Donnerstag, 21. Februar 2013

Mit der gestrigen Vorstellung erster Spiele-Titel wie Diablo 3 für die noch dieses Jahr erscheinende Spiele-Konsole PlayStation 4 hat Sony auch eine App für Mobilgeräte mit Android und iOS angekündigt. Die App wird ähnlich Microsofts Xbox SmartGlass-App als Zweitbildschirm für die Konsole dienen und beispielsweise Level-Karten anzeigen oder die Möglichkeit bieten unterwegs Spiele für die Konsole kaufen, welche ähnlich dem Steam-Netzwerk automatisch installiert werden, um daheim ohne Wartezeiten spielen zu können. Darüber hinaus können sich Spieler über die App auch austauschen und aufgenommene Spielszenen miteinander teilen. In diesem Zusammenhang will Sony auch eine bessere Kombination zwischen der stationären Konsole und der mobilen Variante PlayStation Vita schaffen. Die neue PlayStation-Konsole will Sony rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft ausliefern. Voraussichtlich aber zunächst nur in den USA. Zu diesem Zeitpunkt dürfte Sony auch die zugehörige PlayStation App zum Download freigeben. Ob die App kostenpflichtig sein wird, ist nicht bekannt. Microsoft bietet die SmartGlass-App für die Xbox im App Store kostenlos an.
0
0
1

Kommentare

nane
Hübsch ist das SmartGlass Dingens ja schon auf dem iPad...aber ich muss gestehen, ich habe es noch nie im Spiel verwenden können, nicht mal mit Halo4. Irgendwelche Karten soll man da sehen und weitere Infos...äh...geht wohl nur mit Xbox Gold Mitgliedschaft oder?

Und sowas macht SONY jetzt auch... ich denke ich werde älter...
„Das Leben ist ein langer Traum an dessen Ende kein Wecker klingelt.“

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um die News kommentieren zu können.

Zwei Monate Yosemite - Ihr Urteil?

  • Bin sehr zufrieden31,6%
  • Bin zufrieden31,7%
  • Eher zufrieden12,5%
  • Bin gespaltener Meinung11,6%
  • Eher unzufrieden5,1%
  • Unzufrieden3,6%
  • Bin entsetzt von Yosemite3,9%
769 Stimmen11.12.14 - 18.12.14
0