Galerie>Sonstiges>4Motion

"4Motion" von FlyingSloth

Durchschnittliche Bewertung: 1,8 Sterne
  • 5 Sterne: 1 Bewertung
  • 4 Sterne: 0 Bewertungen
  • 3 Sterne: 0 Bewertungen
  • 2 Sterne: 0 Bewertungen
  • 1 Stern: 4 Bewertungen
0
0

Ausgangsbeitrag

FlyingSloth18.02.1905:19
Der gute alte Passat V6 4Motion. Immer wieder gut zu haben Offroad.
Wahrscheinlich wissen die wenigsten, wie gut das 4Motion Allrad System abseits der Strassen wirklich ist.
Bei uns ist der andauernd Offroad im Einsatz und das einzige Hindernis ist hin und wieder die Bodenfreiheit.

Kommentare

Mr. Weisenheimer18.02.19 10:09
Wo ist das, dass es so wenige befestigte Straßen gibt, dass man "andauernd Offroad" im Einsatz sein muss? Und warum genau fährt man mit dem Auto am Strand entlang?
FlyingSloth18.02.19 10:20
Wenn man Tauchen, Spehrfischen oder auch nur normal Fischen geht, hat man immer viel Zeug dabei. Das schleppt man ungern Kilometer den Strand entlang. Nicht alle Strände sind für Autos zugelassen, aber viele sind es. (Natürlich verbunden mit Regeln)
Mr. Weisenheimer
Wo ist das, dass es so wenige befestigte Straßen gibt, dass man "andauernd Offroad" im Einsatz sein muss? Und warum genau fährt man mit dem Auto am Strand entlang?
Pymax
Pymax18.02.19 10:48
FlyingSloth
Der gute alte Passat V6 4Motion. Immer wieder gut zu haben Offroad.
Wahrscheinlich wissen die wenigsten, wie gut das 4Motion Allrad System abseits der Strassen wirklich ist.
Bei uns ist der andauernd Offroad im Einsatz und das einzige Hindernis ist hin und wieder die Bodenfreiheit.
Witzig, ich habe mich in Dänemark auch schon ein paar mal eingebuddelt und musste lange schippen, um wieder frei zu kommen.
Übrigens für die Kritiker, Autos am Strand. Da ist in vielen Regionen gewollt und dient der Verfestigung des Strandes. Natürlich sollte das Auto kein Öl verlieren.
Ich denke gerade über einen Allrad nach.
MäcFlei
MäcFlei18.02.19 11:58
Verfestigung des Strandes: Und die Wattwürmer kriegen Klaustrophobie?
Loc
Loc18.02.19 12:18
FlyingSloth
... das einzige Hindernis ist hin und wieder die Bodenfreiheit.
Darum habe ich diesen und wie man am Trittblech sieht, reicht das auch nicht immer
too old to die young
athlonet18.02.19 12:40
FlyingSloth
Wahrscheinlich wissen die wenigsten, wie gut das 4Motion Allrad System abseits der Strassen wirklich ist.

4motion != 4motion
4motion ist wie quattro (oder 4matic oder xdrive) nur der Marketing-Name für Allrad. Der sagt noch nichts über die verbaute Technik aus.

Der Passat B5 war der einzige mit längs eingebautem Motor. Der hat das Torsen-Differential von Audi, und damit permanenten Allrad. Kein Wunder also, dass da offroad was geht.
Alle Modelle danach haben einen quer eingebauten Motor, und somit nur die Haldex-Kupplung. Die fahren also die meiste Zeit mit Frontantrieb. Nur bei Bedarf wird die Hinterachse automatisch dazugeschalten. Da können sich auf Sand die Vorderräder durchaus eingraben.
Jfk18.02.19 15:00
athlonet

Das sich die Räder eingraben kann auch bei echtem 4x4 Antrieb passieren. Je nach Sand und können ist man davor nie sicher
@Macintosh18.02.19 21:49
Runter vom Strand mit der Dreckschleuder …
LoMacs
LoMacs18.02.19 21:54
„Verfestigung des Strandes“?! Nette Ausrede, um mit den Dreckskarren durch die Natur zu brettern. Leute, lasst das doch bitte.

@Loc - In Deutschland könntest du mit keinem Auto deutlicher signalisieren, dass dir Umwelt und Mitmenschen völlig am Hintern vorbeigehen.
LoMacs
LoMacs18.02.19 21:58
FlyingSloth
... Spehrfischen oder auch nur normal Fischen geht, ...
Spehrfischen. Alles klar. Hoffe der Spehr hat gemundet.
FlyingSloth18.02.19 22:26
Wo genau liegt dein Problem?
Bei uns leben 4,5 Millionen Menschen auf einer Flaeche von Deutschland. Hier wird zwangslaeufig auf unbefestigten Wegen gefahren, die eben auch durch die Pampa gehen oder eben am Strand entlang.

Und bezueglich Spehrfischen. Der Fisch leidet dabei weniger als wenn ich ihm einen Haken ins Maul setzte und Ihn dann erst mal 10 Minuten durchs Wasser drille. Aber das ist eine andere Diskussion denke ich.
LoMacs
FlyingSloth
... Spehrfischen oder auch nur normal Fischen geht, ...
Spehrfischen. Alles klar. Hoffe der Spehr hat gemundet.
Hapelein19.02.19 08:41
FlyingSloth
Wo genau liegt dein Problem?
Bei uns leben 4,5 Millionen Menschen auf einer Flaeche von Deutschland. Hier wird zwangslaeufig auf unbefestigten Wegen gefahren, die eben auch durch die Pampa gehen oder eben am Strand entlang.

Und bezueglich Spehrfischen. Der Fisch leidet dabei weniger als wenn ich ihm einen Haken ins Maul setzte und Ihn dann erst mal 10 Minuten durchs Wasser drille. Aber das ist eine andere Diskussion denke ich.
LoMacs
FlyingSloth
... Spehrfischen oder auch nur normal Fischen geht, ...
Spehrfischen. Alles klar. Hoffe der Spehr hat gemundet.

Ich glaube, es geht eher um den >Speer<…
FlyingSloth19.02.19 08:51
Die gute Autokorrektur, lol
Danke, ist mir gar nicht aufgefallen
Hapelein

Ich glaube, es geht eher um den >Speer<…
Loc
Loc19.02.19 10:32
LoMacs

@Loc - In Deutschland könntest du mit keinem Auto deutlicher signalisieren, dass dir Umwelt und Mitmenschen völlig am Hintern vorbeigehen.
Da würden mir aber so einige einfallen, die das deutlicher signalisieren - z.B. SUV's in der Grossstadt. Dass ein solches Fahrzeug hier auf vielen Strecken, wenn man auf dem "Land" wohnt und arbeitet, unverzichtlich ist, lässt Du dabei ausser acht. Dieser Wagen ist, im Gegensatz zu vielen hier, ein 4Zylinder und braucht im Durchschnitt 10,6l/100Km. Da gibt es in Europa einige Autos, die deutlich mehr verbrauchen. Deine Kritik ist unreflektiert und substanzlos, aber hauptsache mal die Moralkeule rausholen.
too old to die young
Sideshow Bob
Sideshow Bob19.02.19 10:54
weder als Foto interessant noch Mac-spezifisch - was hat das hier zu suchen frag ich mich?
Wurzenberger
Wurzenberger19.02.19 10:59
Sideshow Bob
weder als Foto interessant noch Mac-spezifisch - was hat das hier zu suchen frag ich mich?

Galerie-Uploads von Sideshow Bob: Steine, Gemüse, Rost.

Wow, total Mac-spezifisch.
FlyingSloth19.02.19 11:36
lol
Sideshow Bob
weder als Foto interessant noch Mac-spezifisch - was hat das hier zu suchen frag ich mich?
marcel15119.02.19 11:58
@Macintosh
Runter vom Strand mit der Dreckschleuder …

Und mal wieder geht das gebashe los. Woher willst du eigentlich wissen, dass es ein Diesel ist? Den B5 gab es auch mit einem 2.8 V6 Benziner. Tut aber hier nichts zur Sache.
Stresstest19.02.19 12:55
Wurzenberger
Sideshow Bob
weder als Foto interessant noch Mac-spezifisch - was hat das hier zu suchen frag ich mich?

Galerie-Uploads von Sideshow Bob: Steine, Gemüse, Rost.

Wow, total Mac-spezifisch.

Sideshow Bob
Sideshow Bob19.02.19 20:44
Stresstest
Wurzenberger
Sideshow Bob
weder als Foto interessant noch Mac-spezifisch - was hat das hier zu suchen frag ich mich?

Galerie-Uploads von Sideshow Bob: Steine, Gemüse, Rost.

Wow, total Mac-spezifisch.


Die Verwendung/Bedeutung von "Weder noch" ist Euch aber schon geläufig oder?
shivaZ
shivaZ19.02.19 20:57
Sideshow Bob
Sideshow Bob
weder als Foto interessant noch Mac-spezifisch - was hat das hier zu suchen frag ich mich?
Die Verwendung/Bedeutung von "Weder noch" ist Euch aber schon geläufig oder?

... ich gehöre zwar nicht zu den "Euch" von oben, ABER ob jetzt echt derbe verrauschte Rocks in DownUnder oder Strukturen jeglicher Art ein Foto interessanter machen, als ein Passat am Strand von NZ, das ist doch sehr subjektiv und beileibe nicht damit abgetan Andersfühlende quasi als Banausen abtun zu wollen .. als Kameramann (lt. Profil) solltest du da entspannter rangehen, sind ja keine Auftragsproduktionen oder Konkurrenten hier
ɔɐɯ ɔɐɯ ɔɐɯ - sometimes I sit and think, and sometimes I just sit

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um ein Galerie-Bild kommentieren zu können.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen