jailbreak/ >>

Owners of an A12 or A12X device, that is: iPhone XS, iPhone XS Max, iPhone XR, 11″ iPad Pro (2018), or 3rd generation 12.9″ iPad Pro (2018), must use Chimera, as unc0ver does not support those newer devices yet.
0
moschberger11.07.1907:46
Danke, Ok alles klar... leider fallen die Erfahrungsberichte sehr mau dazu aus = bisher nichts gefunden.
0
Sebbo4Mac11.07.1910:56
Nur aus persönlichem Interesse, wozu benötigt man 2019 denn noch einen Jailbreak?
+5
promac
promac11.07.1912:24
Sebbo4Mac
Nur aus persönlichem Interesse, wozu benötigt man 2019 denn noch einen Jailbreak?

Für lauter feine Sachen die du bei deinem iP NICHT machen kannst

Kannst dir ja alles bei YT ansehen ...
-8
Igor Detlev11.07.1912:53
promac
Sebbo4Mac
Nur aus persönlichem Interesse, wozu benötigt man 2019 denn noch einen Jailbreak?

Für lauter feine Sachen die du bei deinem iP NICHT machen kannst

Kannst dir ja alles bei YT ansehen ...

was von den feinen Sachen ist dir persönlich wichtig?
+4
rmayergfx
rmayergfx11.07.1913:00
promac
Sebbo4Mac
Nur aus persönlichem Interesse, wozu benötigt man 2019 denn noch einen Jailbreak?

Für lauter feine Sachen die du bei deinem iP NICHT machen kannst

Kannst dir ja alles bei YT ansehen ...
Hoffe du hast auch die Liste gesehen die mit einem Jailbreak NICHT mehr machbar sind. Da die Banksoftware und etliche Software aus dem Sicherheitsbereich einen Jailbreak erkennen und dann nicht mehr lauffähig sind.
Welche Funktion bietet mir ein aktueller Jailbreak der so gravierend ist, das ich auf die orignalen Updates und die Sicherheit des Systems verzichten kann ? Warum kauft man sich dann solch ein Smartphone und nicht gleich eines mit Android Betriebssystem ?
„Der Computer soll die Arbeit des Menschen erleichtern, nicht umgekehrt !“
+7
promac
promac11.07.1914:33
Igor Detlev
was von den feinen Sachen ist dir persönlich wichtig?

ALLE, sonst hätte ich sie nicht
-10
Sebbo4Mac11.07.1915:51
@promac

Was ist das denn für eine Art, auf Fragen zu antworten? Manchmal kann man sich echt nur an den Kopf fassen...
+10
Caliguvara
Caliguvara11.07.1915:53
Eine Diskussion über Jailbreak mit promac? Gepinnt, das wird von beiden Lagern immer lustig 😃
„Don't Panic.“
+6
promac
promac11.07.1917:26
Sebbo4Mac
@promac
Was ist das denn für eine Art, auf Fragen zu antworten?

Wo liegt dein Problem ?
Soll ich jetzt hier 50 Tweaks/Dinge aufzählen und womöglich noch "bebildern" .... 🙈 Was ich mit meinem iP mache bzw. installiere ist reine Privatsache >> Punkt. Für alle die das Thema interessiert gibts auf YT zigtausende von Clips oder hier bei Reddit >> https://www.reddit.com/r/jailbreak/new/ >> . Da kann man sich wunderbar die Infos zum Thema JB holen.
-8
JoMac
JoMac13.07.1910:05
promac
Sebbo4Mac
@promac
Was ist das denn für eine Art, auf Fragen zu antworten?
Wo liegt dein Problem ?
Soll ich jetzt hier 50 Tweaks/Dinge aufzählen und womöglich noch "bebildern" .... 🙈 Was ich mit meinem iP mache bzw. installiere ist reine Privatsache >> Punkt.


hihi.

Also wenn Du doch einfach mal die Top 3 Features nennst, die Dich am JB krass begeistern.. das ist jetzt doch nicht zu privat, oder?
Ich finde das Thema JB interessant, die Features müssten aber immens sein, dass ich so etwas machen würde.
+5
promac
promac13.07.1911:25
JoMac
Also wenn Du doch einfach mal die Top 3 Features nennst, die Dich am JB krass begeistern..

- BetterCCXI
- CallBlocker
- ConditionalWIFI3
- Copic
- Filza
- Eclipse X
- FingerTouch
- iCleaner Pro
- Photo Tools
- ProTube
- Speed Intensifier
- Springtomize 4
- untrustedHostBlocker

Diese Tweaks sind für mich "essentiell", ohne diese benutze ich kein iP.

Hab hier 2 Geräte:
6s mit 9.3.3 und Pangu JB (läuft seit über 3 Jahren ohne Probleme)
8+ mit 11.3.1 und Unc0ver JB (läuft seit über 1 Jahr ohne Probleme)
-1
Cracymike13.07.1922:17
promac
JoMac
Also wenn Du doch einfach mal die Top 3 Features nennst, die Dich am JB krass begeistern..

- BetterCCXI
- CallBlocker
- ConditionalWIFI3
- Copic
- Filza
- Eclipse X
- FingerTouch
- iCleaner Pro
- Photo Tools
- ProTube
- Speed Intensifier
- Springtomize 4
- untrustedHostBlocker

Diese Tweaks sind für mich "essentiell", ohne diese benutze ich kein iP.

Hab hier 2 Geräte:
6s mit 9.3.3 und Pangu JB (läuft seit über 3 Jahren ohne Probleme)
8+ mit 11.3.1 und Unc0ver JB (läuft seit über 1 Jahr ohne Probleme)


Ich hab ja tatsächlich gedacht hier kommt irgendwas sinnvolles, die eine Hälfte von dem Mist ist Optische Makulatur,und die Andere hälfte kann iOS auch so.

Da verzichte ich gern drauf.
Danke das ich mir jetzt die Zeit spare mich mit dem SCHROTT zu beschäftigen. Wenn ihr löchrige Mailware Schleudern braucht kauft Android Müll.

Gruß ich
+4
ronny332
ronny33213.07.1922:45
Das KO-Kriterium für einen JB ist am Ende immer die Blockierung von wirklich essentiellen Apps, und seien sie nur aus dem (Home-)Banking Bereich.
Hauptkopien mal aussen vor (klar nutzt die keiner, genauso wie keiner Pornos guckt oder die Bild Zeitung liesst ), ist ein JB am Ende fast nur noch ein Nachteil, killt die Updatefähigkeit und nach und nach sogar die Aktualisierung von sonst alltäglichen Apps.
Ne, die Zeiten sind für mich seit iOS 6.x vorbei.
+5
ibasst
ibasst13.07.1923:42
Was für mich definitiv für einen Jailbreak spricht, ist das beschissene Gefühl auf dem eigenen Gerät nicht mal Schreibrechte zu haben.

Erst wenn du Root bist, gehört es Dir auch. Alles andere ist Leasing.

Meine iOS Geräte sind inzwischen leider trotzdem mit Original Software bespielt, da Banking und Streaming sonst nicht mehr gescheit funktionieren und Android auch keine Lösung ist,.
-4
promac
promac14.07.1911:31
Cracymike
.... und die Andere hälfte kann iOS auch so.

OK. Dann zeig mir doch mal die Einstellungen um:
- anonyme Anrufe zu blockieren
- WLAN & BT im CC kpl. zu deaktivieren
- Dark Mode systemweit
- Root Zugriff auf das Dateisystem
- Apps den Zugriff aufs WLAN zu entziehen (wie im Mobilfunk)
- den Homebutton "frei" zu belegen
- Cache und unnütze Dateien zu bereinigen

und und und ....

Meiner Einschätzung nach hast du gar keine Ahnung (davon aber jede Menge) und pustest hier nur lauwarme Luft raus .... 🙈

Ich lasse mich aber gerne mit Fakten überzeugen ....
-7
Cracymike15.07.1911:16
promac
OK. Dann zeig mir doch mal die Einstellungen um:
- anonyme Anrufe zu blockieren

Ok hier muss ich tasächlich passen diese Option hat iOS nicht, dafür wurde aber bei mir eine tolle Funktion eingbaut. Ich kann logisch Schlusfolgern.
Wenn im Display Telefon/ Watch "Anonym" steht Anruf Ignorieren, dank Watch sehr easy einfach kurz zuhalten und gut ist. Da ich aber diverse Kunden hab die Ihre Anschlüsse auf Anonym umgestellt haben ist ignorieren bei mir keine Option, und selbst damit machen die "Anonymen Anrufen bei mir wenn überhaubt 1 % aus dafür braucht es keine Automatik.
promac
- WLAN & BT im CC kpl. zu deaktivieren

