Forum>Software>2 Benutzer, 2 iPhones, gemeinsame Nutzung iTunes Mediathek

2 Benutzer, 2 iPhones, gemeinsame Nutzung iTunes Mediathek

leona29.06.0911:48
Hallo

Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

Es geht dabei um die Synronisation von Musikstücken zwischen iTunes und 2 iPhones bei freigegebenen Mediatheken von 2 Benutzern auf demselben Rechner.

Benutzer A (das bin ich) hat 11'000 gerippte Musikstücke in iTunes. Davon wird eine Wiedergabeliste mit dem iPhone von A synchronisiert.

Die gesamte Mediathek von Benutzer A ist auch für Benutzer B freigegeben. Benutzer B sieht die Mediathek von A und kann auch Stücke und Wiedergabelisten von dieser abspielen.

Benutzer B möchte nun von der freigebenen Mediathek von A Musikstücke oder Wiedergabelisten mit dem iPhone von B synchronisieren.

Diese Synchronisation ist nun leider nicht möglich. Es lassen sich weder einzelne Musikstücke, noch Wiedergabelisten der Mediathek von A aufs iPhone von B synchronisieren. Auch ist das kopieren nicht möglich.

In iPhoto funktioniert übrigens das Prinzip vom Kopieren.

Hat jemand eine Lösung oder gute Idee?

Herzlichen Dank und Gruss

Leona
0

Kommentare

MatzeInc
MatzeInc29.06.0912:18
Du kannst zwar mehrere iPhones von einem iTunes account syncen aber du kannst keine Freigegebenen Mediatheken nutzen um um so das 2. iPhone zu füllen...leider ist das iphone nur für 1 account freigegeben -.-

habe allerdings gehört das es möglich ist wenn du es jailbreakst und dir ein bestimmtes app aus cydia lädst.

hoffe ich konnte dir helfen
„"Geduld braucht man, und Ziggaretten!" [i]Helmut Schmidt[/i]“
0
leona30.06.0908:26
Danke für die Antwort.

Die beiden iPhones synchroniseren wir mit 2 verschiedenen iTunes-Account (verschiedene Benutzer-Accounts auf demselben iMac inkl. eigenständigen iTunes-Accounts).

Hat jemand eine "weitere" Idee, wie ich Musik von einer freigegeben Mediathek auf das iPhone des anderen Benutzers sychronisieren kann?

Danke ...
0
derguteste
derguteste30.06.0909:09
Ich löse das Problem indem ich nur eine Mediathek für Benutzer A und B hab. Beide könne auf die Lieder zugreifen und sie verwalten.
0
molly7830.06.0909:22
Die Mediathek zusammenführen und in All Users schieben und Symlinks dorthin generieren.
0
jogoto30.06.0909:34
Wie wäre es mit zwei Mediatheken, die aber nur auf ein iTunes Musikordner zugreifen?
0
leona30.06.0910:51
Danke für die Vorschläge. Eine gute Sache wenn man sich weiterhelfen kann ... !

Eure Lösungen scheinen mir logisch und nachvollziehbar. Irgendwie muss es wohl in diese Richtung gehen.

Nur werde ich schon beim Gedanken an eine Verschiebung, eine Zusammenführung und Pfadänderung nervös (11'000 AIFF-Musikstücke, jedes einzelne Lied bewertet, autom. Wiedergabelisten, etc). Bei einer solcen Anpassung darf dann überhaupt nichts schiefgehen und davor habe ich grossen Respekt.

Werde mir wohl überlegen müssen, ob mir dieses "Risiko" wert ist.



0
der schneyra
der schneyra30.06.0910:59
Ein guter Rat aus der IT: Backup! Kopiere die Musiksammlung doch einfach zur Sicherheit auf eine externe Platte oder so.

Dann probieren, wenns schief geht: Zurückspielen. Viel Erfolg!
„BAM!“
0
Maniacintosh
Maniacintosh30.06.0911:01
Man kann die Mediathek erstmal kopieren und an der Kopie herumbasteln, wenn dann alles läuft, wie es gewünscht ist erst die alten Mediatheken löschen. Dann ist im Fall eines Fehlschlages nichts verloren und man kann es erneut versuchen.
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen