Journals>BlueVaraMike's Journal>Motorradfahrer aufgepasst: Bluetooth System in Verbindung mit dem iPhone 3G - GENIAL!

Motorradfahrer aufgepasst: Bluetooth System in Verbindung mit dem iPhone 3G - GENIAL!

WOW! Das ist DAS PRODUKT SCHLECHTHIN!
Ich habe mir das Interphone Universal F4 - Twinpack Bluetooth Intercom System für meinen Schuberth C1 bestellt!
Motorrad: Honda Varadero, Bj. 2003, MRA Spoilerscheibe, in Verbindung mit einer Ram Mount - Halterung, perfekt!
Insgesamt sind wir zu dritt auf zwei Motorrädern am Weg, mit 3 unterschiedlichen Helmen!

Nur ein Tipp: KAUFEN!
Vergesst ALLES ANDERE!
Absolut hochwertige Verarbeitung, total unkompliziert in der Anwendung und die Installation ist - helmabhängig, KINDERLEICHT zu bewerkstelligen!
Auch werden insgesamt zwei Halterplatten für die Helme mitgeliefert, eine zum Kleben (doppelseitige Folie) und eine zum Festschrauben mit einer Art Klemme! Beides SPITZE!
Und natürlich das (für mich) Wichtigste:
Das Interphone F4 ist mit dem Apple iPhone 3G kompatibel!
Beste Sprach und Musikqualität!
Nur InEarkopfhörer sind besser! (ich lege viel Wert auf Audioqualität!)
Autobahn bis 160 km/h überhaupt kein Problem! (natürlich bei voll geschlossenem Helm)
Mit offenem Kinnteil versteht der Gesprächspartner bis ca. 100 km/h alles - getestet bei sehr starkem Wind!
Der eingebaute Akku hält verdammt lange, zwei Tage Dauerbetrieb ohne Aufladen! (Ladegerät für gleichzeitiges Laden für 2 Einheiten dabei!)
Kauft Euch das Teil, ihr werdet es NICHT bereuen!

Bestellt habe ich hier: (359,- für das TWINPack!)


Ich hoffe, der Link ist ok, und NEIN, ICH verdiene KEINEN müden Cent damit!
Ich bin einfach nur ein zufriedener Kunde!
Gerade bei solchen Dingen kann man viel Lehrgeld zahlen, von der Zeit, die mit der Suche nach einem für sich selbst geeigneten System vergeht, rede ich erst gar nicht - bzw. hab ich ja jetzt doch getan!


Gruß,
BlueVaraMike




Soda, hier jetzt also noch einige Bilder in meiner Webgalerie!


Viel Spaß!


So, und noch ein paar Bilder, jetzt AM Helm montiert - mit der Klebevorrichtung, hält bombenfest!
Klemmverchluß ist auch mit dabei!
Die restlichen Kabel sind im Nackenbereich verstaut!





Update vom Motorradurlaub quer durch Österreich - 1.500 km in knapp 5 Tagen:
Spitze, spitze, spitze!
Wir möchten die Teile nicht mehr missen!
Am Semmering hat's uns so dermassen eingeschüttet (Sarkregen), dass uns ganz anders wurde!
Wer den Semmering kennt, der weiß, wie schlecht der Strassenbelag ist.
Die Interphones gaben uns immer die Sichertheit, dass es dem Anderen gut geht!
Auch Warnungen, die man durchgeben konnte, dass zb. von einem Hang abgerutschte Steine, Erde, Schlamm in der Strasse liegen, waren echt eine Bereicherung!
Auch war ich oft bis zu 4 Kehren weiter als meine Freundin, der Kontakt zwischen den Interphones war PERFEKT!

Wenn dann der Kontakt doch mal abbrach, dann war das NIE abrubt, sondern wurde durch ein "Blecherndes Geräusch" angekündigt!
So hatte man immer genügend Zeit zum a bissl langsamer Fahren.


Fein war auch, dass sich die beiden Geräte immer wieder selbst gefunden haben.
In Verbindung mit dem iPhone echt unschlagbar!
Beispiel:
Die Interphones sind gekoppelt, gleichzeitig mit meinem iPhone 3G.
Ein Kollege ruft an und fragt, wo wir gerade umgehen, ich darauf: "In Kärnten - kurz vor Kötschach-Mauthen!"
Er: "Ich kenne da ein gutes Hotel, günstig, mit Sauna und Schwimmbad!"
Ich: "Gib mir den Namen per Google Maps durch!"
Dazwischen Gelaber zu dritt, also ich, meine Freundin und der Kollege, Musik lief auch noch!


3 Minuten später hatte ich die vollständigen Angaben auf meinem iPhone Display! (So als ob eine SMS reingekommen wäre!)
..und das alles bei 100 - 120 km/h bei geöffnetem Kinnteil meines Schuberth C1!

Noch mal, ICH verdiene NICHTS an diesem Gerät, es macht einfach nur Spaß und ist kinderleicht zu bedienen!
Als Motorradfahrer hat man ja nicht immer alle Hände frei!


Wenn noch Fragen sind, einfach melden!
Gruß,
BlueVaraMike




Kommentare

Liebling
Liebling09.07.09 11:43
Hey,
sehr interessant. Hast du davon Fotos? Gerne an erich@netzblick.de
Wie versorgst du das iPhone mit Strom? Hast du ne Buchse an die Batterie angekabelt?
Hab selber ne Kawa VN 900 und interessiere mich auch fuer dieses System.

Gruesse

Erich
BlueVaraMike
BlueVaraMike09.07.09 12:06
Hi, Fotos stelle ich hier am Nachmittag noch rein! Bin momentan noch auf Arbeit!
Die Varadero hat von Haus aus beim Zündschloß einen weíteren Anschluß für Sromabnehmer. Ich hab mir von meinem Händler einfach ein Kabel + Zigarettenanzünder + Sicherung dranbauen lassen! Funzt einwandfrei!
Do what you want, but harm no one!
Hot Mac
Hot Mac09.07.09 12:27
Danke für den Tip, auch wenn ich während der Fahrt nicht telefoniere.

Ducati 1098 R
BlueVaraMike
BlueVaraMike09.07.09 12:33
Ich normalerweise auch nicht!
Aber: Meine Freundin fährt selbst Motorrad und hat einen 10 jährigen Sohn.
Da wir bald zu ihren Eltern nach Thüringen fahren, ist diese Idee eigentlich von ihr gekommen!


Dass das aber SO gut funktioniert, hätte ich mir ehrlich gesagt NICHT gedacht!

Vor allem, dass diese Lautsprecher so gut sind!
Egal, da ich auch recht oft WoEnd Bereitschaften habe, ist das eigentlich DIE Lösung schlechthin!

Aber.... auf einer Ducati hört man doch sonst auch nix, oder?


Nene, die Multistrada bin ich Probegefahren - GEIL!


Gruß,
BlueVaraMike
Do what you want, but harm no one!
Hot Mac
Hot Mac09.07.09 12:40
BlueVaraMike

Aber.... auf einer Ducati hört man doch sonst auch nix, oder?

Stimmt, hab TERMIGNONI-Fanfaren dran.
BlueVaraMike
BlueVaraMike09.07.09 16:42
Hot Mac
HaHa!

Du BÖSER!

Letztes Jahr waren an meiner Varadero nach 105.000 km (gekauft mit 0 km) zum ersten Mal beide Auspuffdichtungen zerbröselt.
Eine Ducati (Monster) ist mal neben mir an einer roten Ampel stehen geblieben, der meinte dann nur: "Du bist zu laut, meine Duc zu leise!"
Da wusste ich, ich muß zum außertourlichen Service!
HaHa!
Do what you want, but harm no one!
yo
yo09.07.09 20:45
Ähem,
die Fottos vom iPhone sind ja ganz nett und dass das ganze an der Scheibe kleben bleibt, ist schon mal gut. Nur: eigentlich hatte ich auch Fotos vom Bluetooth System erwartet, z.B. vom System selbst, Anbringung am Helm, ggf. Verkabelungsgedöns, falls überhaupt vorhanden. Das wäre sicher hilfreich, um einen noch besseren Eindruck zu erhalten.
(Prospektfotos sind da nicht immer ganz ehrlich ...)
BlueVaraMike
BlueVaraMike09.07.09 23:06
yo
Du hast recht!
Fotos vom Helm mit dem System, gibt's morgen ab 12:00 Uhr mittag!
Allerdings hatte "Liebling" nach der Verkabelung am Motorrad gefragt und nicht am Helm!
Die Bedieneinheiten werden, wenn du den Helm auf hast, links angebracht!
Kabel sind kaum zu sehen, noch stören sie!
Es ist wirklich so einfach.
Ich bin bei Werbung selbst SEHR vorsichtig!
Deshalb bin ich jetzt so froh, das richtige Set für mich und meine Familiy gefunden zu haben!
Nicht zuletzt auch deswegen, weil dieses System Helmunabhängig ist, man kann es in fast jeden Helm einbauen!

Do what you want, but harm no one!
yo
yo13.07.09 14:25
Schönen Dank für die Fotos.
Wie ist eigentlich der Sitz der Kopfhörer. Ist es z.B. schwierig, den Helm aufzusetzen, ohne dass die Kopfhörer verrutschen? Bleiben sie während der Fahrt an Ihrer Position oder wird das Hörbild z.B. durch leichtes Verschieben stark verändert.
Und noch ne wichtige Frage, die Du vielleicht weisst: Wie isses mit nem flotten Dreier oder mehr? Also Fahrer, Beifahrer UND 2. Motorradfahrer etc. unterhalten sich auf einem System. Ich denke z.B. auch an Gespannbetrieb.
Kevek13.07.09 16:47
Hi, ich verwede selber einen Nolan Helm und das entsprechende Nolan-Intercom, jedoch hab ich mein iPhone Classic zum Musik hören via kabel angebunden (Stereo Klinke). Kann das iPhone 3G Stereobluetooth oder wie bekommst du die Musik in den Helm.
Benjamin-Do13.07.09 19:38
Was hast Du denn da für eine iPhone App auf dem Bild?
BlueVaraMike
BlueVaraMike13.07.09 20:11
Hallo!

Melde mich gerade vom Motorrad Urlaub, beste Testvoraussetzungen also!


Ich selbst fahre einen Schuberth C1, meine Freundin einen Caberg Justissimo GT.
Der Sitz bei beiden Helmen ist perfekt!
Kein Verrutschen!

Wie auf der Seite beschrieben, ja, das Headset kann Stereo Bluetooth!
In einer Traumreichweite und einer Traumqualität!
Intercom ist zur Zeit leider nur mit Zweien gleichzeitig möglich!
Wir möchten unseres jetzt nicht mehr missen!

Hoffe, ich konnte helfen!
Do what you want, but harm no one!
BlueVaraMike
BlueVaraMike13.07.09 21:46
Benjamin
MotionX GPS!
Feines Progi!
Do what you want, but harm no one!
he-man
he-man21.07.09 15:51
BlueVaraMike
bist du schönwetterfahrer? ich denke nicht, oder ?
was machst du dann bei regen mit dem iPhone?

ich wünsche dir, dass du noch im urlaub bist! viel spaß und gute erholung!
sicher ist, dass nichts sicher ist. selbst das nicht. (ringelnatz)
pele21.07.09 21:45
BlueVaraMike. Kann alles, was dich so begeistert hat voll und ganz bestätigen. Mein F4 ist heute gekommen und ich bin total begeistert. Nochmals: Vielen Dank für deinen absolut überzeugenden Beitrag.
BlueVaraMike
BlueVaraMike25.07.09 11:37
he-man
Ich bin nicht nur Schön-Wetter-Fahrer, im Gegenteil!
Allerdings, wenn's dann mal richtig schüttet, dann stecke ich das iPhone in eine sichere Tasche.
Benötige eh meist nur die GPS Tracking Funktion beim MotionX GPS.

Bin noch im Urlaub, ohne Bike, aber warum wünscht Du mit gute Erholung, alles Bestens bei mir!


pele
Gerne, gerne, wir haben auch viel Freude damit!
Schönen Gruß an alle und weiterhin gute Fahrt!

BlueVaraMike
Do what you want, but harm no one!
machendryx
machendryx07.08.09 10:04
allein den Hersteller dieser Halterung zu erfahren, war das Lesen dieses threads wert. vielen Dank.
Das Wichtigste ist, daß wir beim Sterben die Welt entspannt verlassen.
off-road-biker31.08.09 13:12
Jetzt interessiert mich noch: Welches Hotel bei Kötschach-Mauthen und Preis und Zufriedenheit?

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um diese Funktion nutzen zu können.