Galerie>Sonstiges>Bestes Stopschild

"Bestes Stopschild" von john

Durchschnittliche Bewertung: 0 Sterne
  • 5 Sterne: 0 Bewertungen
  • 4 Sterne: 0 Bewertungen
  • 3 Sterne: 0 Bewertungen
  • 2 Sterne: 0 Bewertungen
  • 1 Stern: 0 Bewertungen
0
0
Dieses Bild ist eine Antwort auf das Galeriebild mit dem Titel kreative straßenschilder

Ausgangsbeitrag

john
john18.03.1512:42
das foto ist nicht von mir geknipst. habs aus der der google-bildersuche.
„biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.“

Kommentare

sonorman
sonorman18.03.15 12:58
Darf ich noch mal ganz vorsichtig daran erinnern, dass es bei der Themenwoche eine THEMA gibt? Das lautet diesmal: "Symbole meiner Stadt". @@
jogoto18.03.15 13:07
Und?
john
john18.03.15 13:10
sonorman
Darf ich noch mal ganz vorsichtig daran erinnern, dass es bei der Themenwoche eine THEMA gibt? Das lautet diesmal: "Symbole meiner Stadt". @@
ich habe nicht vorgehabt an irgendeiner "themenwoche" teilzunehmen.
erst recht nicht mit einem foto, das nichtmal von mir ist.

dieses "TW:" vor meinem bildtitel stammt definitiv nicht von mir und stand kurz nach dem einstellen da auch noch nicht.
biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.
sonorman
sonorman18.03.15 13:14
john

Liegt wohl daran, weil Du auf das vorherige Bild geantwortet hast. Ich verschiebe es mal.
john
john18.03.15 13:17
dass ich auf das vorausgegange stop-schild (mit eben diesem stop-schild) geantwortet habe, ist auch richtig. darauf bezieht sich das bild ja überhaupt. kontext und so.

aber gut. seis drum.
biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.
sonorman
sonorman18.03.15 13:24
Womit Du in die gleiche Galerie-Kategorie geraten bist, obwohl kein Bezug zum Thema besteht. Nicht Deine Schuld!

Das vorherige Bild ist natürlich auch schon grenzwertig und kaum noch zur Themenwoche passend.
jogoto18.03.15 13:26
john
dieses "TW:" vor meinem bildtitel stammt definitiv nicht von mir und stand kurz nach dem einstellen da auch noch nicht.
wieso du das da hineditiert hast, weiss ich nicht.
Ups, ein einfaches "sorry, hab ich übersehen" hätte es auch getan.
john
john18.03.15 13:26
dennoch sorry für den stress.
wollte nur ein lustiges bild posten, das in dem moment assoziationen in mir ausgelöst hatte.
biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.
jogoto18.03.15 13:29
sonorman
Das vorherige Bild ist natürlich auch schon grenzwertig und kaum noch zur Themenwoche passend.
Seit wann wir das Motto einer Themenwoche so streng ausgelegt. In der Vergangenheit haben viele Themen Wortspiele geradezu herausgefordert. Schließlich heißt die Aufgabe nicht "Sehenswürdigkeiten meiner Stadt".
sonorman
sonorman18.03.15 13:36
jogoto
Seit wann wir das Motto einer Themenwoche so streng ausgelegt. In der Vergangenheit haben viele Themen Wortspiele geradezu herausgefordert. Schließlich heißt die Aufgabe nicht "Sehenswürdigkeiten meiner Stadt".
Eigentlich schon immer. Nur dass es einige schlicht nicht interessiert.
Es heißt ja nicht umsonst Themenwoche, und nicht, "postet-doch-was-ihr-wollt-Woche". Es sollte zumindest erkennbar sein, was der Beitrag mit dem Thema zu tun hat, oder es sollte erklärt werden.

PS: Wobei diese Diskussion wiederum nichts in johns Bildbeitrag zu suchen hat.
jogoto18.03.15 13:38
Dann erklär mir mal bitte das Thema. Wenn das so eng gefasst ist, hätte das vielleicht schon im Anfangsbeitrag geschehen sollen.
sonorman
Es sollte zumindest erkennbar sein, was der Beitrag mit dem Thema zu tun hat ...

Ich hab da bei dem ersten Stop-Schild kein Problem. Kann es sein, dass das Problem da eher bei Dir liegt?
john
john18.03.15 13:50
PS: Wobei diese Diskussion wiederum nichts in johns Bildbeitrag zu suchen hat
och .. lasst euch nicht stören. bin da nicht so.
biete support. kostenlos, kompetent und freundlich. wähle zwei.
svenn
svenn18.03.15 13:54
als fotograf des stöp schild:
der begriff "symbol" ist in dieser themenwoche vielleicht nicht so eindeutig wie von MTN gedacht.

aus open thesaurus:

Symbol
Metapher; übertragener Ausdruck; bildlicher Vergleich; Sinnbild
Vorzeichen; Signal; Zeichen
Piktogramm; Bildzeichen; Ikon
Markierung; Zeichen; Merkmal
Wahrzeichen; Emblem; Hoheitszeichen
Letter; Schriftzeichen
Entität; Symbolfigur; Größe; Objekt
sonorman
sonorman18.03.15 14:00
jogoto
Dann erklär mir mal bitte das Thema. Wenn das so eng gefasst ist, hätte das vielleicht schon im Anfangsbeitrag geschehen sollen.

Tolle Einstellung jogoto, ehrlich!
Du könntest ja auch einen Pflasterstein mit Kaugummi drauf posten. Ne McDonalds-Tüte neben dem Mülleimer, oder ein Blockupy-Graffity, einen Hundehaufen auf dem Bürgersteig… wenn Du solche Sachen als "Symbol" Deiner Stadt verstehst. Mach ruhig.
jogoto18.03.15 14:04
svenn
der begriff "symbol" ist in dieser themenwoche vielleicht nicht so eindeutig wie von MTN gedacht.
Eben bei Studium der letzten Themenwochenthemen meine ich behaupten zu dürfen, dass eine weite Auslegung durchaus gewünscht ist.

Ersetze "MTN" durch "sonorman".

Sorry @sonorman wenn ich da so empfindlich reagiere aber es ist nicht das erste mal, dass Du meinst bestimmen zu müssen, was in die Galerie gehört und was nicht. Damit spreche ich Dir nicht Deine Befugnisse als Admin ab aber dann setze Dich bitte als Admin für klare Regeln ein. Solange es Kategorien wie "Screenshots" und "Kurioses" gibt, musst Du wohl mit 5x5-Pixel-Bildern und schwarzen Giraffen im Tunnel leben.
jogoto18.03.15 14:07
sonorman
jogoto
Dann erklär mir mal bitte das Thema. Wenn das so eng gefasst ist, hätte das vielleicht schon im Anfangsbeitrag geschehen sollen.

Tolle Einstellung jogoto, ehrlich!
Du könntest ja auch einen Pflasterstein mit Kaugummi drauf posten. Ne McDonalds-Tüte neben dem Mülleimer, oder ein Blockupy-Graffity, einen Hundehaufen auf dem Bürgersteig… wenn Du solche Sachen als "Symbol" Deiner Stadt verstehst. Mach ruhig.
Damit hast Du Dich erfolgreich um eine Erklärung gedrückt, was Du darunter verstehst. Ich kann es mir schon denken: Wahrzeichen oder Sehenswürdigkeit. Aber wenn Du das eingestehst würdest Du ja Deine Phantasielosigkeit zugeben.
jogoto18.03.15 14:13
sonorman
Du könntest ja auch einen Pflasterstein mit Kaugummi drauf posten. Ne McDonalds-Tüte neben dem Mülleimer, oder ein Blockupy-Graffity, einen Hundehaufen auf dem Bürgersteig… wenn Du solche Sachen als "Symbol" Deiner Stadt verstehst.
Solche Aufgabenstellungen, die genau solche Ergebnisse herausfordern sind seit Jahrzehnten Standard im Kreativbereich. Dass Du sie zumindest aufzählen konntest zeigt mir, dass die Hoffnung bei Dir noch nicht ganz verloren ist.
sonorman
sonorman18.03.15 14:18
jogoto
… aber es ist nicht das erste mal, dass Du meinst bestimmen zu müssen, was in die Galerie gehört und was nicht. …
Wo will ich was "bestimmen"? Nur weil ich auf darauf hinweisen wollte, doch beim Thema zu bleiben?
jogoto
Damit hast Du Dich erfolgreich um eine Erklärung gedrückt, was Du darunter verstehst.
Ich verstehe darunter Bilder von Dingen, die einen eindeutigen Bezug zur jeweiligen Heimatstadt des Posters haben. Ein beklebtes oder verändertes Verkehrsschild kann man wohl nur schwerlich einer bestimmten Stadt zuordnen. Die findet man überall. So wie Hundehaufen und Kaugummi auf den Wegen.

Bist Du in der Schule bei Aufsatzthemen auch immer so freizügig mit Deiner Auslegung gewesen?

Sorry, aber diese scheißegal-Haltung macht die Themenwoche kaputt. Und wenn man dann mal vorsichtig an die eigentliche Herausforderung erinnern will, wird man auch noch angemacht.
Bart S.
Bart S.18.03.15 15:44
Ist das auch n "manipuliertes" Stopschild? Oder steht das "von Staatswegen" da? So gut ist mein Verständnis der Angelsächsischen Gesetzgebung (und Sprache) nun auch wieder nicht...
Well "HAMMERTIME" is faked. As far as I understand.
Please take care of our planet. It's the only one with chocolate.
svenn
svenn18.03.15 16:54
bing suche nach Symbole meiner stadt
google suche nach Symbole meiner stadt
Bart S.
Bart S.18.03.15 18:22
He he. svenn, bei Bing Suche mag ich sehr den 27. Treffer. "Symbole meiner Stadt".
That's for sure

Please take care of our planet. It's the only one with chocolate.
jogoto18.03.15 20:49
sonorman
[Ein beklebtes oder verändertes Verkehrsschild kann man wohl nur schwerlich einer bestimmten Stadt zuordnen. Die findet man überall.

