Forum>iPhone>iCloud-Kontakte auf dem iPhone gelöscht / Kontakte durch iPhone-iCloud-Backup wiederherstellen?

iCloud-Kontakte auf dem iPhone gelöscht / Kontakte durch iPhone-iCloud-Backup wiederherstellen?

FuXx17.02.2114:56
Hallo,

ein Bekannter hat das Problem, dass er und seine Frau die gleiche Apple-ID auf den iPhones verwenden. Nun hat seine Frau viele Kontakte gelöscht und dadurch auch seine Kontakte. Ich habe ihm geraten, die Kontakte nun über iCloud.com und die Funktion "Kontakte wiederherstellen" wiederherzustellen. Allerdings fehlen wohl trotzdem noch einige Kontakte.

Was würde passieren, wenn er sein iPhone zurücksetzt und mit einem älteren iPhone-iCloud-Backup wiederherstellt, so dass der Stand der Kontakte auf dem iPhone wieder der alte ist? Würde das iPhone die Kontakte dann wieder zur iCloud hochladen oder wieder löschen, weil der Stand auf iCloud.com ein anderer ist?

Ich vermute die Kontakte würden dann wieder hochgeladen werden?

Btw: Das iPhone seiner Frau wird nun auch eine eigene Apple-ID bekommen.

Viele Grüße
0

Kommentare

Another MacUser17.02.2115:18
Hello,

ist kein Mac vorhanden => TimeMachine

Kein Mac vorhanden? Dann über iCloud.com:
Erst einmal alle Kontakte sichern ( als vCard-Export: alle Kontakte markieren und als vCard exportieren ) und einmal das Adressbuch.

Ja, generell ein gangbarer Weg:
1. iPhone sie von gemeinsamer iCloud entkoppeln ( Adressen etc. auf dem iPhone belassen )
2. iPhone sie neue AppleID einrichten ( umbeste @iCloud.com …)

3. Backup iPhone er erstellen
4. iPhone er zurücksetzen und Backup einspielen
5. Über Mac / iCloud Kontakte sichern
6. Schritt 4 wieder holen mit Backup aus Schritt 3 !!! – Damit Du wieder den neusten Stand hast…
7. Kontakte importieren
8. Habe fertig.

Greetings, CS.
-1
silversurfer2217.02.2115:51
einfach das Adressbucharchiv vom Computer zurückspielen, welches bestimmt regelmäßig gemacht wurde (egal ob das einzeln per exportieren als Archiv oder per TM angelegt wurde)

Ein BU für den Terminkalender ist auch ganz praktisch, denn manchmal zerschießt es den Kalender auch mal
0
thomas b.
thomas b.17.02.2117:51
FuXx
...dass er und seine Frau die gleiche Apple-ID auf den iPhones verwenden...

100x Facepalm
+3
FuXx18.02.2100:33
Problem gelöst, danke.
0
MikeMuc18.02.2108:09
FuXx
Problem gelöst, danke.
Super, aber wie hast du es jetzt im konkreten Fall gelöst? Laß uns teilhaben an deiner Lösung!
0
FuXx22.02.2112:52
Es waren nicht nur iCloud Kontakte sondern auch Gmail Kontakte die gelöscht wurden. Die konnte ich problemlos wiederherstellen.

Dann auf dem iPhone seiner Frau die Apple ID abgemeldet (und auch das Gmail Konto entfernt) und eine eigene Apple ID eingerichtet.

Die Gmail Kontakte habe ich dann auch noch zu iCloud exportiert, damit es nur noch eine Quelle für Kontakte gibt.
0
silversurfer2222.02.2113:48
jetzt auch BackUps aller wichtigen Sachen gemacht ?
0
FuXx22.02.2114:16
Ja, Backups sind jetzt auch eingerichtet.
0

Kommentieren

Sie müssen sich einloggen, um sich an einer Diskussion beteiligen zu können.