Journals>Apple-Helplog>Erster Eindruck mit offizieller O2-MicroSIM

Erster Eindruck mit offizieller O2-MicroSIM

Hallo Leutz
Ich habe heute meine O2-MicroSIM erhalten (habe sie bei O2 online bestellt)
Kosten tut die nur 3,95€ Versandt. - Der Rest wird „Self-Done“ abgewickelt.

Hier die ersten Bilder:

Auffällig ist, dass Apple scheinbar ein Standard-Design verlangt, in dem die MicroSIMs ausgeliefert werden - denkbar wäre, dass man bei anderen Anbietern gleiche Mappen, nur mit deren jeweiligen Namen in der Mitte erhält.
Ebenfalls die gewohnte Apple-typische Anleitung zum Einsetzen der SIMkarte ist aufgedruckt.
Im Inneren befindet sich das eigentliche SIMkarten-Päckchen.
Enthalten sind noch einmal eine kleine Schritt-für-Schritt-Anleitung…
…und natürlich die MicroSIM.
Leider kann ich die Karte noch nicht aktivieren - die Oberfläche dafür ist zwar schon online, aber beim ersten Schritt, der eingabe der ICCID der SIMkarte, bekomme ich immer den Fehler, die ICCID sei nicht verfügbar.
Auch die Kundenhotline ist noch nicht verfügbar - an der Seite steht die Nummer 0187654321 - ich bemerkte zu spät, dass dies natürlich erst einmal eine Dummy-Nummer ist.

Aber auf dem iPad soll das Ganze wie folgt aussehen:

- Ich habe mittlerweile mit der sogenannten Aktivierungs-Hotline telefoniert (durch eine Telefonnummer, die in der Anleitung steht).
Man hat mir natürlich bestätigt, dass zwar Teile der Aktivierungswebsites schon online sind, der eigentliche Registrierungsprozess jedoch noch nicht freigeschaltet ist.
- Mittlerweile ist nun auch die richtige Hotline-Nummer auf der Registrierungsseite zu finden.
(Trotzdem wird meine ICCID immer noch nicht angenommen)
- Jetzt wird’s spannend!
Soeben hat iTunes mir beim Anschließen des iPads eine Carrier-Aktualisierung angeboten - Jetzt befindet sich ein O2_Germany.carrierbundle auf meinem iPad!

Kommentare

gorgont
gorgont22.05.10 03:23
Ein eigener Thread und ein Journal finde ich dann doch etwas zuviel
touch eyeballs to screen for cheap laser surgery
Serk23
Serk2322.05.10 10:38
..aber Warum nicht..der Junge hat was zu erzählen ...
Die Zeit ist relativ (70:4; 22:47; 32:5)
Jochen201022.05.10 11:21
Ich fand es auch sehr interessant.. Ich warte gerade auf meine Lieferung Also top und vielen dank für die erklärung!!
jimcontact
jimcontact22.05.10 14:25
Ja, find ich auch gut...
Halt uns mal auf dem neusten Stand, wie es dann läuft, wenn das Ding aktiviert ist.
Surfgeschwindigkeit und Netzverfügbarkeit würde mich besonders interessieren.

Erinnere mich noch an meine Zeiten des Jailbreak-iPhones. Da bin ich irre geworden!
Ständig Netzlöcher, lahmes Netz...usw. Obwohl ich O2 mag, hat mich das Netz und der iPhone Vertrag von T-Mobile doch letztlich mehr überzeugt und ich traue es mich ja hier fast nicht zu sagen, aber ich bin sehr zufrieden mit meinem Complete L auch wenn die Telekom mich nervt!
Hoffe dennoch stark das es sich bei O2 gebessert hat, dann kann ich wieder mein Lieblingsanbieter nutzen (wenigstens für´s iPad).
An alle die gerade mit-, zu- oder abhören: Wer wo, warum, mit wem und wann, dass geht euch einen Scheißdreck an! (W.Schmickler)
gorgont
gorgont23.05.10 11:39
jimcontact

ich habe durchgehalten, jedoch auch oft überlegt wegen dem iPhone zur Telekom zu gehen. Jedenfalls wurde ich mit o2 nicht enttäuscht und werde auch o2 im iPhone nutzen.
Die Möglichkeiten bei o2 mit Datentarif sind einfach die Besten, da ich hier mit 3 Karten auch Surfstick, iPad, iPhone usw. nutzen kann
touch eyeballs to screen for cheap laser surgery
cubecube23.05.10 14:12
ich habe mir gerade eine mutlisim zu meinem Telekom Vertrad bestellt. Die Bastelei gelingt mir hoffentlich.
seiya24.05.10 13:04
Sehr schöner Bericht, bin gespannt wie es in Österreich abläuft Ein Prepaid Tarif gibts hier ja schon für 4EUR / GB
jimcontact
jimcontact25.05.10 09:30
gorgont
Und die beißen sich nicht so wie die T-Mobile Karten?
cubecube
Ich habe auch eine Multisim... aber die beißen sich eben gegenseitig.
Guckst du hier:
An alle die gerade mit-, zu- oder abhören: Wer wo, warum, mit wem und wann, dass geht euch einen Scheißdreck an! (W.Schmickler)
cmaus@mac.com26.05.10 10:19
Also ich bin mit der Telekom (im Prinzip eigentlich ehemals T-Mobile) immer zufrieden gewesen - gerade wegen Zuverlässigkeit und Kundendienst.
Nur eins ist mir vermehrt aufgefallen: Während mein iPhone mit Telekom Mobilfunk auf der Fahrt von Hamburg nach Flensburg oder von Hamburg nach Berlin ständig das Netz verliert, kann ich wenigstens über mein Mifi, in dem eine O2-SIM steckt, munter weiter surfen.
isso150326.05.10 14:26
Sehr schöner Bericht! Bin aber mal gespannt wie die Tarife von Vodafone ausschauen werden Ist mir wegen der Netzqualität wichtig!
Oder weiß da jmd. schon etwas dazu?
jb-net31.05.10 18:35
Kann mir jemand die Frage beantworten: Ob man bei der Aktivierung seine Adressdaten eingeben muss bzw. ob man eine deutsche Bankverbindung braucht oder ob auch eine Kreditkartenabrechnung möglich ist?
george_w_bush
george_w_bush02.06.10 17:16
Also Adresse musst du angeben und Bankdaten auch. Glaube das war aber optional, so das du bevor du was machen kannst erst geld Aufladen musst...
sonnenmilch03.06.10 13:07
netter bericht
wingwing
wingwing07.06.10 23:18
... die Bastell-Schneide-Anleitungen sollten doch auch funktionieren - oder?
nelse
nelse16.06.10 13:45
Kurzer Nachtrag für alle Interessenten von iPad mit o2: Gestern iPad angekommen mit o2-Card, Registrierung + Freischaltung via Safari (iPad) klappte perfekt, keine Probleme mit ICCID. Fazit: 1a 3G to go für nettes Geld
Rock & Roll I gave you all the best years of my life.. *apple*
iPatrick16.06.10 19:27
Die O2-SIM gibt es übrigens auch bei vielen Premium Resellern — komplett kostenlos.

Die Vodafone-SIM befindet sich nicht in dieser schicken Apple-Verpackung. Vorschreiben scheint hier Apple daher wohl nichts.
FoundInTheFlood
FoundInTheFlood17.06.10 11:29
Simyo, 8 Euro für 1 Gigabyte. Mag das "langsamere" E-Plus-Netz sein, aber ich zahle ja nicht Internet Flat + 8 Euro o2 iPhone + nochmal 10-20 für o2 ipad. 8 ist wirklich ok, Simyo hat zur Zeit den besten deal.
Hobbes17.06.10 18:55
Denke auch dass man über die Hotline kostenlos an ne Micro-Sim kommt...
ffrancesco25.06.10 15:15
Schöner Bericht, warte jedoch auf interessante prepaid Tarife, Gruß Frank

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um diese Funktion nutzen zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen