Galerie>Events>Berliner Ernst-Reuter-Platz

"Berliner Ernst-Reuter-Platz" von sb

0
0

Ausgangsbeitrag

sb25.03.1117:13
Foto von Gravis
„🎐 Sie werden häuslichen Frieden, finanzielle Sicherheit und gute Gesundheit genießen.“

Kommentare

Flaming_Moe25.03.11 17:17
ich find's einfach nur völlig bescheuert.
smokeonit
smokeonit25.03.11 17:18
wie lang war die schlange denn?
smokeonit
smokeonit25.03.11 17:21
sb
Foto von Gravis


das photo ist von gravis gestellt? oder es ist ein photo das gravis zeigt???

cedib25.03.11 17:24
Ach ja unsere tolle Maccomunity. An alle, die noch nie in einer solchen Schlange gestanden haben. Es ist ein tolles Erlebnis. Man lernt neue Menschen kennen und kann sich super unterhalten. Ich habe mich super amüsiert, damals in Kreuzlingen, als das iPhone 3G kam. Die Zeit verflog regelrecht.
Mir hats super gefallen. Ich denke das ist schon auch so ne Sache, die man mögen muss, aber die Apple/Maccomunity ist einfach wunderbar.
sb25.03.11 17:26
smokeonit
sb
Foto von Gravis


das photo ist von gravis gestellt? oder es ist ein photo das gravis zeigt???


Das Foto stammt von Gravis
🎐 Sie werden häuslichen Frieden, finanzielle Sicherheit und gute Gesundheit genießen.
bono01
bono0125.03.11 17:28
Bin. Zwar auch so ein Apple Fanboy, aber sowas ist mir dann doch zu blöd. Und möchte übrigens nicht wissen wie viele dort umsonst stehen, weil Apple es nicht gebacken bekommt wenigstens für einen Tag genug Geräte zu liefern.
"Ich glaube nicht an den Teufel oder an sein Buch. Aber die Wahrheit ist nicht dieselbe ohne seine Lügen." (God Part II, Song von U2)
Alto
Alto25.03.11 18:07
Dackel auch mal in die Innenstadt. Das ist ja -Tourismus
locoFlo
locoFlo25.03.11 19:39
Gravis gehört boykottiert, dass ist der MM der Apple-Reseller.
Nobody dies as a virgin, life fucks us all. KC

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um ein Galerie-Bild kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen