Forum>Hardware>mac mini G4 + 1920x1200

mac mini G4 + 1920x1200

Kinemore
Kinemore16.05.0917:37
Hallo,


ich habe ein "kleines" Problem, bei meinem MacMini G4 1,42GHz wird der Monitor während des Betriebes immer mal für ein paar Sekunden "schwarz". An Mini ist ein 26" Display über HDMI (DVI HDMI Adapter) angeschlossen und wird mit einer Auflösung von 1920x1200 (mit 75Hz, denke ich) betrieben.

Was kann die Ursache für diese "Aussetzer" sein und wie kann ich es lösen ??

VIELEN Dank für Eure Hilfe vorab !




PS: auf dem System läuft 10.5.7 (das Problem bestand aber auch unter 10.5.6)
„Der Mensch besteht aus zwei Teilen - seinem Gehirn und seinem Körper. Aber der Körper hat mehr Spaß.“
0

Kommentare

_mäuschen
_mäuschen16.05.0917:45

Versuch's mal mit 60 Hz

0
Kinemore
Kinemore17.05.0908:09
Guten Morgen,


ich konnte erst jetzt einmal nach der Wiederholrate schaun. Diese steht auf 59,9Hz

Leider kann ich auch diese nicht unter den Monitoreinstellungen ändern.
„Der Mensch besteht aus zwei Teilen - seinem Gehirn und seinem Körper. Aber der Körper hat mehr Spaß.“
0
cpx17.05.0910:02
Kinemore
Was kann die Ursache für diese "Aussetzer" sein und wie kann ich es lösen ??

Das dürfte ein Problem mit der internen Hardware (Grafik) sein.
Meine Mutter hat noch einen 1.25GHz G4 Mac mini und wenn ich versuche den über DVI an einem HDTV Monitor anzuschliessen bleibt das Bild schwarz.

Erst wenn ich Analog über VGA die gleiche Auflösung betreibe (1920x1080) oder Digital die Auflösung auf 1600x1200 reduziere funktioniert es.

Also bleibt Dir nur noch der Analoge weg auf Deinem G4 oder der Kauf des derzeitigen Mac minis wo dieses Problem zur Zeit nicht besteht.

Im übrigen ist dieses Problem auch der Grund für das stille Upgrade auf 1.5GHz. *sick*
0

Kommentieren

Diese Diskussion ist bereits mehr als 3 Monate alt und kann daher nicht mehr kommentiert werden.

OK MacTechNews.de verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte, Seitenanalyse und bei der Auslieferung von Google-Anzeigen. Dies war zwar schon immer so, auf Wunsch der EU muss nun jedoch explizit darauf hingewiesen werden. Durch Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen