Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Galerie>Artwork>The Man,

"The Man," von pogo3

Durchschnittliche Bewertung: 1 Sterne
  • 5 Sterne: 0 Bewertungen
  • 4 Sterne: 0 Bewertungen
  • 3 Sterne: 0 Bewertungen
  • 2 Sterne: 0 Bewertungen
  • 1 Stern: 6 Bewertungen
0
0

Ausgangsbeitrag

pogo3
pogo304.07.1410:49
with the orange sunglasses.
„Wann hört es endlich auf zu dauern.“

Kommentare

cuco04.07.14 12:18
Ist Edgar Davids. Wer soll das sein?
nane
nane04.07.14 13:47
Bono?
Das Leben ist ein langer Traum, an dessen Ende kein Wecker klingelt.
Navier-Stokes
Navier-Stokes04.07.14 14:39
Es ist auf jeden Fall jemand, der krank im Kopf ist! Oder wieso tut er sich das mit den Farbfiltern an?
Computer Science is no more about computers than astronomy is about telescopes. (Edsger W. Dijkstra)
Hot Mac
Hot Mac04.07.14 15:07
Die fortgeschrittene Vasodilatation zeugt nicht gerade von einem gesunden Lebenswandel.
firstofnine04.07.14 15:51
Fetter Bono....
Wann man nichts ändert, dann ändert sich nichts!
Thomas Schulz
Thomas Schulz04.07.14 15:51
Ich dachte immer Van is the Man
Keep it quick and simpel 8-)
presario
presario04.07.14 16:33
Karl Ranseier
mbh
mbh04.07.14 18:50
Thomas Schulz
Ich dachte immer Van is the Man
marco m.
marco m.04.07.14 20:36
nane
Bono?
Dein Ernst?
Chevy Chase: Twenty years ago, we had Steve Jobs, Johnny Cash and Bob Hope. Now we have no jobs, no cash, and no hope. Please, don't let Kevin Bacon die!
BlueVaraMike
BlueVaraMike04.07.14 21:06
presario
Karl Ranseier

... der ist bereits tot!
WAHAHA!
Do what you want, but harm no one!
Bart S.
Bart S.04.07.14 21:08
Fallout Boy als Rentner???




He he: "Bono" - Der war auch gut!
Please take care of our planet. It's the only one with chocolate.
pogo3
pogo305.07.14 18:43
Nichts von dem was ihr meint ist so wie es ist. Es gab weder Farbfilter noch ist der Mann krank etc.. Sein Lebenswandel lässt vielleicht Spekulationen zu, aber niemals boshafte Kommentare. Die Reaktionen geben mir wieder mal schwer zu denken. Scheinbar löst das Internet wirklich alle Hemmungen wenn es darum geht Dinge zu interpretieren die nicht Wahr sein müssen, aber tiefgreifende Folgen für jemanden haben können. Das gibt mir schwer zu denken, ob es noch zu Verantworten ist so ein Bild hier zu veröffentlichen. Sehr Schade.

Ich sehe das Bild völlig anders. Die Äußerungen irritieren mich in ihrer Verachtung gegen eine Menschen den man nicht kennt. Ganz schlimm.
Wann hört es endlich auf zu dauern.
Hot Mac
Hot Mac05.07.14 18:58
pogo3

(...) Ich sehe das Bild völlig anders. Die Äußerungen irritieren mich in ihrer Verachtung gegen eine Menschen den man nicht kennt. Ganz schlimm.
Wie siehst Du das Bild denn?
Wer verachtet denn diesen Menschen?

Ich hatte bislang nicht das Vergnügen, Dich persönlich kennenlernen zu dürfen!
Ich möchte nicht, daß Du mir unterstellst, daß ich irgendjemanden verachte.
Das empfinde ich persönlich als Beleidigung!

Vielleicht würden wir das Bild auch anders sehen/verstehen, wenn wir wüßten, was Du siehst.

Nur Du allein kannst mit Deinen Augen sehen!
Eine Organspende würde daran auch nichts ändern.
Bart S.
Bart S.06.07.14 01:48
Ihr sollt Euch jetzt hier nicht rumstreiten, sondern wir wollen mal erfahren wer das denn nun ist.

pogo3
Ich glaub mal, das bist Du selbst. Selbstportrait??
Please take care of our planet. It's the only one with chocolate.
pogo3
pogo306.07.14 13:10
Die fortgeschrittene Vasodilatation zeugt nicht gerade von einem gesunden Lebenswandel.
Es ist auf jeden Fall jemand, der krank im Kopf ist! Oder wieso tut er sich das mit den Farbfiltern an?
Karl Ranseier


Na, wie würdet ihr den das bezeichnen? Hot Mac?. Das sind verunglimpfende, zynische Kommentare in Bezug auf einen Menschen der euch nicht bekannt ist, und euch nichts getan hat. Und nein, ich bin es nicht. Ich habe lediglich den Fehler begangen das Bild hier zu posten, das darf man leider auf Grund fehlenden Anstandes hier nicht mehr machen.
Wann hört es endlich auf zu dauern.
Hot Mac
Hot Mac06.07.14 13:31
pogo3
Die fortgeschrittene Vasodilatation zeugt nicht gerade von einem gesunden Lebenswandel.
Es ist auf jeden Fall jemand, der krank im Kopf ist! Oder wieso tut er sich das mit den Farbfiltern an?
Karl Ranseier


Na, wie würdet ihr den das bezeichnen? Hot Mac?. Das sind verunglimpfende, zynische Kommentare in Bezug auf einen Menschen der euch nicht bekannt ist, und euch nichts getan hat. Und nein, ich bin es nicht. Ich habe lediglich den Fehler begangen das Bild hier zu posten, das darf man leider auf Grund fehlenden Anstandes hier nicht mehr machen.
Ich weiß, daß Du's nicht bist, da ich Dich kenne.
München ist ein Dorf.

Mir paßt es halt nicht, daß Du meinen Kommentar mit denen anderer in einen Topf schmeißt.

Von mir stammt lediglich der „Vasodilatations-Kommentar“, den ich vielleicht anders hätte formulieren können.
Wenn Dir dies sauer aufstößt, dann entschuldige ich mich hierfür.

Nichts liegt mir ferner, als irgendjemanden zu verunglimpfen.

Für die „anderen“ Kommentare möchte ich aber nicht von Dir abgewatscht werden.
Bart S.
Bart S.07.07.14 01:19
Jetzt sei nicht gleich beleidigt, pogo.
Das Internet ist voll mit....komischen...Leuten. (Nicht Du, Hot Mac)
Wenn man was veröffentlicht muss man mit Kommentaren rechnen. Die fallen halt manchmal nicht so aus, wie man es sich wünscht. Das geht aber hier noch, bei MTN. Ich habe woanders schon viel beklopptere Kommentare gelesen
Please take care of our planet. It's the only one with chocolate.
Bart S.
Bart S.07.07.14 01:32
Hot Mac
...München ist ein Dorf.
München ist ein Dorf??? Ich kenne leider nur den Franz Josef Strauß Airport und das Oktoberfest Gelände. Typischer Touri
Und in der U-Bahn hat mich die Polizei nach meinem Ausweis gefragt. Hier in Berlin wurde ich noch nie nach dem Ausweis gefragt, hier halten sich die Bullen vornehm zurück. In München kamen mir die Bullen strenger vor, wie die Preußische Polizei hier zu Kaiser Wilhelm Zeiten
Please take care of our planet. It's the only one with chocolate.
Hot Mac
Hot Mac07.07.14 10:38
Bart S.
(...) in der U-Bahn hat mich die Polizei nach meinem Ausweis gefragt. Hier in Berlin wurde ich noch nie nach dem Ausweis gefragt, hier halten sich die Bullen vornehm zurück. In München kamen mir die Bullen strenger vor, wie die Preußische Polizei hier zu Kaiser Wilhelm Zeiten

Bart ist ein Fremder!

Scherz beiseite: manchmal scheinen die Jungs wohl irgendwelche Defizite kompensieren zu müssen.
Mir persönlich ist das noch nicht passiert, was aber wohl eher daran liegt, daß ich die öffentlichen Verkehrsmittel meide.

Dafür haben sie mich am Wochenende mit dem Motorrad rausgezogen.
Eigentlich wollte ich nur schnell von A nach B.
Die Nummer hat mich dann eine geschlagene Stunde Lebenszeit gekostet.
Das volle Programm:
• Lautstärkemessung
• Blasen (das hatte ich erst mißverstanden; die Polizistin sah nicht mal so schlecht aus)
• DrogenScreening
Gute Fahrt und eine schöne Nacht!

Ein Tip von mir: Fahrt niemals nachts, wenn das Münchner Partyvolk die Taxis vollkotzt, mit einem auffälligen Motorrad, durch München!
Schon gleich überhaupt nicht, wenn Ihr drei Flaschen Champagner im Tankrucksack dabeihabt – mit den nächtlichen Heiratsanträgen sollte man es eh nicht übertreiben.

Wie auch immer ...
In München sind zumindest die Taxler freundlich.

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um ein Galerie-Bild kommentieren zu können.