Klar, ein Stöp-Schild an der Rosenthaler Straße gibt es in jeder Stadt.
Bist Du in der Schule bei Aufsatzthemen auch immer so freizügig mit Deiner Auslegung gewesen?

Ja, hat mir durchweg gute Noten gebracht.
Sorry, aber diese scheißegal-Haltung macht die Themenwoche kaputt. Und wenn man dann mal vorsichtig an die eigentliche Herausforderung erinnern will, wird man auch noch angemacht.

Wenn man Kreativität mit "scheißegal-Haltung“ gleichsetzt, braucht man sich nicht wundern.
sonorman
sonorman18.03.15 21:07
jogoto
Klar, ein Stop-Schild an der Rosenthaler Straße gibt es in jeder Stadt.
Natürlich weiß damit auch jeder, welche Stadt gemeint ist. Stop-Schild an der Rosenthaler Str. kennt ja auch jeder. – Jetzt greifst Du nach Strohhalmen, um Deine unsinnige Argumentation aufrecht zu erhalten und um krampfhaft Recht haben zu wollen.
Ja, hat mir durchweg gute Noten gebracht.
Das bezweifle ich. Es sei denn, Du warst auf ner Hippie-Schule, wo es gar keine falschen Antworten gibt.
Wenn man Kreativität mit "scheißegal-Haltung“ gleichsetzt, braucht man sich nicht wundern.
Du verwechselst Kreativität ausgerechnet mit Ideenlosigkeit. Fatal!
jogoto18.03.15 21:24
sonorman
jogoto
Klar, ein Stop-Schild an der Rosenthaler Straße gibt es in jeder Stadt.
Natürlich weiß damit auch jeder, welche Stadt gemeint ist. Stop-Schild an der Rosenthaler Str. kennt ja auch jeder. – Jetzt greifst Du nach Strohhalmen, um Deine unsinnige Argumentation aufrecht zu erhalten und um krampfhaft Recht haben zu wollen.
Warum übernimmst Du nicht die Themenwoche? Dann kannst Du in der Beschreibung genau festlegen, was Du haben möchtest: Postkartenmotive, die wirklich jeder kennt, in langweilig, technisch perfekter Ausführung.
Apropos Argumentation: geh doch bitte mal auf den Einwand (nicht nur von mir) ein, warum es Symbole und eben nicht eindeutig Sehenswürdigkeiten heißt? Und warum Deine Auslegung nicht drunter steht, wenn nur diese gültig ist.
sonorman
sonorman18.03.15 21:48
jogoto
Warum übernimmst Du nicht die Themenwoche? Dann kannst Du in der Beschreibung genau festlegen, was Du haben möchtest: Postkartenmotive, die wirklich jeder kennt, in langweilig, technisch perfekter Ausführung.
Hatte ich schon gemacht, aber leider gibt es immer ein paar "Kreative", denen es schon gegen den Strich geht, nur die Vorgaben zu lesen. Und das sind auch immer diejenigen, die sich "gegängelt" oder "bevormundet" fühlen, wenn man auch nur sachte darauf hinweist. Genau wie Du. Darum mache ich das nicht mehr. Dies war lediglich ein vorsichtiger erneuter Versuch, mal ein klein wenig an den SINN einer solchen Themenwoche zu erinnern. Vergebene Liebesmüh, wie Deine Reaktion mal wieder zeigt!
Apropos Argumentation: geh doch bitte mal auf den Einwand (nicht nur von mir) ein, warum es Symbole und eben nicht eindeutig Sehenswürdigkeiten heißt? Und warum Deine Auslegung nicht drunter steht, wenn nur diese gültig ist.
Ernsthaft jetzt? Ich habe schon vorhin geschrieben, wie ich das Thema verstehe. Anders macht es überhaupt keinen Sinn, als dass es zumindest etwas sein sollte, dass jeder mit einer bestimmten Stadt in Verbindung bringen kann, und nicht irgendwelche Sachen, die überall und in jeder Stadt zu finden sind.

Was soll's. Poste doch zur Themenwoche, was Du willst. Ich bin durch damit.
TiBooX
TiBooX18.03.15 21:52
Bestes Straßenschild: leider auch nicht "in meiner Stadt" aufgenommen
*Australien 1999
People who are really serious about software should make their own hardware [A. Kay]
Bart S.
Bart S.19.03.15 02:07
Oder markante Gebäude, wie im Film "Die nackte Kanone".
Frank Drebin: "Oh mann, ich muss immer an SIE denken!"

Please take care of our planet. It's the only one with chocolate.
vb
vb09.01.16 10:53
find ich gut , die 2 ti - ähm teile...
Man kann auch Anderes blasen als Trübsal...

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um ein Galerie-Bild kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen