Sonntag, 8. August 2010

Wie die New York Times berichtet verlässt Mark Papermaster, Vizepräsident der Abteilung für Hardwareentwicklung bei Apple, das Unternehmen. Da Papermaster für eine telefonische Stellungnahme nicht zur Verfügung stand ist bisher nicht bekannt, ob er das Unternehmen freiwillig verlassen hat oder ob Apple diesen Schritt verlangt hat. Papermaster war unter anderem verantwortlich für das iPhone 4 Antennendesign, was der Grund für die Trennung von Apple sein könnte. Bob Mansfield wird die Aufgaben von Papermaster übernehmen. Apple hat bereits das Profil von Papermaster von der Internetseite entfernt.
0
0
78

Jedes Jahr ein neues OS-X-Update - ist das sinnvoll?

  • Ja, auf jeden Fall. OS X profitiert enorm davon und entwickelt sich sehr schnell weiter11,5%
  • Tendenziell ja, Apple kann etwas schneller neue Funktionen bieten13,9%
  • Unentschlossen - es hat Vor- und Nachteile16,4%
  • Tendenziell nein, der Zeitplan ist zu starr14,0%
  • Nein, der Jahrestakt ist Mist und die Qualität leidet enorm darunter44,3%
836 Stimmen13.05.15 - 27.05.15
12179