Push-Nachrichten von MacTechNews.de
Würden Sie gerne aktuelle Nachrichten aus der Apple-Welt direkt über Push-Nachrichten erhalten?
Galerie>Hardware>Bandwerk MagSafe Wallet

"Bandwerk MagSafe Wallet" von domtom

Durchschnittliche Bewertung: 0 Sterne
  • 5 Sterne: 0 Bewertungen
  • 4 Sterne: 0 Bewertungen
  • 3 Sterne: 0 Bewertungen
  • 2 Sterne: 0 Bewertungen
  • 1 Stern: 0 Bewertungen
0
0

Exif-Daten

Kamera:iPhone 11 Pro
Objektiv:iPhone 11 Pro back triple camera 4.25mm f/1.8
Blitz:Blitz ausgelöst, Modus 'Erzwungener Blitz'
ISO:32
Brennweite:4,25 mm
Belichtungszeit:1/37 s
Blendenöffnung:f/1,8

Ausgangsbeitrag

domtom
domtom21.01.2109:12
Mein iPhone 12 Pro Max ist gestern angekommen.

Kommentare

aggi
aggi21.01.21 11:14
Wow. Sieht gut aus das Wallet, aber der Preis ist auch ganz schön hoch. Bin ganz glücklich mit meinem MOFT Snap-on Stand für 30$.

caba
caba21.01.21 13:22
Ich sehe eine stinknormale Lederhülle. Was ist jetzt da das Besondere dran?
Meinungen sind keine Ideen, Meinungen sind nicht so wichtig wie Ideen, Meinungen sind nur Meinungen. (J. Ive)
Legoman
Legoman21.01.21 13:38
Es gibt doch immer noch genug Karten mit Magnetstreifen - sollte man die wirklich in einer magnetischen Hülle unterbringen???
Chris78
Chris7821.01.21 14:03
Legoman
Es gibt doch immer noch genug Karten mit Magnetstreifen - sollte man die wirklich in einer magnetischen Hülle unterbringen???

Würde mich auch interessieren
Chris78
Chris7821.01.21 14:08
Blöde Frage, aber muss man jedesmal zum laden das Wallet entfernen?
aggi
aggi21.01.21 14:37
Chris78
Blöde Frage, aber muss man jedesmal zum laden das Wallet entfernen?
ja! Aber das ist wirklich kein Problem. 😉
aggi
aggi21.01.21 14:39
Legoman
Es gibt doch immer noch genug Karten mit Magnetstreifen - sollte man die wirklich in einer magnetischen Hülle unterbringen???
Da ich eh fast immer mit ApplePay bezahle, habe ich in meinem Wallet nur Geldscheine drin.
becreart
becreart22.01.21 10:15
Legoman
Es gibt doch immer noch genug Karten mit Magnetstreifen - sollte man die wirklich in einer magnetischen Hülle unterbringen???

Wird ja abgeschirmt.
Klappermaus
Klappermaus23.01.21 12:57
:'(
es ist zum heulen.
Ästhetik, Haptik & Optik alles futsch.

Nur zeigt es sich auch durch die Fußgängerzone: wir sind eine Jack Wolfskin Nation.
tbaer
tbaer25.01.21 08:30
Legoman
Es gibt doch immer noch genug Karten mit Magnetstreifen - sollte man die wirklich in einer magnetischen Hülle unterbringen???

Seit 8 Jahren nutze ich Wallets, in denen das iPhone mittels einer gesonderten Hülle magnetisch befestigt wurde. Kein einziger Magnetstreifen wurde dadurch jemals unbrauchbar.
Inzwischen sollen die Informationen im Chip enthalten sein, so dass ein noch vorhandener Magnetstreifen nicht mehr benötigt wird. Meist musst du ja eine Karte nicht mehr irgendwo (richtig herum) "durchziehen", sondern nur noch "reinstecken". An den kompletten Magnetstreifen kommt das Lesegerät in diesem Fall gar nicht mehr heran.
tbaer
tbaer25.01.21 08:46
Klappermaus
Ästhetik, Haptik & Optik alles futsch.

Wenn wir den Personalausweis in einer App haben und überwiegend per ApplePay zahlen können, benötigen wir die Wallet nur noch für die KV-Karte und den Führerschein. Anstelle einer gesonderten Brieftasche reicht dann die kleine Kartentasche, die bei Bedarf auch ans iPhone passt. Spätestens dann werde ich sie mir auch zulegen, aber vermutlich nur ein Exemplar von einem preiswerten Drittanbieter, wenn die Magnete stark genug sind. Meinen Führerschein muss ich ohnehin bald umtauschen, meine graue Pappe ist trotz Faltung für eine Kartentasche/Wallet zu groß.

Klappermaus
Nur zeigt es sich auch durch die Fußgängerzone: wir sind eine Jack Wolfskin Nation.

Ich glaube nicht, Jack Wolfskin hat keine schönen Handy-Taschen

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um ein Galerie-Bild kommentieren zu können.