Nennt sich Flugmodus andere Anwendungsfälle in denen ich mal "kurz" BT oder Wlan abschalten muß kenne ich nicht, für alles anderen lohnt sich der kurze Weg ins System zum Schalter.
promac
- Dark Mode systemweit

Wie schon geschrieben Optische Makulatur der Sinn eines Darkmode erschliest sich mir so überhaubt nicht, weder auf dem Telfon , Mac, AppleTV, oder iPad. Aber da selbst Apple das langsam überall einbaut und von den Entwicklern verlangt, schein es ja einen Bedarf zu geben.
promac

- Root Zugriff auf das Dateisystem

Wofür brauche ich das Genau? Was ich auf meinem Telefon benötige kann ich öffnen und benutzen, auf anderes muste ich noch nicht zugreifen. Einen Sinn macht das für mich nur wenn ich die Raubkopien bei denen ich keine Ahnung hab was sie machen, weil ich nicht weis wie die Freischaltung erfolgt ist, wieder los werden will. Daher ohne JB kein logischer Bedarf.
promac

- Apps den Zugriff aufs WLAN zu entziehen (wie im Mobilfunk)

Den Hauptgrund für diese "essentiele" Funktion scheint mir auch darin zu liegen nebulösen Apps das Heimtelfonieren abzugewöhnen damit keiner Merkt das ich gar keine Lizenz hab.
Ansonsonsten Empfehle ich meinen Schülern immer, in den Smartphonekursen, wenn Sie mir erzählen Internet brauch ich auf dem Telefon nicht, sich eventuell doch wieder ein einfaches Tastentelfon zuzulegen. Dies erfüllt häufig die gewünschten Funktionen ausreichend.
promac

- den Homebutton "frei" zu belegen

Optische Makulatur. Wofür genau braucht man das. Ich hab nicht mal mehr einen Hombutton und hoffe das bleibt auch so.
promac
- Cache und unnütze Dateien zu bereinigen

Da du natürlich ein Absoluter ProfiEntwickler, ich vermute fast ein Neo, bist weist du natürlich genau was unütz und was unbedingt nötig ist. Natürlich du beherscht das System genau so gut wie Neo die Matrix.

promac
und und und ....

Meiner Einschätzung nach hast du gar keine Ahnung (davon aber jede Menge) und pustest hier nur lauwarme Luft raus .... 🙈

Das hat den Vorteil das es hier immer angenehm Warm ist, über mein Wissen oder Nichtwissen solltest du dir kein Urteil erlauben, dafür fehlen dir die nötigen Bezugspunkte um eine fundierte Ausage treffen zu können. Anhand der mir zur Verfügung stehenden Daten würde ich auch nur erheben das dir "Rumspielen" vor Sicherheit geht. Das du aber der Meinung bist: "Das die ganzen App-Entwickler sowiso schon zuviel Geld haben und im Internet sowiso alles Umsonnste sein sollte und du deshalb natürlich ein recht darauf hast alle App's umsonst zu bekommen", kann ich nicht belegen nur darauf schließen, deshalb möchte ich dir das keinensfalls Unterstellen.
promac

Ich lasse mich aber gerne mit Fakten überzeugen ....

Diese Aussage läst mich daran etwas zweifeln....
Caliguvara
Eine Diskussion über Jailbreak mit promac? Gepinnt, das wird von beiden Lagern immer lustig 😃

Und zum Abschluss hat ronny332 hier glaube ich alles zusammengefast was gegen ein JB spricht.
Was du machst bleibt aber deine Sache, bekehren ist garnicht mein Ziel. Die JB Entwickler posaunen schlieslich die Potenziellen Sicherheitslücken immer raus, besser als die die sie für sich behalten und für Geld verkaufen.
ronny332
Das KO-Kriterium für einen JB ist am Ende immer die Blockierung von wirklich essentiellen Apps, und seien sie nur aus dem (Home-)Banking Bereich.
Hauptkopien mal aussen vor (klar nutzt die keiner, genauso wie keiner Pornos guckt oder die Bild Zeitung liesst ), ist ein JB am Ende fast nur noch ein Nachteil, killt die Updatefähigkeit und nach und nach sogar die Aktualisierung von sonst alltäglichen Apps.
Ne, die Zeiten sind für mich seit iOS 6.x vorbei.

Gruß Mike
+3
hakken
hakken15.07.1912:34
Crazymike
Wenn im Display Telefon/ Watch "Anonym" steht Anruf Ignorieren, dank Watch sehr easy einfach

Und wenn man keine Watch hat?
dafür braucht es keine Automatik.

Aha. Ich vermisse zum Beispiel eine Automatik die mein Gerät jeden Abend in den Flugmodus schickt.
Ist einfach bequem...
Nennt sich Flugmodus andere Anwendungsfälle in denen ich mal "kurz" BT oder Wlan abschalten muß kenne ich nicht, für alles anderen lohnt sich der kurze Weg ins System zum Schalter.

Nicht immer von dir ausgehen. Schonmal Kant gelesen? Es geht darum das CC nach eigenen Vorstellungen zu konfigurieren.
Den Hauptgrund für diese "essentiele" Funktion scheint mir auch darin zu liegen nebulösen Apps das Heimtelfonieren abzugewöhnen damit keiner Merkt das ich gar keine Lizenz hab.
Da du natürlich ein Absoluter ProfiEntwickler, ich vermute fast ein Neo, bist weist du natürlich genau was unütz und was unbedingt nötig ist. Natürlich du beherscht das System genau so gut wie Neo die Matrix.

Deine blasphemischen Unterstellungen kannst du dir auch sparen. Es geht darum die Kontrolle über den Datenverkehr zu haben. Auch eine Firewall (ähnlich Little Snitch) lässt sich installieren.
Optische Makulatur der Sinn eines Darkmode erschliest sich mir so überhaubt nicht

Das ist bedauerlich und unterstreicht deine begrenzte Vorstellungskraft.
Stell dir einfach vor, Jemand nutzt seine Gerät gerne in dunklen Umgebungen und empfindet es
als angenehm seinen Systemhintergrund selber anzupassen. Darkmode und Blaulichtfilterung gibt es schon seit vielen Jahren via JB.
Daher ohne JB kein logischer Bedarf.

Korrekt, man kann mit JB so vieles machen, das es Sinn macht auch vollen Dateizugriff zu haben.
So kann ich mein Zeug selber verschieben und organisieren (wie am Computer, mit iFile z.B.).
Apple hat die Dateien-App ja auch nicht ohne Grund nachgeschoben, bzw. erweitert sie mit jeder Sytemversion.

Zum Thema Sicherheit: die ist relativ. Es gibt auch Leute, die wissen was sie tun!
Die dürfen dann auch Jailbreaken...
-2
rmayergfx
rmayergfx15.07.1917:01
promac
Cracymike
.... und die Andere hälfte kann iOS auch so.

OK. Dann zeig mir doch mal die Einstellungen um:
- anonyme Anrufe zu blockieren
Anonyme Anrufe ohne Jailbreak blockieren:
„Der Computer soll die Arbeit des Menschen erleichtern, nicht umgekehrt !“
+1
promac
promac15.07.1918:02
rmayergfx
Anonyme Anrufe ohne Jailbreak blockieren:

Warum so kompliziert wenn es auch einfacher geht (für mich), bringt es einfach nicht auf die Kette !!! 🙈 Gibt es als Tweak bereits gefühlte 10 Jahre, hatte ich sogar auf meinem "4S" mit iOS6 schon drauf.

Das Leben kann manchmal so einfach sein, kurz den "Schalter" umlegen und fertig ....

-3
Cracymike15.07.1918:53
hakken
Deine blasphemischen Unterstellungen kannst du dir auch sparen.

Vermutlich unbewust hast du aber schon den richtigen Begriff gewählt, den die meisten Nutzer eines JB verteidigen dessen einsatz wie religöse Eiferer.
hakken
Zum Thema Sicherheit: die ist relativ. Es gibt auch Leute, die wissen was sie tun!
Die dürfen dann auch Jailbreaken...

Ich will das "dürfen" in keiner weise einschränken, natürlich darf es jeder halten wie er will. Ich empfinde nur alle bisher genannten Dafür Gründe weniger schwerwiegend wie die Dagegen Gründe. Und abstrahiere daraus meine Meinung, alles nur heiße Luft.

Denn wenn ich bestimmte Funktionen benötige wende ich mich einer Platform zu die das kann. Ich kauf ja auch keinen DVD Player und damit der dann mit Bluray umgehen kann wechsele ich das Laufwerk, löte mir einen Port auf das Bord und flashe irgendwas drauf damit er Blurays abspielt. Ich kauf einfach einen Bluray Player.

Gruß Mike
+3
Urkman15.07.1919:53
promac
rmayergfx
Anonyme Anrufe ohne Jailbreak blockieren:

Warum so kompliziert wenn es auch einfacher geht (für mich), bringt es einfach nicht auf die Kette !!! 🙈 Gibt es als Tweak bereits gefühlte 10 Jahre, hatte ich sogar auf meinem "4S" mit iOS6 schon drauf.

Das Leben kann manchmal so einfach sein, kurz den "Schalter" umlegen und fertig ....

Hmmm... Geht bei meinem iPhone auch ohne JB...
+1
Wurzenberger
Wurzenberger15.07.1919:56
Da ich keinen Bedarf für einen Jailbreak habe, sollte auch niemand anderes einen Jailbreak machen dürfen.
+1
rmayergfx
rmayergfx15.07.1920:19
promac
rmayergfx
Anonyme Anrufe ohne Jailbreak blockieren:

Warum so kompliziert wenn es auch einfacher geht (für mich), bringt es einfach nicht auf die Kette !!! 🙈 Gibt es als Tweak bereits gefühlte 10 Jahre, hatte ich sogar auf meinem "4S" mit iOS6 schon drauf.

Das Leben kann manchmal so einfach sein, kurz den "Schalter" umlegen und fertig ....

Moment du wolltest die Einstellungen sehen, also habe ich dir sie gezeigt, von einfach oder schneller war nie die Rede, aber es geht. Und wie man bei Urkman sieht, geht das sogar wenn man den richtigen Provider hat einfach im Menu.
Und selbst die umständlichen Schritte sind noch wesentlich schneller und sicherer als sich einen Jailbreak zu installieren!
„Der Computer soll die Arbeit des Menschen erleichtern, nicht umgekehrt !“
0
promac
promac15.07.1920:42
Es gibt aber einen Unterschied zwischen unbekannt und anonym:

Unbekannt >> Rufnummer wird angezeigt ist aber unbekannt
Anonym >> Rufnummer wird "unterdrückt" bzw. nicht angezeigt

Der Screenshot von Urk wird die iOS13 Beta sein (schätze ich mal wg. Darkmode), aber selbst da werden nur unbekannte (bzw. nicht gespeicherte) Rufnummern stumm geschaltet. Wie sieht es da mit anonymen Anrufern aus ? Bitte um Info.

Ich kann bei mir aber keine "unbekannten" stumm schalten, da ich sehr viele Anrufe von Ärzten, diversen Behörden, Firmen usw. erhalte, die aber sehr wichtig für mich sind. Mein Screenshot zeigt die "Blockierung" von anonymen Anrufern (geht sofort die MB ran).
+1
Urkman15.07.1920:52
promac
Der Screenshot von Urk wird die iOS13 Beta sein (schätze ich mal wg. Darkmode), aber selbst da werden nur unbekannte (bzw. nicht gespeicherte) Rufnummern stumm geschaltet. Wie sieht es da mit anonymen Anrufern aus ? Bitte um Info.
Richtig, ist iOS 13...
Da ich die Funktion nie nutzen werde (bin selbstständig und daher auf unbekannte Anrufer angewiesen) kann ich dir nich zu 100% sagen, wie die genau funktioniert. Aber soweit ich gelesen habe, werden alle Unbekannten, auch anonyme, Anrufe geblockt.
Ich wollte damit auch nur zeigen, was das System bald alles kann, ohne die Nachteile eines JB.
Ebenso Dark Mode und weitere nette Sachen...
Diverse Konfigurationen, werden allerdings immer nur per JB möglich sein.
0
beanchen15.07.1921:05
rmayergfx
promac
Cracymike
.... und die Andere hälfte kann iOS auch so.

OK. Dann zeig mir doch mal die Einstellungen um:
- anonyme Anrufe zu blockieren
Anonyme Anrufe ohne Jailbreak blockieren:
Ich will hier nicht für einen Jailbrake voten und promacs Aussagen halte ich für fragwürdig aber DAS ist keine sinnvolle Einstellung, darauf wird in dem verlinkten Artikel sogar hingewiesen:
Hinweis: Mit dieser Anleitung werden nicht nur anonyme Anrufe blockiert, sondern auch unbekannte Nummern, die nicht in Ihren Kontakten gespeichert sind. Leider gibt es keine Möglichkeit, nur anonyme Anrufer zu sperren.
0
hakken
hakken16.07.1912:07
Cracymike
alles nur heiße Luft

Die Hoffnung stirbt zuletzt – zumindest ein Hauch der Erkenntnis wohnt dir also inne.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen