Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Galerie>Sonstiges>Matrix Resurrections

"Matrix Resurrections" von sonorman

Durchschnittliche Bewertung: 0 Sterne
  • 5 Sterne: 0 Bewertungen
  • 4 Sterne: 0 Bewertungen
  • 3 Sterne: 0 Bewertungen
  • 2 Sterne: 0 Bewertungen
  • 1 Stern: 0 Bewertungen
0
0

Ausgangsbeitrag

sonorman
sonorman13.09.2123:24
22.12.21

Kommentare

FlyingSloth14.09.21 00:23
Sicherlich eines der Kino/Streaming Highlights des Jahres.
Bin gespannt, wie sich Neil P. Harris macht.


Teile des Films wurden auch in Berlin gedreht.
Sideshow Bob
Sideshow Bob14.09.21 07:58
ja, drehen in Berlin ist billiger als in Prag. Auch wenn Babelsberg in der deutschen Film-Community als elitär und teuer gilt sind es aus amerikanischer Sicht "white Mexicans" (Zitat). Ein Freund war im Art-Department dabei.
FlyingSloth14.09.21 08:47
Da sind die Deutschen aber echt selber schuld, dass die Industrie so am Sack ist. Die bekommen es einfach nicht gebacken. Ungeregelte Arbeitszeiten, null Gewerkschaften, Ausbeutung der Leute, alles auf Freelance Basis, null Sicherheiten. Und dann noch schlechte Foerderungs Modelle der einzelnen Laender.
Sideshow Bob
ja, drehen in Berlin ist billiger als in Prag. Auch wenn Babelsberg in der deutschen Film-Community als elitär und teuer gilt sind es aus amerikanischer Sicht "white Mexicans" (Zitat). Ein Freund war im Art-Department dabei.
massi
massi14.09.21 09:19
Hoffentlich isser nicht so langweilig, wie der erste Matrix, ich bin im Kino eingepennt, die anderen Teile habe ich mir dann gespart.
FlyingSloth14.09.21 09:44
dann bist du einer der wenigen. matrix war revolutionaer. vom genre her, von der erzaehlweise und ein optischer leckerbissen war er ohnehin. ausserdem ist der original matrix sau gut gealtert.
massi
Hoffentlich isser nicht so langweilig, wie der erste Matrix, ich bin im Kino eingepennt, die anderen Teile habe ich mir dann gespart.
odi141014.09.21 12:09
massi
Hoffentlich isser nicht so langweilig, wie der erste Matrix, ich bin im Kino eingepennt, die anderen Teile habe ich mir dann gespart.

Du musst einen komplett anderen Film gesehen haben.
Uschaurischuum!
Uschaurischuum!14.09.21 12:52
odi1410
massi
Hoffentlich isser nicht so langweilig, wie der erste Matrix, ich bin im Kino eingepennt, die anderen Teile habe ich mir dann gespart.
Du musst einen komplett anderen Film gesehen haben.

Brauchen wir alles was wir können?
DogsChief
DogsChief14.09.21 13:18
odi1410
massi
Hoffentlich isser nicht so langweilig, wie der erste Matrix, ich bin im Kino eingepennt, die anderen Teile habe ich mir dann gespart.
Du musst einen komplett anderen Film gesehen haben.
Vielleicht ist massi in Titanic gewesen?
Es ist besser beim zweiten Mal zu scheitern, als es erst gar nicht versucht zu haben. ( Bear Heart )
Perry Goldsmith
Perry Goldsmith14.09.21 13:20
Das beste an der Matrix waren die Parodien. Sogar Microsoft hatte eine gute:
john
john14.09.21 14:05
ausserdem ist der original matrix sau gut gealtert.
naaaajaaa.

ich war seinerzeit zwar auch im kino (zwei mal sogar) und finde den film cool, aber „gut gealtert“?
wann hast du den denn zuletzt gesehen?
die schwarzen ledermäntel, die sonnenbrillen, die „hacker“-sprueche… das ist schon sehr ende 90er typisch und wirkt heute irgendwie schon ein bisschen cringy..
biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.
massi
massi14.09.21 14:20
Du musst einen komplett anderen Film gesehen haben.
Oder Du.

Die Effekte und Optik waren zwar bahnbrechend, die Idee dahinter aber hatte schonmal Fassbinder 1973 in „Welt am Draht“ und die ewiggleiche Story, vom Auserwählten, der die Menschheit retten soll, aber erstmal nichts davon weiß war damals schon ziemlich ausgelutscht, auch wenn man dem ganzen einen hippen Anstrich verpasst hatte. Und leider war das Ganze m.E. ziemlich behäbig inszeniert, all das führte dazu, dass ich sanft entschlummerte.
beanchen
beanchen14.09.21 15:11
odi1410
massi
Hoffentlich isser nicht so langweilig, wie der erste Matrix, ich bin im Kino eingepennt, die anderen Teile habe ich mir dann gespart.
Du musst einen komplett anderen Film gesehen haben.
Er hatte die andere Pille.
Kronar (back)14.09.21 17:07
massi
Die Effekte und Optik waren zwar bahnbrechend, die Idee dahinter aber hatte schonmal Fassbinder 1973 in „Welt am Draht“ und die ewiggleiche Story, vom Auserwählten, der die Menschheit retten soll, aber erstmal nichts davon weiß war damals schon ziemlich ausgelutscht, auch wenn man dem ganzen einen hippen Anstrich verpasst hatte. Und leider war das Ganze m.E. ziemlich behäbig inszeniert, all das führte dazu, dass ich sanft entschlummerte.
Da gibt es auch das Emmerich Remake "The 13th floor", und ich finde, das Ende wäre auch für die Matrix das bessere Ende gewesen...

Gruß
Kronar
torfdin14.09.21 20:53
massi
....
Die Effekte und Optik waren zwar bahnbrechend, die Idee dahinter aber hatte schonmal Fassbinder 1973 in „Welt am Draht“ und die ewiggleiche Story, vom Auserwählten, der die Menschheit retten soll, aber erstmal nichts davon weiß war damals schon ziemlich ausgelutscht, auch wenn man dem ganzen einen hippen Anstrich verpasst hatte. Und leider war das Ganze m.E. ziemlich behäbig inszeniert, all das führte dazu, dass ich sanft entschlummerte.
follow the white rabbit!
massi
Hoffentlich isser nicht so langweilig, wie der erste Matrix, ich bin im Kino eingepennt, die anderen Teile habe ich mir dann gespart.

sollte der erste Matrix-Film Dir nicht zu gesagt haben, dann hast Du gut daran getan, die nachfolgenden nicht zu schauen!
Soweit: alles gut!
beim Versuch "Herr der Ringe" (unterschiedlichste Ausgaben) zu lesen, bin ich jedes mal (ca Seite 34) eingeschlafen .....
- ich feiere noch immer die Verfilmung (egal, wie nah die an den Büchern ist). Ohne diese hätte ich noch heute keine Ahnung, um was es da geht ...

machmal ist's halt nicht' Dein Ding
immer locker bleiben - sag' ich, immer locker bleiben [Fanta 4]
torfdin14.09.21 20:59
sonorman
22.12.21
ich glaub', der könnte interessant werden ...

[i]don't believe it - know it![/I]
immer locker bleiben - sag' ich, immer locker bleiben [Fanta 4]
Der Mike
Der Mike14.09.21 21:29
beanchen
Er hatte die andere Pille.

LOL

Ich fand Matrix so richtig gut. Wegweisend gar. Als SciFi-Film sowieso. (Weit mehr als jedes Star Trek, welcher ich bereits mit TOS aufgewachsen bin, allerdings in den 80ern. Mag ich allerdings durchaus auch.)

Aber: Ausschließlich den ersten Film, den habe ich auch im Regal. Die Handlung der Nachfolger habe ich zwar gesehen, aber Gottlob auch irgendwann wieder vergessen.

(Wie bei Highlander.)

Selbst Rocky 4 war viel besser als Matrix > Teil 1. Und das will was heißen!
beanchen
beanchen14.09.21 21:31
Der Mike
Die Handlung der Nachfolger habe ich zwar gesehen, aber Gottlob auch irgendwann wieder vergessen.
(Wie bei Highlander..)
Es kann halt nur Einen geben!
Scrembol
Scrembol14.09.21 22:40
FlyingSloth
Teile des Films wurden auch in Berlin gedreht.

Filmstudios Babelsberg. Das ist in Potsdam - die Landeshauptstadt Brandenburgs. Bei Berlin. (klugscheißmodus Off)

Freue mich auch auf den Film!
Meine neue Single YOUR EYES - Eric Zobel ab sofort streamen! iTunes, YouTube, Spotify uvm.
massi
massi15.09.21 09:43
follow the white rabbit!
Nee, lieber nicht.
sonorman
sonorman15.09.21 09:56
Matrix (I) war zu seiner Zeit schlicht und ergreifend bahnbrechend. Ich bin damals mit runtergeklapptem Unterkiefer aus dem Kino gekommen und war absolut hypnotisiert.

Dass die Prämisse oder die Idee einer "Matrix" nicht grundsätzlich neu war, macht das Ergebnis nicht schlechter. Insbesondere die Darstellung gewisser Perspektiven, wie sie sonst nur in der grafischen Comic-Book-Welt zu finden sind (siehe Beispiel unten), sowie das phantastische Design der Maschinentechnologie oder der Erntefelder, gepaart mit die Sinne vernebelnden, perfekt passenden Soundeffekten + Soundtrack… Das war einfach… MIND BENDING!


Es ist praktisch ausgeschlossen, dass Matrix Resurrections einen auch nur annähernd ähnlichen Nachdruck vermitteln wird. Inzwischen sind CGI-Effekte jeder Art zur Normalität geworden und locken keinen Hund mehr hinter dem Ofen hervor. Das besondere Matrix-Design und dessen Atmosphäre können sie kaum großartig ändern, womit da auch nichts wirklich neues mehr zu erwarten ist. Ebensowenig, wie bei der Story. Daher werde ich mir den Film garantiert nicht mit dem Anspruch ansehen, dass er mindestens so gut wie das Original sein muss. Das geht einfach nicht. Dennoch freue ich mich sehr darauf.
trigunas10815.09.21 13:05
Ohne Lawrence Fishburne und Hugo Weaving kann der Film doch nur ein fail werden
Nee mal im ernst. Bin gespannt. Was ich am Trailer lahm fand ist das Keanu sozusagen den gleichen Look hat wie bei John Wick. Sie hätten ihm ruhig mal die Haar schneiden können
One Two
One Two15.09.21 13:35
Ah, endlich ein zweiter Teil
Gammarus_Pulex
Gammarus_Pulex15.09.21 13:38
trigunas108
Ohne Lawrence Fishburne und Hugo Weaving kann der Film doch nur ein fail werden
Nee mal im ernst. Bin gespannt. Was ich am Trailer lahm fand ist das Keanu sozusagen den gleichen Look hat wie bei John Wick. Sie hätten ihm ruhig mal die Haar schneiden können

Also für mich spielt da nicht Neo die Hauptrolle, sondern Keanu Reeves selbst
Ohne Witz, so sieht doch auch im Alltag aus
trigunas10815.09.21 13:57
Gammarus_Pulex
trigunas108
Ohne Lawrence Fishburne und Hugo Weaving kann der Film doch nur ein fail werden
Nee mal im ernst. Bin gespannt. Was ich am Trailer lahm fand ist das Keanu sozusagen den gleichen Look hat wie bei John Wick. Sie hätten ihm ruhig mal die Haar schneiden können

Also für mich spielt da nicht Neo die Hauptrolle, sondern Keanu Reeves selbst
Ohne Witz, so sieht doch auch im Alltag aus
Ja manche bezweifeln ja das er überhaupt schauspielern kann
FlyingSloth15.09.21 14:17
ozzyman’s version des neuen trailers
Leichtbau
Leichtbau15.09.21 16:08
trigunas108
Ohne Lawrence Fishburne und Hugo Weaving

Finde ich auch schade. Wäre deren Anwesenheit zu teuer gekommen oder hatten die keine Zeit/Lust?
massi
massi16.09.21 18:09
Das war einfach… MIND BENDING!
Vielleicht hättest Du weniger Drogen nehmen sollen bevor Du ins Kino gehst.
gorgont
gorgont16.09.21 22:24
Matrix war doch eine Dokumentations-Serie oder?
touch eyeballs to screen for cheap laser surgery

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um ein Galerie-Bild kommentieren zu können.